Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTFS: Bleiben beim Besitzergreifen die anderen Berechtigungen - ACEs - bestehen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Gert

Gert (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2013 um 08:21 Uhr, 1417 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Aus Ur-Zeiten mit OS/2 kenne ich das Verhalten von NTFS:
Admin übernimmt den Besitz (incl. Exklusivrechten) --> alle anderen Berechtigungen weg.

Bei meinem kleinen Test hatte die Besitzübernahme keine Auswirkungen auf die einzelnen ACE's.

Bevor ich das nun aber auf unserem ganzen Share auf dem Netfiler mache hätte ich gern ein paar Echo's dazu gelesen.

Bin schon mal gespannt.

Gert
Mitglied: d4shoerncheN
14.08.2013 um 08:28 Uhr
Hallo,

ich müsste mich jetzt irren - aber wird man bei der Übernahme des Besitzes nicht gefragt, ob man die Berechtigungen übernehmen oder löschen möchte?

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.08.2013 um 08:56 Uhr
Hi.

Besitzübernahme ändert nichts außer dem Besitzer.
@d4shoerncheN das kommt, wenn man die Vererbung aufhebt und bezieht sich dabei auf vererbte Rechte.
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
14.08.2013 um 08:59 Uhr
Moin @DerWoWusste,

jetzt wo du es sagst. Habe die Frage ein wenig falsch verstanden, beim zweiten Mal lesen wurde sie schon klarer. Ich brauch einen Kaffee.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: Gert
14.08.2013 um 10:40 Uhr
Kann ich bei NTFS-Berechtigung ÄNDERN für die User
überhaupt verhindern, dass sie Besitzer von neuen Objekten werden?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.08.2013 um 10:42 Uhr
Natürlich.

Was das Recht "Ändern" von "Vollzugriff" unterscheidet ist doch gerade das fehlende Privileg, Rechte zu ändern oder den Besitz zu übernehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Gert
14.08.2013 um 11:11 Uhr
Klar, deswegen haben wir ja auch nirgends VOLLZUGRIFF für User.
Dennoch gibt es zumindest teilweise Besitz für User, die nur ÄNDERN haben.
Ich konnt's ja zunächst gar nicht glauben

Kann das durch Kopieren oder Verschieben kommen?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.08.2013 um 12:47 Uhr
Es ist so: Wenn Du etwas erstellst, wirst Du zum Besitzer. Mit ändern-Rechten kannst Du bloß nicht den Besitz fremder Dateien übernehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Gert
14.08.2013, aktualisiert um 14:12 Uhr
Das macht ja auch Sinn - ich hab's erstellt - es ist meins.
Folgt daraus aber auch das Recht, die Berechtigungen zu vergeben?
Dann würde ja jeder user mit ÄNDERN-Rechten zum Admin der von ihm erstellten Objekte.
Das wäre zumindest nicht gewollt.
Konkret haben User mit dem DENY hantiert und andere ausgeschlossen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.08.2013 um 15:16 Uhr
Konkret haben User mit dem DENY hantiert und andere ausgeschlossen
Das was Du erlebst ist eine Folge davon, dass in den Freigaberechten Vollzugriff für diese user oder für "jeder" oder für authentifizierte Benutzer oder sonstige Gruppen in denen die Nutzer drin sind, vergeben wurde.
Auch bei der Freigabe darf man Nutzern maximal ändern geben, sonst passiert genau sowas. Selbst wenn man auf NTFS-Ebene mit verweigern arbeitet, werden die Besitzerrechte NICHT überstimmt, weiterhin darf der Besitzer das Verweigerte!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Einzelne Dateien auf einem Server haben auf einmal keine Berechtigungen mehr (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Mit der PoweShell die lokal angelegten Users eines anderen Rechners auflisten (7)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...