Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NTFS Berechtigungen mit Excel setzen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: knolli75

knolli75 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2012, aktualisiert 18.10.2012, 4533 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo liebe Administrator Fan-Gemeinde !

Folgendes habe ich vor:
Erstellen einer Excel Datei mit dem folgenden Format.

8a49d9fdb1de95473661ac09c9de1ba6 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

In der oberen Zeile stehen die Ordner aus einem Netzlaufwerk. In der linken Spalte die Benutzernamen.
Nun möchte ich mit einer Formel die NTFS-Rechte auf diesen Ordnern mit Hilfe von Excel setzen.
Dafür habe ich mir icals rausgesucht mit den Parametern C für Ändern und R für Lesen.
Mehr Rechte möchte ich erstmal nicht definieren.

Der Befehl könnte z.B. für die Ordner1 und Ordner2 lauten:
icals Y:\Ordner1 /grant: Benutzer1: (CI)(OI)(C) /T
icals Y:\Ordner2 /grant: Benutzer1: (CI)(OI)(R) /T

Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich das Ganze in Excel automatisieren kann ?
Sprich Abfrage von Benutzer und den entsprechenden Ordnernamen mit den gesetzten Rechten, so das diese Rechte dann auch noch gesetzt werden ?

Ich danke euch für anregende Ideen.
Mitglied: lenny4me
03.05.2012 um 15:34 Uhr
Hallo,

klingt interessant aber total unlogisch.

Mach Gruppen im AD. Weise den Gruppen Benutzer zu und anschließend den Ordnern die Gruppen.

Alles andere ist Humbuk.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.05.2012 um 15:41 Uhr
Excel kennt doch den Funktionstyp "verketten" - damit ginge das mühelos.
Bitte warten ..
Mitglied: knolli75
03.05.2012 um 19:12 Uhr
Natürlich ist es mit Gruppen logischer, aber leider nicht gewünscht.
Leider bin ich nicht so der Office Spezi, wie könnte eine solche Verkettung aussehen ?
Danke nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.05.2012 um 21:14 Uhr
...wieso hab ich gewusst, dass diese Frage kommt?
Hast Du mal versucht rauszufinden, was Verkettung bei Excel sein könnte?
Ich meine dies: http://cache.automation.siemens.com/dnl/TYzNDYxAAAA_16540515_FAQ/3i(200 ... , Beschreibung ebenda: http://support.automation.siemens.com/WW/llisapi.dll/23425872?func=ll&a ...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
03.05.2012, aktualisiert 18.10.2012
Moin knolli75,


Zitat von knolli75:
Leider bin ich nicht so der Office Spezi, wie könnte eine solche Verkettung aussehen ?
Du könntest auch in deinem eigenen Beitrag vom 21.3.2012 stöbern, in dem innerhalb von 2 Stunden seniorengerecht servierte Verkettungslösungen für Grobmotoriker gepostet wurden. Zum Beispiel in ameriks Step-by-step-Stoppelei.

[Edit] Dank DerWoWusste gibt es Lösungen auch mit Bildern. Die Bilder bitte nicht Copy&Pasten in das Excel-Sheet! [/Edit]

Rückfragen:
a) wieso fällt dir nach fünf Wochen auf, dass du die Lösungsvorschläge nicht verstanden hast?
b) wieso sollst b1) ausgerechnet du b2) es ausgerechnet mit Excel b3) explizit ohne Gruppen-Rechte machen?
c) was hast du denn in den letzten fünf Wochen zur Auseinandersetzung mit dem Problem betrieben?
d) ist es wirklich in eurer Firma nötig, Rechte für Ordner zu setzen, wenn es doch monatelang auch schmerzfrei ohne Differenzierung geht?

Sorry, aber es gibt Punkte, an denen ich nicht verhindern kann, laut vor mich hinzudenken

ich verstehe es nicht!


So ähnlich wie die Mitmenschen mittags in der Kantine, die sich ein Menü mit Frühlingsrolle, Rosenkohl und Kartoffelsalat zusammenstellen.
Es geht mich ja eigentlich nichts an, aber...


Kopfschüttelnd
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.05.2012 um 22:29 Uhr
Interessant... hatte den anderen Beitrag schon völlig verdrängt.
Bitte warten ..
Mitglied: knolli75
04.05.2012 um 11:03 Uhr
Das ist ja wirklich nett. Schön dass der Biber so ein tolle Hilfestellung geben kann.

Vielen Dank an DerWoWusste ! Ich werde mich damit mal genauer beschäftigen und dann auf jeden Fall einen Erfolg (oder auch nicht) posten.
Bitte warten ..
Mitglied: knolli75
08.05.2012 um 14:16 Uhr
Erfolgsmeldung: Vielen Dank an DerWoWusste. Ich habe es mit der Verkettung letztendlich gelöst bekommen. Ich habe mir für die Ordererstellung und die Rechteänderung jeweils ein neues Tabellenblatt genommen. Dann habe ich die Formeln entsprechend "kompatibel" gemacht so das ich die einzelnen Zellen einfach erweitern kann. Sie z.B. so aus:
=VERKETTEN("cacls.exe y:\";Tabelle1!M$2;" /grant ""domäne\";Tabelle1!$G3;""":";Tabelle1!M3;" /E")
Ergebnis: cacls.exe y:\Ordner /grant "domäne\Benutzername":C /E
C für Ändernrechte
E für ACL bearbeiten anstatt sie zu ersetzen

Anschließend habe ich die Zeile kopiert, in eine Spalte transponiert eingefügt. Diese Spalte dann kopiert und in ein Textdatei eingefügt.
Als Batch ausgeführt und alles wird gut.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.05.2012 um 20:00 Uhr
Moin knolli,

danke dir für die Rückmeldung, die Bereitstellung der Lösung und last not least für das Auf-Erledigt-Setzen deines Parallel-Beitrags.

Und entschuldige, wenn ich manchmal mein südländisches Bremer Temperament nicht zügeln kann - aber es sind immer die Beiträge, nicht die Beitragsersteller, die mein Blut zum Kochen bringen. Bitte nimm es also nicht persönlich.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Berechtigungen für XPS Document Writer per GPO setzen (1)

Frage von Fighter-01 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft Office
Prüfung von Intervallen und Textausgabe in Excel (2)

Frage von traller zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Darstellung einer Produktionsmenge in einer Excel Übersicht! (4)

Frage von Magnus32x1 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...