Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die NTFS Berechtigungen einer Ordnerstruktur auslesen

Frage Microsoft

Mitglied: Ma-Admin

Ma-Admin (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2012 um 12:57 Uhr, 5410 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe eine sehr verzweigte Ordnerstruktur und muss zu dieser die kompletten NTFS Berechtigungen liefern.

Hallihallo,

wie im Vorwort habe ich eine Ordenrstruktur die sehr bizar angelegt ist und sehr bizare Permissions hat.

Ich bräuchte jetzt eine Liste/Grafik/Matrix die mir alle Ordner ausgibt [ähnlich wie der "tree" befehl in der cmd] + alle Berechtigungen dahinter.

Ich habe es mit AccessEnum probiert, dieses kann trotz Domänen-Admin Rechten und Vollzugriff auf die komplette Struktur einige ACL's nicht auslesen. Dort habe ich oft "???" bzw. er zeigt mir nicht mal alles an.

Kann mir jmd. helfen?

LG
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2012 um 13:05 Uhr
Moin. Was AccessEnum nicht kann, werden andere vermutlich nicht besser machen. Startest Du die accessenum elevated (Rechtsklick ->"als Administrator ausführen")?
Bitte warten ..
Mitglied: Ma-Admin
17.08.2012 um 12:07 Uhr
Jop, kann mir halt nicht vorstellen, da es an Rechten liegt, weil ich in der kompletten Struktur "Domänen-Admins" aufjedenfall stehen habe ...

Deswegen überlege ich ob es nicht andere Tools gibt, die vll. zumidnest ordentliche Fehlerlogs ausgeben? Der "Tree" Befehl kommt ja auch in alle Ordner, wo es bei AccessEnum schon hängt ...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.08.2012 um 13:36 Uhr
Ok.
Jop="Ja, wurde über Rechtsklick gestartet"?
Bitte warten ..
Mitglied: Ma-Admin
19.08.2012 um 23:05 Uhr
Entschuldige

Jop heißt "Ja ich habe es elevated ausgeführt ;)"

Irgendeine Idee? Kann es an der iSCSI Verbindung liegen? Die Ordnerstruktur liegt nämlich auf einem NAS und wird über iSCSI als Platte an den Server gehängt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.08.2012 um 19:03 Uhr
Klar könnte es daran liegen.
Kann icacls bei den Ordnern, die Probleme haben, denn alles auslesen?
Bitte warten ..
Mitglied: Ma-Admin
23.08.2012 um 10:38 Uhr
Also Problem ist wahrscheinlich identifiziert, leider noch nicht gelöst

Es liegt wahrscheinlich an den zu langen Dateinamen, überall wo ich "???" habe, überschreite ich die 256 Zeichen. Gibt es eine Möglichkeit TROTZDEM die ACL's auszulesen? Von mir aus auch ein kostenpflichtiges Programm
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.08.2012 um 10:44 Uhr
Gute Frage. Du suchst ein Programm, was sich nicht an überlangen Namen stört... musst Du ausprobieren. Ich kenne nur icacls, accessenum und noch eins, was es allerdings nicht mehr zum Download gibt. Wenn Du völlig verzweifelst ->PN an mich mit Mailadresse, dann schick ich's.
Besser wäre jedoch, die Namen zu ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: Ma-Admin
28.08.2012 um 14:56 Uhr
Also nach gefühlten 10.000 Programmen und Tests und Einstellungen muss ich sagen, dass das beste Ergebniss MIT ABSTAND das Programm TreeSize von JamSoftware liefern konnte.

Vielen Dank an "DerWoWusste" für die Unterstützung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Performance bei NTFS-Berechtigungen in Fileserver (11)

Frage von BleppSatter zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft
gelöst NTFS Berechtigungen - Vererbung (11)

Frage von Bierkasten zum Thema Microsoft ...

Peripheriegeräte
Kontrolliertes auslesen von Speicherkarten (3)

Frage von -s-v-o- zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (37)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...