Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTUSER.DAT löschen oder verkleinern?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: SamurajKing

SamurajKing (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2011 um 15:01 Uhr, 9905 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

bei uns zieht eine Policy, bei der die Profilgröße von Usern nicht über 60MB sein darf. Jetzt habe ich das Problem, bei einem User, dass schon allein die NTUSER.DAT 46MB groß ist. Und es erscheint die Meldung, dass die Profilgröße überschritten wurde.

Kann ich die NTUSER.DAT irgendwie löschen oder wenigstens verkleinern?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Mitglied: Jochem
08.11.2011 um 15:19 Uhr
Moin,

Und es erscheint die Meldung, dass die Profilgröße überschritten wurde.

Da hast Du doch schon einen Angriffspunkt: Räum das Userprofil auf respektive schau mal nach, was da so alles drinsteht. Und zwar dort, wo die Meldung erscheint, also am User-PC. Ein Doppel-Klick auf das "Profilspeicherplatz-Icon" in der Taskleiste zeigt Dir schonmal, wo die üblichen Verdächtigen sich aufhalten.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: SamurajKing
08.11.2011 um 15:33 Uhr
Hab ich doch schon aufgeräumt und es wird mir angezeigt das NTUSER.DAT 46MB groß ist, also das meiste davon. Wie kann man das löschen oder verkleinern?
Bitte warten ..
Mitglied: Seelbreaker
08.11.2011 um 15:39 Uhr
Lokales Profil löschen, den User anmelden lassen und Desktop-links etc. ins neue Profil kopieren.
Bitte warten ..
Mitglied: SamurajKing
08.11.2011 um 15:43 Uhr
also den bestehenden ordner mit dem userprofil vom Server löschen und dann nochmal anmelden lassen und alles was benötigt wird wieder rein kopieren, richtig?
Bitte warten ..
Mitglied: SamurajKing
08.11.2011 um 15:44 Uhr
Gibt es keine andere Möglichkeit die NTUSER.DAT zu löschen oder zu verkleinern?
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
08.11.2011 um 16:09 Uhr
Moin,

Wie kann man das löschen oder verkleinern?

Wäre vorrangig mal nicht schlecht zu wissen, was denn das Userprofil so zumüllt. "Meine" User haben eine Beschränkung auf 30 MB, und da ist dann noch zwischen 40% und 50% Platz.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: TripleB
08.11.2011 um 16:10 Uhr
Hi,

Also mit 46 MB ist die NTUSER.DAT tatsächlich relativ groß. Setzt dieser spezielle User denn irgendwelche außergewöhnliche Software ein?

Ansonsten könntest du mal einen Reg Cleaner laufen lassen. Da aber bitte nur wenn du dir sicher bist was du tust.

Gruß,
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
08.11.2011 um 19:16 Uhr
Hi !

Die Registry ist eine Datenbank und wie bei vielen Datenbanken, werden gelöschte Einträge nur als gelöscht markiert und nicht wirklich physisch aus ihr entfernt. Es gibt jedoch Tools mit denen man die Registry packen kann. Von der Nutzung solcher Tools rate ich aber anhand gemischter Erfahrungen eher ab. Die Tools findet man meist unter dem Namen "Registry-Packer" oder "Registry-Defragmenter" mit einer Standardsuchmaschine.

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2013 Kalendereintrag per Regel akzeptieren und löschen (11)

Frage von speedy132 zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Excel VBA In Userform Maske Text nach Eingabe löschen (1)

Frage von kluthi69 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
Exchange postfach löschen wenn AD Konto nicht mehr exisitiert (8)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
Gesperrte OneDrive Datei lässt sich nicht löschen (3)

Frage von malika zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...