Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NTP Timeserver w32time Einstellungen in Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: jester84

jester84 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2011, aktualisiert 16:22 Uhr, 4942 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, mich würden mal die korrekten Einstellungen zur Zeitverteilung der Domaincontroller interessieren.

Aktuell habe ich 3 DCs, 1 2003 Server, 2 2008 Server. Wie würde denn die korrekte Zeitverteilung aussehen.
Also welche w32time Einstellungen sollten die einzelnen Server haben?
Und wie kann ich die korrekte Einstellung überprüfen?
Wenn ich mich recht erinnere ist der Timeserver i.d.R. der Infrastrukturmaster?

Möglichkeit 1:
DC3 2008 Server syncronisiert seine Zeit mit einem externen Zeitserver
DC2 2008 Server soll Zeit mit DC3 syncronisieren
DC1 2003 Server soll Zeit mit DC3 syncronisieren

Möglichkeit 2:
DC3 2008 Server syncronisiert seine Zeit mit einem externen Zeitserver
DC2 2008 Server syncronisiert seine Zeit mit einem externen Zeitserver
DC1 2003 Server syncronisiert seine Zeit mit einem externen Zeitserver

Oder ganz etwas anderes?

Vielen Dank schonmal!
Mitglied: HubertN
29.09.2011 um 19:15 Uhr
Moin

eigentlich ist das ganz einfach: Der Inhaber der Rolle PDC-Emulator ist der Zeitgeber für die Domäne. Die anderen DCs synchronisieren sich mit ihm und die Clients holen sich die Zeit von ihrem autorisierenden DC.

In der Praxis bedeutet also, dass also lediglich der PDC-Emulator mit einer externen Zeitquelle zu synchronisieren ist.

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
29.09.2011 um 21:46 Uhr
Nabend

Ok super, jetzt läuft es auch endlich so das die beiden anderen Dcs einen als Zeitserver verwenden und
dieser sich wiederrum extern synchronisiert.
Hatte gehofft das dies automatisch passiert, geholfen hat ein Neustart der anderen Dcs, diese hatten noch
einen alten Eintrag drin stehen...

Wie funkioniert denn die Verteilung an die Clients? Bereits automatisch oder über Gruppenrichtlinien die
man noch anlegen muss? Eventuell kann man das auch bei den Clients überprüfen wo sie
sich ihre Zeit her holen, mit w32tm /status oder so etwas?
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
30.09.2011 um 11:59 Uhr
(...) die Clients holen sich die Zeit von ihrem autorisierenden DC.

Wenn man daran nicht gebastelt hat, dann muss man eigentlich in der ganzen Domäne nichts machen außerd en PDC-Emulator extern zu synchronisieren.
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
30.09.2011 um 13:50 Uhr
Okay, danke dir dann ist alles geklärt
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
NTP in AD-Domäne mit VPN-Aussenstellen (5)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
NTP Server Uhrzeit in der Domäne um 20 Sekunden falsch (2)

Frage von blade999 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Zertifikate nur für die lokale Domäne ausstellen (3)

Frage von backslash zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (37)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...