Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Novell imanager funktioniert nicht mehr

Frage Sonstige Systeme Novell Netware

Mitglied: 1002-btl

1002-btl (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2010, aktualisiert 08.12.2010, 6219 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Community,

nachdem wir auf unserem Novell Server den DNS beendet haben (der Server war zuständig für die Zone "mysubdomain.mydomain.net"),
kann der Server erwartungsgemäß seine alte DNS Zone nicht mehr auflösen. Die Zone soll auch nicht mehr verwendet werden, da die
Außenstellen mit den paar Rechnern künftig nicht mehr als eigene Zone verwaltet werden soll. Bei dem Novell Server habe ich
mit inetcfg die beiden DCs als DNS Server eingetragen. Über nslookup konnte die Namensauflösung verifiziert werden.

Die Namensauflösung soll von den Windows DCs verwaltet werden (Zonenname=mydomain.lan).

Der NDPS Manager kann also den alten Domainnamen nicht mehr auflösen und somit nicht mehr mit den den Druckeragenten kommunizieren.

Jetzt möchte ich mit dem iManager den Druckeragenten von "Hostname=drucker.mysubdomain.mydomain.net" auf
Hostaddresse="1.2.3.4" umschreiben (somit sollte sich der Agent wieder mit dem Drucker verbinden können).

Leider lässt sich jedoch der iManager nicht mehr starten. Es wird lediglich eine Fehlermeldung Nr. 503 ausgegeben.

Das Szenario liegt in beiden Außenstellen vor.

Was habe ich falsch gemacht?
Kann mir jemand helfen, den iManager wieder zu starten?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe

Screenshots:

605ce7a384a15040f77185cc90b130ac - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

4d78fb2e1549b2f22b324461a0047ac6 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

1b8742081788a1e5d83ec329d4d1eac1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

f6d43f2aed5a9d49e357530b02dd1238 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

1e5d5bfaaf8ca894a7f7cba290c827f8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

8af94ee76bccca038840847ce7de704e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: MegaTraveller
07.12.2010 um 15:34 Uhr
Hi,

also um auf die Schnelle eine dreckige Lösung zu haben, einfach mal in der hosts des betroffenen Servers mogeln.

Ansonsten kann man auch dem aufruf des Managers den Namen mitgeben, jedoch müsste ich wissen wo Du das machst in der autoexec.ncf oder hast Du NDPS als Cluster Resource.

503? Hmmm, greifst Du denn per IP auf den zu oder über den neuen Namen?
Versuchen wir mal das Standardszenario:
Geh mal auf dem Server auf die Konsole und mach mal:

java -show

Nach dem Befehl sollte eine Übersicht kommen, steht da etwas von catalina?
Wenn nicht probiere einfach mal folgendes, wenn Du tomcat 4 auf der Kiste laufen hast.

tc4stop
ap2webdn

Warte bis die Befehle so weit fertig sind.

Jetzt muss das ganze ja wieder online gehen.

ap2webup
tomcat4

Wie gesagt, das ist jetzt mal ein Schuss ins blaue. Probiere es aber aus und dann schauen wir mal weiter. Wäre nicht schlecht wenn Du auftretende Fehler im Logger Screen und im Apache Screen aufzeichnen könntest.

Bye
MT
Bitte warten ..
Mitglied: 1002-btl
08.12.2010 um 11:29 Uhr
Hallo MegaTraveller,

zunächst einmal vielen Dank für Deine Hinweise. Der NDPS Manager wird und der Broker werden mit der Autoexec.ncf gestartet und die entsprechenden NDS Objekte als Parameter mitgegeben. Nach einem Neustart des Servers werden die entsprechenden Konsolen auch gestartet und in der Liste der Screens angezeigt. Im Console Log des Servers stehen nach einem Neustart auch keine Fehler Meldungen drin, allerdings funktioniert der iManager trotzdem nicht (mehr).

java -show

zeigt eine leere Liste an, wobei der Remote Manager allerdings trotzdem funktioniert.

Sowohl den Remote Manager als auch den iManager starte ich über die IP Adresse des Servers und dessen Welcome Seite.

Bei dem Server handelt es sich um eine Standardinstallation von Novell Open Enterprise Server, NetWare 6.5 Server Version 5.70.07 ohne Cluster Services.
Ich füge noch einige Screenshots bei, die Dir vielleicht etwas weiter helfen können.

Nach Eingabe der Befehle ap2webup und tomcat4 zeigt java -show einen Eintrag. Sobald ich den iManager versuche zu starten, ist die Liste wieder leer.
Die Druckeragenten habe ich mittlerweile über die NDPS Manager Konsole entfernt und somit keine Hostnamen mehr, die aufgelöst werden müssten.
Die Replikation mit den anderen Servern funktioniert korrekt.

Gruß

1002-btl
Bitte warten ..
Mitglied: MegaTraveller
08.12.2010 um 11:42 Uhr
Kannst Du mir mal per PN mal die NDPS managerzeile aus Deiner Autoexec.ncf zusenden, vielleicht bekommen wir das ja dann schon mal hin. Dein iManager wird wohl einen Fehler verursachen der den Java Prozess killt.
Support würde Dir sagen: Patchen Sie den Server auf den neusten Stand, leider ist das aber mal gar keine Garantie, dass es danach geht. Im Endeffekt könntest Du vielleicht den iManager nochmals auf dem Server installieren. Also deinstallieren und neu drauf, doch dann musst Du definitiv den iManager patchen und die PlugIns usw.

Eine weitere Alternative wäre Du installierst Dir einen lokalen iManager für Windows oder Linux. Die funzen recht gut mittlerweile und ich benutze selbst auch einen. Wenn ich auch die eine oder andere Macke mit dem Ding mitgemacht habe.
Bitte warten ..
Mitglied: 1002-btl
10.12.2010 um 12:20 Uhr
Hallo,

hier die beiden Zeilen aus der autoexec ncf. Sie stehen ziehmlich weit hinten.
Danach kommt im Prinzip eigentlich noch der Backup Client.
Der Broker und der NDPS Screen werden auch vollkommen korrekt geladen.
Ich denke, ich werde im Januar den iManager mal neu installieren.
Es ist halt echt schlecht, dass ich gar keinen Hinweis finden kann, woran es denn liegen könnte.
Außerdem ist das, was wir verändert haben doch auch nichts so besonderes, dass Novell damit nicht umgehen kann.

load broker.nlm "NDPS-Broker.XXX.YYY.ZZZ"
load ndpsm.nlm "NDPS-Manager.XXX.YYY.ZZZ"
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Error 123 bei Robocopy Nutzung - Novell to Windows
Frage von kilrathiBatch & Shell1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Nutzung von Robocopy über die PowerShell. Ziel ist es diverse Daten ...

Windows Server
Ordner für Benutzer Verbinden mit anmeldedaten Verwaltungssoftware BSP: Novell
Frage von opc123Windows Server5 Kommentare

Hallo, folgendes: Es gibt entweder Zentrale Raumanmeldungen oder es werden überall Images verteilt mit ein und den selber User ...

Lizenzierung
Pervasive SQL 2000 Lizenzen für Novell Netware gesucht!
Frage von Riki.GLizenzierung3 Kommentare

Wir sind auf der Suche nach Pervasive SQL 2000 Lizenzen für Novell Netware. Der Erwerb von Lizenz-Disketten reicht uns ...

Off Topic
Novell Netware 5.1 Server zum Kaufen gesucht
gelöst Frage von bidlabuOff Topic3 Kommentare

Hallo, falls jemand so etwas noch rumliegen hat, bitte melden. Danke. Grüße

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 10 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 14 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...