Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NTFS Berechtigungen - Was greift?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: killtec

killtec (Level 3) - Jetzt verbinden

15.08.2013 um 14:24 Uhr, 3108 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,
bin mir gerade etwas unsicher mit den NTFS-Berechtigungen:
User A ist in einer Gruppe, die schreiben auf ein Verzeichnis kommt. Nun soll er aber ein Unterverzeichnis nicht betreten dürfen. Jetzt würde ich hierfür eien gruppe anlegen oder Ihn direkt auf alles verbieten setzen.
Was greift? Gruppe oder Benutzerberechtigungen?
Prinzipiell doch erst das Verbot und dann das erlaubte oder?
Kann mir das kurz jmd. Bestätigen?

Kurzfassung:

Also User A ist in Gruppe A
Verzeichnis 1 ist für Gruppe A lesbar. Verzeichnis 1\1 soll nur für Benutzer A nicht lesbar sein, jedoch für Gruppe A.

Würde also den Benutzer beim Verzeichnis 1\1 in verbieten setzen, bzw hier eine Gruppe dafür anlegen.


Gruß
Mitglied: colinardo
15.08.2013, aktualisiert um 16:36 Uhr
Hi,
Deny Regeln haben immer Vorrang ! Setze auf den Ordner ein Deny (inkl. Unterordner und Dateien) für den User bzw eine Gruppe und alles wird gut.

Grüsse Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
15.08.2013 um 14:42 Uhr
So dachte ich es mir auch
Danke für die Bestätigung.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MartinBinder
15.08.2013 um 14:51 Uhr
Deny Regeln haben immer Vorrang !

Der Vollständigkeit halber:

Direktes Deny
Direktes Allow
Vererbtes Deny
Vererbtes Allow

Ein direktes Allow auf eine Datei hat Vorrang vor einem Deny auf den beinhaltenden Ordner. Wissen die meisten nur nicht...

Mit freundlichen Grüßen Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
15.08.2013, aktualisiert um 16:32 Uhr
Hi
die User und alle Gruppen sind additiv beim RECHTE vergeben ( direktes Recht hat Vorrang vor vererbtes Recht ) , ein entziehen ist höher angesiedelt und überschreibt das gebende Recht. Das gilt bei allen Usern und allen Gruppenzugehörigkeiten ( Admin, Domadmin, Gast, Jeder, Benutzer ...... ). Der Admin kann sich die Rechte wieder holen aber Prinzipiel ist das so wie unten :

User R gebend + Gruppe W -> USER darf RW
User W gebend + Gruppe R -> USER darf RW

User RW gebend + Gruppe W nehmend -> USER darf R
User RW gebend + Gruppe R nehmend -> USER darf W
User W nehmend + Gruppe RW gebend -> USER darf R
User R nehmend + Gruppe RW gebend -> USER darf W

User Verbot + Gruppe alles gebend -> USER darf nichts
User alles gebend + Gruppe Verbot -> USER darf nichts

Mit freundlichen Grüßen Uwe

Edit . . . zu langsam Mist
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Einzelne Dateien auf einem Server haben auf einmal keine Berechtigungen mehr (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Windows Server ...

Viren und Trojaner
Fortinet: Android-Malware greift Kunden von 15 deutschen Banken an

Link von runasservice zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
gelöst Vererbung von Berechtigungen auf Unterordner in Outlook verhindern (6)

Frage von touro411 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...