Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTbackup-Sicherung vom Exchange2003 auf einem domänenfremden Testserver wiederherstellen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 42583

42583 (Level 1)

19.07.2010, aktualisiert 23:24 Uhr, 3205 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

das Problem ist relativ einfach dargestellt. Nutzer1 hat ausversehen vor dem Urlaub sein Postfach gelöscht. Nach 2 Wochen bemerkt er es und will nun seine Emails zurück. Das einzige was ich habe ist eine NTBackup-Systemstatussicherung vom Exchangeserver 2003 SP1 auf einer Windows Server 2003 SP1 Maschine. Komplette Sicherung zurückspielen geht nicht, weil der Zeitraum so groß ist.
Meine Frage ist nun, wie komme ich an sein Postfach ran, ohne dass ich den eigentlichen/originalen Exchangeserver anfassen muss.
Ich habe einen etwas leistungsstärkeren Arbeitsplatz-PC (Testserver), wo virtuelle Maschinen erstellen kann.
Habe schon viel gelesen über parallele Postfachspeicher usw, doch möchte ich wie gesagt den Originalserver nicht anfassen. Den Systemstatus in einem Testsystem zurückspielen bringt wohl nichts, beim Postfachspeicher zurückspielen bricht er einafch nach 15min ohne Grund ab. Der Postfachspeicherbereitstellung wurde zuvor aufgehoben. Auf dem Testsystem ist zwar gleichlautende Domäne installiert, aber im Hintergrund wohl andere IDs, ein Grund, warums nicht funktionierte oder?

Hat jemand da eine Idee? Vielen Dank schon mal für eure Anregungen.


Liebe Grüße
Gunnar
Mitglied: goscho
19.07.2010 um 11:36 Uhr
Morgen Gunnar,
ich hätte da eine Info, die dir helfen könnte:
RSG (Recovery Storage Group)
Wenn du nach dieser Anleitung vorgehst, könnte es klappen (hängt auch sehr von deiner SIcherung ab):
http://www.msxfaq.de/admin/rsg.htm

PS: Ich würde an deiner Stelle - trotz der Möglichkeiten von ntbackup - den Einsatz einer wirklich professionellen Sicherungslösung als ins Auge fassen -> bspw. Symantec Backup Exec mit Exchange Agent
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
19.07.2010 um 11:44 Uhr
Hallo,

ein Nutzer hat sein Postfach gelöscht?
Wie soll das denn bitte gehen?
Sicher nicht nur Emails?
Bitte warten ..
Mitglied: 42583
19.07.2010 um 23:22 Uhr
Hi Chewbakka, ja meinte nur seine gesamten Mails, wie du schon schreibst, das Postfach selber wäre ja etwas zu exotisch, was so passieren könnte.

Danke Goscho, werde mir es morgen mal anschauen, aber heute schon etwas zu spät dazu. Werde auch mal einen Link posten, was MS da für eine Idee hat. Habe heute dank einer alten Windows CD (alter SP1 Datenträger) geschafft, schon mal den Systemstatus zurückzusichern in eine VM-ware, somit schon mal die identische Domäne wie das Originalsystem. Werde morgen mal weiter tüfteln.
Das Sicherungsprogramm nutze ich schon, nur ohne den Agent. Eventuell eine Überlegung wert, dass bei allen Exchange Kunden einzusetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.07.2010 um 09:01 Uhr
Zitat von 42583:
Hi Chewbakka, ja meinte nur seine gesamten Mails, wie du schon schreibst, das Postfach selber wäre ja etwas zu exotisch, was
so passieren könnte.
Wie lange ist die Vorhaltezeit für gelöschte Elemente bei Euch Tage?
Das Sicherungsprogramm nutze ich schon, nur ohne den Agent. Eventuell eine Überlegung wert, dass bei allen Exchange Kunden
einzusetzen.
Ich gehe davon aus, du wirst darüber nicht mehr nachdenken, sondern direkt nachbessern.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Server 2012R2 HyperV Sicherung von Dateien (10)

Frage von smeclnt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung (20)

Frage von Irolan zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...