Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nummer durch PC bzw. Outlook wählen lassen, mit analogem Telefon sprechen?

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: Drizzt

Drizzt (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2009, aktualisiert 08.02.2009, 12635 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

folgendes möchte ich gerne erreichen: vom PC / aus Outlook 2003 sollen per internem (USRobotics) Modem Telefonnummern gewählt werden. Sobald die Nummer gewählt wurde, möchte ich das Gespräch über mein normales analoges Telefon führen. Mein Headset, das ich am PC angeschlossen habe, möchte ich dafür nicht nutzen, da Anrufe von draußen auf dem analogen Telefon landen.

Was genau muss ich dafür tun? Gibt es für dieses Szenario eine vernünftige Anleitung / Howto?

Und nein, ich möchste nicht per Skype, Netmeeting o. ä. telefonieren!

Besten Dank vorab.
Drizzt
Mitglied: wiesi200
08.02.2009 um 09:11 Uhr
Du brauchst für so etwas ein CTI fähiges Telefon bzw. Telefonanlage

http://de.wikipedia.org/wiki/Computer_Telephony_Integration
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
08.02.2009 um 10:29 Uhr
Hallo Drizzt,

mangels Informationen gehe ich davon aus, dass du ein analoges Telefon hast.

Da du keinen genauen Typ des Modems angibst, muss ich fragen:
Hat es hinten zwei Anschlüsse? 1x Line 1x Telefon?

Da du kein Betriebssystem angibst, aber Outlook nutzt, gehe ich mal von einem Windows-Betriebssystem aus, das TAPI unterstützt. Ich gehe davon aus, dass Treiber und Einstellungen für das Modem ok sind!
Wie du aus Outlook wählst ist dir klar?

Die einfachste Lösung: das Kabel des Modems (Line) an die Telefondose anschließen. IdR. hat das Kabel 4 Drähte, wovon idR. nur die inneren zwei genutzt werden. Diese zwei Drähte einfach parallel zu den Kabeln der Zuleitung zur Telefon-Dose anschließen, oder einfach einen Mehrfach-Adapter verwenden:
http://www.pearl.de/pd-direct-link.jsp;jsessionid=hAuZ9PVJ1dxhd6Wnv9?pd ...

Grüße aus Schönberg (Lübeck)
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Drizzt
08.02.2009 um 11:37 Uhr
Hallo wiesi200, hallo Netwolf,

erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Von CTI hatte ich bisher noch gar nichts gehört. Werde mich also gleich mal einlesen. Vielen Dank für den Link!


mangels Informationen gehe ich davon aus, dass du ein analoges
Telefon hast.

Absolut richtig. Analoges Telefon an einer Eumex 504 USB Telefonanlage.

Da du keinen genauen Typ des Modems angibst, muss ich fragen:
Hat es hinten zwei Anschlüsse? 1x Line 1x Telefon?

Das Modem ist ein USR 56K Winmodem PCI (http://www.usr-emea.com/support/s-prod-template.asp?loc=grmy&prod=2 ...) mit zwei Klinkenanschlüssen. Allerdings weiß ich nicht genau, ob es Line / Telefon-Anschlüsse sind. Der eine Anschluss zeigt ein Mikrofon, der andere das Symbol für Line-Out (?). Brauche ich diese beiden Anschlüsse unbedingt?

Da du kein Betriebssystem angibst, aber Outlook nutzt, gehe ich mal
von einem Windows-Betriebssystem aus, das TAPI unterstützt. Ich
gehe davon aus, dass Treiber und Einstellungen für das Modem ok
sind!
Wie du aus Outlook wählst ist dir klar?

OS: Windows XP Pro. TAPI-Treiber: keine Ahnung. Werden die TAPI-Treiber automatisch mit den Windows-Treibern installiert?
Direkt aus Outlook kann ich schon wählen, aber beim angerufenen Teilnehmer klingelt das Telefon nicht.

Die einfachste Lösung: das Kabel des Modems (Line) an die
Telefondose anschließen. IdR. hat das Kabel 4 Drähte, wovon
idR. nur die inneren zwei genutzt werden. Diese zwei Drähte
einfach parallel zu den Kabeln der Zuleitung zur Telefon-Dose
anschließen, oder einfach einen Mehrfach-Adapter verwenden:
http://www.pearl.de/pd-direct-link.jsp;jsessionid=hAuZ9PVJ1dxhd6Wnv9?pd ...

Ich habe eine Telefondose mit drei Anschlüssen: 1xN, 2xF. Das Telefon steckt natürlich in einer F-Buchse. Geht das mit einer solchen Dose auch oder brauche ich unbedingt das Ding von Pearl? Muss ich das Modem an eine F- oder N-Buchse anschließen?

Das passende Kabel vom Modem zur Anschlussdose denke ich zu haben (RJ11 auf N-Buchse?).

Grüße aus dem sonnigen Bork
Stephan
(Drizzt)
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
08.02.2009 um 12:22 Uhr
Moin,

warum eigentlich so kompliziert? Modem wird nicht benötigt.
Die Eumex 504USB kann das ganz alleine, die TAPI Treiber sind dabei ( evtl. aktuelle bei Telekom ).


Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Drizzt
08.02.2009 um 16:51 Uhr
Hey Peter,

naja, meine Eumex hängt zwei Räume weiter und ich wollte nun nicht durch zwei Wände durchbohren und auch keine USB-Kabel-Stolperfallen legen. ; )

Von daher ist das mit der Nutzung von TAPI an der Eumex nicht ganz so einfach...

Aber trotz allem. Ich habe es im nachhinein durch Eure Tipps dennoch hinbekommen:
Erster Fehler war, dass ich unter Outlook die falsche Leitung ausgewählt hatte (IPCONF-Leitung anstatt U. S. Robotics ...). Außerdem habe ich den Telefonhörer zur falschen Zeit abgehoben.

So klappt es also:
1. Richtigen Treiber für Modem auswählen und installieren. TAPI-Treiber sollten automatisch mitinstalliert werden (Gerätemanager -> Audio-/Video- und Gamecontroller -> Unimodem...?)
2. In der Systemsteuerung unter Telefon- und Modemoptionen den eigenen Standort passend eintragen.
3. Telefon an die richtige Buchse mit dem richtigen Kabel anschließen (RJ11 an F-Buchse, aber N- und F-Buchse müssen gleichzeitig nutzbar sein / das Aufnehmen des Telefons (N) darf die Buchse für das Modem (F) nicht tot legen...)
4. Auf die Formatierung der Telefonnummer in Outlook achten (echt wichtig!): Ort/Vorwahl ohne'0', wenn Land passend ausgewählt ist!

Dann klappt's auch mit dem Wählen aus Outlook und vielleicht sogar mit dem Nachbarn. ; )

Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe!!!

Stephan
(Drizzt)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Fax über PC bzw. Outlook (11)

Frage von BergEnte zum Thema Netzwerke ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 mehrere kalender in Aufgabenleiste anzeigen lassen

Frage von montana zum Thema Outlook & Mail ...

TK-Netze & Geräte
Über Mac - Windows Telefon anwählen lassen (1)

Frage von tomi93 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...