Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NTFS Dateikomprimierung unter Windows Server 2008 R2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: D3rP4t

D3rP4t (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2009 um 12:34 Uhr, 8526 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Ich habe seit ca. 2 Wochen einen Windows Server 2008 R2 aufgesetzt und komme eigentlich auch ganz gut damit zurecht. Allerdings hab ich ein Problem mit meinem 5TB RAID 5 Array was ich bis jetzt alleine nicht lösen konnte: Ich kann die NTFS Dateikomprimierung nicht nutzen. Das RAID Array besteht aus 6x 1TB Festplatten an einem Intel ICH10R Controller. Wenn ich über die Eigenschaften eines Ordners unter Erweitert die Komprimierung über "Inhalte komprimieren [..]" die Komprimierung aktivieren will, geht das nicht weil das Feld deaktiviert ist, also gar nicht auswählbar ist. Die NTFS Verschlüsselung hingegen geht. Das Problem tritt auch nur auf dem RAID 5 auf, auf der Systemplatte (750GB) ist die Auswahl der NTFS Dateikomprimierung möglich. Woran kann das liegen? Gibt es da einen Trick?

Hoffe es kann mir jemand helfen... Danke im Voraus
Mitglied: Woolfsmann
09.10.2009 um 12:55 Uhr
Hi,

ich kann dir nicht sagen warum das nicht geht .
Aber , Warum möchtest du die Dateikomprimierung einsetze?
Bei 2008 weiß ich es nicht aber bei 2003 ist dadurch nicht ein Byte mehr Platz auf der Platte.
Und nen anderen Grund gibt es für Komprimierung nicht oder?


gruß
Woolfsmann
Bitte warten ..
Mitglied: D3rP4t
09.10.2009 um 13:02 Uhr
Ich habe in einem Ordner viele Dateien die eine gewisse Größe haben müssen, aber nicht voll genutzt werden. Sprich die Dateien haben 1GB nutzdaten und der Rest ist Nullen vollgeschrieben - da macht die Hauseigene komprimierung großen Sinn
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
09.10.2009 um 17:52 Uhr
Eventuell die Standard Cluster Größe im NTFS geändert?
Das verhindert den Einsatz der Komprimierung (zumindestens unter Win2003)
Bitte warten ..
Mitglied: D3rP4t
10.10.2009 um 13:20 Uhr
Stimmt, das hab ich. Die steht auf 64k weil ich die gleich der Clustergröße des Arrays setzen wollte. Warum verhindert das den Einsatz der Komprimierung? Weißt du das?

Danke auf jeden Fall, damit scheint auf jeden Fall die Ursache gefunden zu sein.

/Edit: Okay, google sagt folgendes: http://support.microsoft.com/kb/140365

Wie ärgerlich, ich hab überwiegend große Dateien auf dem Raid weshalb größere Cluster durchaus Sinn machen. Außerdem weiß ich auch nicht wo ich die 4TB für eine umformatierung mal eben auslagern soll. ;D
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2008 R2 Server und Verbindungsabbrüche
gelöst Frage von mike7050Windows Server21 Kommentare

Hallo, habe einen Windows Server 2008 R2 neu inst. vor zwei Wochen. Der Server hat eine feste Ip und ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Foundation
Frage von MiStWindows Server21 Kommentare

Hallo, wir bekommen ein neues ERP-System. Jetzt brauche ich einen Server auf dem die -Datenbank drauf liegt. Mein Idee ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Ordernumleitung
Frage von jjbos100Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin momentan dabei für einen Kunden einen Server aufzusetzen. Der Kunde möchte in diesen Fall sich ...

Windows Installation
Squid auf windows server 2008 r2
Frage von ElbenaiWindows Installation25 Kommentare

habe gerade den squid 2.7 STABLES 8 auf eine testmaschine server 2008 r2 installiert und wollte ihn starten, nun ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 6 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 13 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...