Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nslookup fqdn gibt fehlermeldung mit request timed out

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: mfernau

mfernau (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2010 um 15:40 Uhr, 5332 Aufrufe, 3 Kommentare

Zum Testen von Vertrauensstellungen unter Windows habe ich eine frische Windows 2003 Installation in einer VM durchgeführt.
Nach einer ganz frischen Installation und anschließender Einrichtung einer Beispiel-AD (inkl DNS-Server) schlägt aber schon das nslookup fehl:

01.
nslookup beispiel.local 
02.
Server:  localhost 
03.
Address:  127.0.0.1 
04.
 
05.
DNS request timed out. 
06.
    timeout was 2 seconds. 
07.
Name:    beispiel.local 
08.
Address:  10.0.15.1
Die IP 10.0.15.1 ist die IP des eben installierten DC - stimmt also. Aber die Fehlermeldung stört mich.

Rufe ich nslookup mit einem abschließenden Punkt auf, kommt diese Meldung nicht:
01.
nslookup beispiel.local. 
02.
Server:  localhost 
03.
Address:  127.0.0.1 
04.
 
05.
Name:    beispiel.local 
06.
Address:  10.0.15.1
Wie darf ich das verstehen?
Ich muss dazu sagen, dass dieser Server keinen Zugang zum Internet hat. Er hat nur eine lokale Netzwerkumgebung für die Kommunikation mit anderen VMs. Eine Delegierung an die Root-Server würde also fehl schlagen. Allerdings ist dies m.E. für die Abfrage der lokalen Domäne nicht wirklich notwendig.
Mitglied: 60730
22.10.2010 um 15:58 Uhr
Auch dir keinen Gruß deiner Wahl...

  • wtf macht denn der Horst vom Lokal da?

Gruß & schmerzlos
Bitte warten ..
Mitglied: mfernau
22.10.2010 um 16:16 Uhr
Zitat von 60730:
Auch dir keinen Gruß deiner Wahl...
Sorry,., durch das ständige Editieren ist mir das wohl unter den Tisch gefallen

Dann hole ich das also mal nach: Schönen guten Nachmittag!

So, und der Horst vom Lokal ist eben standardmäßig nach der Installation von ADS für die Netzwerkkarte eingetragen. Und weil localhost und 10.0.15.1 in diesem Fall dasselbe ist, ist es auch egal ob ich 10.0.15.1 oder 127.0.0.1 als DNS-Server konfiguriere. Mit anderen Worten: Es ändert sich an meinen oben abgebildeten nslookup-Anfragen gar nichts. Der "Fehler" bleibt derselbe.

Grüße,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: mfernau
22.10.2010 um 16:25 Uhr
da muss wohl irgendwas schief gelaufen sein - nach einem Neustart funktioniert es nun...
Keine Ahnung was da schief lief
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
DNS
Nslookup gibt falschen DNS Namen zurück (3)

Frage von ultrapottoti zum Thema DNS ...

LAN, WAN, Wireless
PfSense Upstream Proxy Invalid Request (1)

Frage von windowsboy zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Warum gibt es PVID bei VLANs? (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (16)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Hyper-V
HYPER V und USB (14)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...