Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ntzlaufwerk erst nach 2. Anmeldung verbunden

Mitglied: -Giraffe-

-Giraffe- (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2013 um 13:03 Uhr, 1824 Aufrufe, 8 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

ich stehe vor der aktuellen Herausforderung das ein Netzlaufwerk immer erst nach der zweiten Anmeldung verbunden wird.
Es handelt sich um 20 Clients mit Windows 7 und einem Server mit 2008 R2.

Ein User führt die Erstanmeldung durch -> Laufwerk nicht da -> zweite Anmeldung -> Laufwerk da ---> ab da an Laufwerk immer da

Ist das generell ein Problem mit der Erstanmeldung eines Users?

Gruß
Mitglied: MrNetman
09.07.2013 um 13:09 Uhr
Vielleicht fehlt in deinem Skript das "e" für Netzlaufwerk?
Ein paar mehr Details wären hilfreich:
Meldet sich der Benutzer am selben PC erst wieder ab und dann an?
Sind die PCs in einer Domäne?
Werden die Laufwerke durch eine GPO verbunden oder durch ein Anmeldeskript beim Server?
Sind das die Homelaufwerke des jeweiligen Benutzers oder andere?
Wenn der Benutzer sich an einem anderen PC anmeldet. Was passiert dann?

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: -Giraffe-
09.07.2013 um 13:20 Uhr
Die PCs befinden sich in einer Domäne, dass ist richtig. Das Laufwerk selbst wird per Login Skript verbunden, nicht per GPO. Es sind nicht die Homelaufwerke sondern nur ein allgemeines Laufwerk für temporäre Sachen, wo jeder quasi Mist verzapfen kann. Meldet sich der Benutzer an einem anderen PC an, hat man wieder das Ausgangsproblem.

Es gibt diese GPO "Warten auf Netzwerk" oder so Ähnlich, die kann man ausschließen da es ja ab der 2. Anmeldung immer funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Bitboy
09.07.2013 um 13:48 Uhr
Das Anmeldescript zu haben wäre vllt nicht schlecht. Eventuell wird da auf eine seltsame Bedingung geprüft die erst beim 2. Anmelden erfüllt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: -Giraffe-
09.07.2013 um 13:53 Uhr
Ich habs versucht simpel zu halten:

@echo off
net use x: /delete
net use x: "\\Server\Freigabe$"
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
09.07.2013 um 14:36 Uhr
was hälst du von
net use x: "\\Server\Freigabe" /PERSISTENT:NO
Das Dollarzeichen irritiert mich noch.
Wieso wird das verwendet. Damit werden üblicherwiese administrative Freigben verbunden. Das sollte für den normalen User also nicht vorkommen.
Das Laufwerk selbst ist für alles zugänglich? Es wird ja kein eigener User übergeben, aber der Anmeldename automatisch verwendet.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
09.07.2013, aktualisiert um 16:14 Uhr
@ MrNetman
Das Dollarzeichen irritiert mich noch.
Wieso wird das verwendet.
Damit wird eine Freigabe als "versteckt" gekennzeichnet - solche Freigaben werden beim Durchsuchen des Netzwerks nicht angezeigt und müssen (zumindest beim ersten Mal) per UNC-Pfad angesprochen werden. Administrative Freigaben sind in dieser Hinsicht nur auch versteckte Freigaben.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: hf1965
09.07.2013 um 16:18 Uhr
Ist es das einzige Laufwerk, dass verbunden werden soll? Kann es sein, dass während des Anmeldeprozesses das Netzwerk noch nicht komplett verfügbar ist und er an das login-Script nicht ran kommt? Das könnte der Fall sein, wenn Netzwerkkarten und Switche nicht einwandfrei miteinander kommunizieren können (z.B. NIC auf 10 mbit und der Switch auf auto oder 100 mbit).
Bitte warten ..
Mitglied: cse
09.07.2013 um 17:01 Uhr
ich würde die "warten auf netzwerk" richtlinie nicht unbedingt ausschließen. diese zu aktivieren schadet ja auch nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Netzlaufwerke werden bei der Anmeldung nicht verbunden

Frage von manuelwWindows 75 Kommentare

Hallo, ich stehe vor einem kleinen Problem. Bei einem Kunden werden die Netzlaufwerke bei der Anmeldung nicht verbunden und ...

Router & Routing

2 Fritzboxen verbunden mit Zugriff auf NAS

gelöst Frage von moribundusRouter & Routing10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich hab 2 Fritzbox miteinander per lan Verbunden eine 7320 und eine 7272 Nun die 7320 hängt ...

Exchange Server

Verbund zwischen 2 Exchange Server 2013

gelöst Frage von Henning32Exchange Server5 Kommentare

Moin Moin, möchte gerne 2 Exchange Sever 2013 an zwei verschiedenen Standorten verbinden. An Standort 1 ist ein DC ...

LAN, WAN, Wireless

2 WLAN Netze über DEVOLO verbunden

gelöst Frage von hakkideLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe zu Hause folgende Konfiguration: Erdgeschoss: Fritzbox 7390 - WLAN1 LAN1 angeschlossen an einen DEVOLO Powerline ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 45 MinutenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 4 StundenCPU, RAM, Mainboards3 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 18 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...