Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NT 4 Server crash USV als Ursache ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: BSTCO-BSTCO

BSTCO-BSTCO (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2009, aktualisiert 08:23 Uhr, 4935 Aufrufe, 13 Kommentare

als EDV Betreuer unsere Servers im Medienzentrums habe ich bemerkt das unser NT 4 Server Probleme macht !

Das Problem unser Server NT4 mit vorgeschalteter USV crasht nun innerhalb eines Monats zum 2 ten mal.

Im Ereignisprotokoll steht der Eintrag "das vorherige herunterfagren des systems war unerwartet"
Nach Reset läuft der Server wieder jeweils ...

Ich vermute das die vorgeschaltet USV hier nicht mehr richtig arbeitet ...
... also Stomschwankungen nicht abgefangen werden ...

Wie kann ich die USV testen bzw. das Problem analysieren ob wirklich nur die USV ist ?

Danke für Tipps vorab
Mitglied: brammer
26.08.2009 um 08:43 Uhr
Hallo,

solange wir keine Informationen haben, wie z.b Typ und alter der USV, technische Details des NT Servers wird das schwierig darauf zu antworten.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: BSTCO-BSTCO
26.08.2009 um 09:22 Uhr
es handelts sich um ein APC Smart UPS Modell 620 ( das Alter schätze ich auf älter als 3 Jahre !?!)

Tech. Daten des Servers :
SW = NT 4 mit SP 5, 400 Mhz mit 256 MB RAM,

Grafikkarte = ATI 3D Rage IIC AGB

HDD-Laufwerke "SCSI" =
C:\ Größe = 3,9 GB
D:\ Größe = 4,63 GB

CD ROM = vorhanden
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
26.08.2009 um 09:29 Uhr
Hallo.

das vorherige herunterfagren des systems war unerwartet

Das heißt nur, dass der Server kein Fehlerprotokoll mehr schreiben konnte. Ich würde mich hier nicht auf die USV einschränken. Das kann ein Hardware- oder auch ein Softwareproblem sein.

Deaktivere den automatischen Neustart, dann sollte zumindest nach einem Absturz der Blue Screen erhalten bleiben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
26.08.2009 um 09:31 Uhr
Moin,

ich vermute mal, dass die Batterien im Eimer sind.
Hatten wir auch vor knapp 2 Jahren.
Alle zwei Wochen ist der Server abgestürzt, weil die USV einen Selbsttest versucht hat
(den sie nicht bestanden hat).
Dabei ist dann jedes mal der Strom für den Server weg gewesen.

Neue Batterien rein und gut ist...

Gruß CeMeNt
Bitte warten ..
Mitglied: BSTCO-BSTCO
26.08.2009 um 09:38 Uhr
das werde ich als erste machen ... mal sehen was der nächste BLUE Screen dann meldet ....
Bitte warten ..
Mitglied: Krasserbunny
26.08.2009 um 09:42 Uhr
Hi,

versuche doch erst einmal die USV komplett weg zu lassen.

So oft sollte es keine Stromschwankungen geben, zumindest habe ich so etwas in der Häufigkeit noch nie mitbekommen.

Wenn ich mir das Alter Deiner Hardware ansehe.....könnte auch das Netzteil sein, welches mit seiner Spannung schwankt. War zumindest bei mir immer die häufigste Ursache.

Grüsse und gl
Bitte warten ..
Mitglied: BSTCO-BSTCO
26.08.2009 um 09:44 Uhr
komischer weise ist der Auto Neustart deaktiviert , Eigenschaften/Arbeitsplatz Register: Starten/Herunterfahen
habe aber keine Blue Screen je gesehen

Oder muss ich an andere Stelle es nochmal deaktivieren ?

Danke für die Tipps bisher ...
Bitte warten ..
Mitglied: BSTCO-BSTCO
26.08.2009 um 10:05 Uhr
ich denke das der Server schon recht betagt ist , werde mich bemühen den mal zu ersetzen ....

Aha das Netzteil des Servers kann sicher auch zum Problem beitragen ...

Das werde ich mal überprüfen .... danke auch ein SUPER Tipp !!
Bitte warten ..
Mitglied: Krasserbunny
26.08.2009 um 10:06 Uhr
Das würde meiner Meinung dafür sprechen, dass der Strom einfach "weg" war.

Bluescreen gibt es nur bei Hardware/Software defekt.

Also wie unten geschrieben würde ich Netzteil/USV checken ;)
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
26.08.2009 um 10:21 Uhr
Hallo,

ja, das Netzteil und die Batterien wären auch mein erster Ansatzpunkt

aber da war ich zu langsam ....

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: BSTCO-BSTCO
21.09.2009 um 19:51 Uhr
Nun haben wir inzwischen eine neue USV mit neuen Batterien, aber der Server crasht immer noch ... morgen werden wir das Netzteil des Server austauschen ...
Bitte warten ..
Mitglied: BSTCO-BSTCO
25.09.2009 um 08:28 Uhr
Zitat von BSTCO-BSTCO:
Nun haben wir inzwischen eine neue USV mit neuen Batterien, aber der
Server crasht immer noch ... morgen werden wir das Netzteil des Server
austauschen ...

Inzwischen hatte ich Hoffnung geschöpft ... Netzteil wurde am 22.09.09 gewechselt !
Seither waren keine Abstürze zu beobachten ! Bisheute !
Denn kurz nach Dienstbeginn so gegen 8:00 Uhr war es weider soweit
der Server strüzte ab ! --> nur due Reset wiederzu beleben !

Was kann ich jetzt noch tun um den Fehler zu finden ??

Laut dem Event-Log sind seit 2002 !! (Immer wieder mal Abstrürze aufgetren) aber erst seit August 2009 treten sie vermehrt auf !?!? vorher ca 1-2 mal pro Jahr, inzwischen bald alle 3-4 Tage ...
Bitte warten ..
Mitglied: Krasserbunny
25.09.2009 um 18:18 Uhr
Hm Ok...hab im Moment nur noch eine Idee....

Schau Dir bitte mal die Kondensatoren des Mainboards an, ist der Deckel flach (was normal ist) oder aufgebeult?

Oftmals sind dann defekte Kondensatoren schuld.

Gruss+Schönes WE
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win 10 Edu, Server 2012 R2, Roaming Profiles und Startmenü Crash

Frage von the-datzl zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 reboot nach Zugriff über HTTP (2)

Frage von Driphex zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 R2 Portfreigabe für Netzlaufwerke (3)

Frage von Keule3112 zum Thema Windows Server ...

Backup
gelöst Backup - Macrium Server oder Workstation ? (5)

Frage von Estefania zum Thema Backup ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (39)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...