Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ntuser.man und Gruppenrichtlinien

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: intruder

intruder (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2005, aktualisiert 27.01.2005, 9068 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich verzweifle hier

Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir einer mal helfen. Ich versuche heute den ganzen Tag ein Problem zu lösen, was mir aber nicht so ganz gelingt.

Folgende Situation: Firma will 3 verschiedene Profile haben. - Das würde ich über man-Profile regeln. Greift auch gut. 1 Profile pro Abteilung wo dann die Entsprechenden User zugreifen. Sehr schön, da der Chef ständig irgendwas geändert haben möchte.

Jetzt sollen aber auch noch diverse Gruppenrichtlinien darauf greifen. Und hier ist mein Problem. Denn immer wenn ein 2. User auf das man-Profil zugreift greifen die GPOs nicht mehr. Also ganz schön übel das ganze.

Gibt es einen Bug, das ich nicht gleichzeitig man-Profile und GPOs einsetzen kann?

Achja, ich habe einen Windows 2003 Server und Windows 2000 sowie XP Clients.
Mitglied: ComFreakTom
26.01.2005 um 22:46 Uhr
hach, das liebe ich an novell, das sowas dort einfacher klappt... aber könnte mir vorstellen das microdose das nur so gemacht hat, das einwas geht, weil die net wissen was nun eigentlich primär genutzt werden soll... oder kannst du noch festlegen, was primär genutz wird, was allso den höchsten wert hat beim aufruf? zB Gruppenrechte sind eins, aber spezielle nutzerrechte sind dann höher gewichtet....
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
27.01.2005 um 10:08 Uhr
Eigentlich sollte das kein Problem sein .man-Profile und GPO's funzen eigentlich... wie hast du das Profil erstellt? Hast du es von dem Rechner auf den Server kopiert oder wurde es von der Maschine auf dem Server erstellt? Wenn du es kopiert hast liegt das Problem dort, weil eine Lokale identifizierung mitgegeben wurde.

Erstelle das Profil auf einer Maschine, gebe in den Benutzereigenschaften den Pfad für das Profil fest, melde dich an der Maschine ab und wieder an, dann sollte das Profil auf dem Server erstellt sein, dann benennst du die NT-User.dat in .man um(auf dem Server). Wenn du dich jetzt an den anderen Maschinen mit dem Benutzer anmeldest, sollten die auch das Profil bekommen und dann mach dich an die GPO's... so sollte es klappen
Bitte warten ..
Mitglied: intruder
27.01.2005 um 14:19 Uhr
Geplant ist eigentlich, dass alle User auf EIN Mandatory Profile zugreifen sollen. Ist das so überhaupt möglich? Wir haben es hier ausprobiert und in dem Moment, indem ein zweiter Benutzer sich anmeldet greifen die Richtlinien nicht mehr?!
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
27.01.2005 um 20:42 Uhr
Ich hab im Rahmen eines Projektes EIN Madatorisches Profil angelegt, auf das 140 Klienten zugreifen... gemacht habe ich das wie oben beschrieben.

Wie hast du es denn gemacht?
Gib doch mal feedback!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Aktuelle Liste der Gruppenrichtlinien (4)

Frage von supertux zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Hintergrundbild per Gruppenrichtlinien wird nicht aktualisiert (5)

Frage von florianza zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Gruppenrichtlinien Item-Level targeting per Power Shell ändern (9)

Frage von Lukas4580 zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft Office
Gruppenrichtlinien Office 2016 werden nicht verteilt (2)

Frage von sammy65 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (25)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (22)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...