Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NtFrs - Für was gut und nutzt es mir etwas?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: BigBaLu

BigBaLu (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2010, aktualisiert 18.10.2012, 3443 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe einen einzigen Small Business Server 2003 in unserem Unternehmen und in der Ereigniskennung steht immer der gleiche Fehler - Quelle: NtFrs - Ereigniskennung: 13568

Beschreibung: Der Dateireplikationsdienst hat ermittelt, dass sich der Replikatsatz "Domain System Volume (Sysvol Share)" sich in JRNL_WRAP_ERROR befindet.

Nun meine Frage. Ich hab mich in das Thema eingelesen und weiß momentan genau bescheid aber ganz sicher bin ich mir dann doch nicht. Dieser Dienst repliziert Dateien im SYSVOL - Verzeichnis zu anderen Domänencontrollern in der Domäne soweit ich weiß.

Da ich jetzt nur einen Server in der Domäne habe, kann ich den Dienst nicht einfach stoppen? Oder was muss ich tun, damit dieser Fehler nicht mehr auftritt?
Mitglied: SlainteMhath
20.08.2010 um 12:21 Uhr
Moin,

Her: http://eventid.net/display.asp?eventid=13568&eventno=1743&sourc ... findest Du einig eLösungsanätze.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.08.2010, aktualisiert 18.10.2012
In der Ereignisbeschreibung steht auch, was dafür verantwortlich sein könnte:

[1] Volume "\\.\C:" wurde formatiert.
[2] Das NTFS-USN-Journal auf Volume "\\.\C:" wurde gelöscht.
[3] Das NTFS-USN-Journal auf Volume "\\.\C:" wurde abgeschnitten. Chkdsk kann das Journal abschneiden, falls es beschädigte Einträge am Ende des Journals vorfindet.
[4] Der Dateireplikationsdienst wurde seit längerer Zeit auf diesem Computer nicht mehr ausgeführt.
[5] Die Rate der Laufwerks-E/A-Aktivität auf "\\.\C:" war zu schnell für den Dateireplikationsdienst.
Das Festlegen des Registrierungsparameters "Enable Journal Wrap Automatic Restore" auf 1 führt dazu, dass folgende Maßnahmen zum automatischen Beheben des Fehlerzustands vorgenommen werden.
[1] Beim ersten Poll, der in 5 Minuten durchgeführt wird, wird dieser Computer vom Replikatsatz entfernt. Wenn Sie nicht 5 Minuten warten möchten, führen Sie "net stop ntfrs" aus, gefolgt von "net start ntfrs",

Da ich jetzt nur einen Server in der Domäne habe, kann ich den Dienst nicht einfach stoppen? Oder was muss ich tun, damit dieser Fehler nicht mehr auftritt?
Schau bitte hier rein, das könnte helfen:
http://www.administrator.de/forum/sbs-2003-kritschische-warnung-im-prok ...
http://support.microsoft.com/kb/290762/DE/
Bitte warten ..
Mitglied: BigBaLu
20.08.2010 um 12:32 Uhr
Ich probier mal durch... thx ^^
Bitte warten ..
Mitglied: BigBaLu
20.08.2010 um 12:38 Uhr
Yeah! Das Setzen in der Registry von 0 auf D2 hat funktioniert!

Vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(12)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...