Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTBACKUP - Einspielen des NTBACKUPs auf eine leere Festplatte

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Netzwerker2004

Netzwerker2004 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2007, aktualisiert 15.08.2007, 4956 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
wir haben folgendes Problem/Szenario:

Ein Backup ist mit NTBACKUP von Windows XPSP2 gemacht worden allerdings ohne "Sicherungsdisk"(Bootdisk).
Festplatte des Rechners ist Defekt. Neue Festplatte ist eingebaut und das NTBACKUP soll eingespielt werden.

Da wir keine Bootdiskette haben und auch nicht nachträglich von diesem defekten Rechner erstellen können, können wir natürlich den Rechner so erstmal nicht starten.

Abhilfe würde da eine Windows XP installation schaffen, mit der man nachträglich das NTBACKUP einspielen kann was auch soweit funktioniert.

Problem hierbei ist aber, dass das relativ lange dauert.

Gibt es eine einfachere Möglichkeit mit der man Systemübergreifend und im prinzip jeden Computer erstmal booten kann um dann das NTBACKUP per Netzwerk oder USB Wechselplatte einzuspielen, so dass man einen Zeitvorteil gegenüber der Windows installation hat.

Für jede Hilfe oder Vorschlag sind wir dankbar.
LG,
Thomas


________________________________________________
Als 1. Lösung hatten wir uns eine Windows Live CD gedacht.

Wir haben bereits mit dem PE Builder eine Windows Live CD erstellt und können den Rechner starten. Das Backup konnten wir dann einspielen. Trotzdem haben wir ein Problem, denn das System kann nicht mehr booten. Es fehlt folgende Datei: "\system32\ntoskrnl.exe".
Über die Wiederherstellungskonsole kann diese Datei aber nicht mehr hergestellt werden.
Mitglied: Kosh
13.08.2007 um 14:41 Uhr
wenn du einen hardwaremässig identischen rechner hättest, könntest du doch auf dem eine bootdisk erstellen.
das wäre die einfachste lösung und müsste auch klappen.

ansonsten bleibt nur der weg über neuinstallation und restore.
Bitte warten ..
Mitglied: Netzwerker2004
13.08.2007 um 15:01 Uhr
Hallo,
vielen Dank für den Tipp.
Das geht bei uns natürlich nicht. Leider haben wir keine baugleichen Laptops.
Schade.
Bitte warten ..
Mitglied: hackspider
15.08.2007 um 14:37 Uhr
Dann spiel doch das Backup wie gewohnt ein, und führe ein Systemreparatur durch...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (12)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst CMOS Batterie leer (8)

Frage von Markowitsch zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Microsoft Office
gelöst Pivotchart mit (Leer)-Inhalt ausblenden (2)

Frage von MiSt zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
VPN Netzlaufwerk leer (6)

Frage von Edaseins zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (9)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...