Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTFRS Ereignis 13562 - Keine Meldung - keine Sysvol Replikation

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lxusers

lxusers (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2008 um 15:49 Uhr, 6763 Aufrufe

Hallo Administratoren!

Ich suche seit nunmehr einer Woche nach einer Lösung für mein Problem und denke, eine Ursache gefunden zu haben - aber leider noch keine Lösung. Nun hoffe ich hier einen Lösungsansatz für mein Problem zu erhalten.

Vor etwa zwei Wochen fiel mir auf, dass das SYSVOL Verzeichnis sich auf einen DomainController nicht repliziert. Also begab ich mich mit Hilfe diverser Seiten im Netz auf Ursachenforschung. Die Fehlermeldung in der Ereignisanzeige des DC lautet:

Ereigniskennung 13562

Es folgt eine Zusammenfassung aller Warnungen und Fehler, die beim Abfragen des Domänencontrollers "DC1" der Konfigurationsinformationen des FRS-Replikatsatzes vom Dateireplikationsdienst ermittelt wurden.
Sehr zusammenfassend kommt danach keinerlei weiter Meldung mehr - was mir die Suche nach einer Lösung nicht unbedingt vereinfacht hat. Diese Meldung erscheint jeden Tag im Ereignisprotokoll - nie ist die Zusammenfassung zu sehen.

Der DC hat ein DFS mit einem entfernten Server (anderer Standort), der auch fehlerfrei synchronisiert wird. Wenn ich mit dcdiag /s:DC1 laufen lasse kommt eine Fehlermeldung:

Starting test: ObjectsReplicated
......................... DC1 passed test ObjectsReplicated
Starting test: frssysvol
......................... DC1 passed test frssysvol
Starting test: frsevent
There are warning or error events within the last 24 hours after the
SYSVOL has been shared. Failing SYSVOL replication problems may cause
Group Policy problems.
......................... DC1 failed test frsevent
Starting test: kccevent
......................... DC1 passed test kccevent
Jetzt wollte ich versuchen, vom Betriebsmaster das SYSVOL zu replizieren, indem ich einer Anleitung folgte, die von Yusuf Dikmenoglus Blog unter http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,ded25564-f4a9-4a4f-a331-56f8bc ... zu finden ist.

Und hier fiel mir auf, dass auf allen Servern ein Eintrag:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters\Cumulative Replica Sets\<guid>

vorhanden war. Der DFS Stamm Server hat zwei (klingt ja logisch) nur eben DC1, auf den der DFS-Pfad dann repliziert wird hat nur einen Eintrag, nämlich den des DFS Replikationsverzeichnisses. Hier fehlt mir also der Eintrag für das SYSVOL, der auf allen anderen vorhanden ist.

Meine Vermutung:

Wenn es gelänge, den Eintrag hier wieder herzustellen, müsste es doch auch möglich sein, die Replikation über die Blurflags (D4 auf Betriebsmaster, D2 auf DC1) zu "erzwingen". Damit sollte der Fehler dann doch auch Geschichte sein, oder?

Habt Ihr vielleicht einen hilfreichen Tip für mich? Danke für eure Mühe!

Grüße aus dem sonnigen Bayern

Oliver
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Win10 RDP - neuerdings zu bestätigende Meldung (1)

Frage von bigzorro zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
Exchange 2016 CU4 kann keine Mails von Google Mail empfangen (1)

Frage von diemilz zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
Access 2010 Pivot Table Export keine Werte (2)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...