Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nutzerbeschränkung auf Laufwerk

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: maniac1810

maniac1810 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2005, aktualisiert 29.03.2005, 4063 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

Die Ausgangssituation:
- Laptop mit WinXP Home, den zwei verschiedene Benutzer benutzen.
- Partitionierte Festplatte, wobei auf G:\ die Eigenen Dateien liegen.

Ich möchte nun die Eigenen Dateien auf G:\ vor dem Zugriff des jeweils anderen Benutzers schützen. Wie bekomme ich das hin?

Micha
Mitglied: gemini
28.03.2005 um 10:31 Uhr
In dem du bei den Dateirechten der einzelnen Ordner alles rausnimmst außer den Benutzer selbst und SYSTEM.
Diesen beiden gibst du Vollzugriff.

Auch Administratoren haben dann keinen Zugriff mehr, können sich diesen aber über die Besitzübernahme beschaffen
Bitte warten ..
Mitglied: maniac1810
28.03.2005 um 18:28 Uhr
danke für den tip, ich habe mich an die Hilfe gehalten:

[code]
Öffnen Sie Windows Explorer, und wechseln Sie zu der Datei oder dem Ordner, für den Sie die Berechtigungen festlegen möchten.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei bzw. den Ordner; klicken Sie anschließend auf Eigenschaften und dann auf die Registerkarte Sicherheit.
Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
Wenn Sie Berechtigungen für eine Gruppe oder einen Benutzer festlegen möchten, die bzw. der nicht im Feld Gruppen- oder Benutzernamen angezeigt wird, klicken Sie auf Hinzufügen. Geben Sie den Namen des Benutzers oder der Gruppe ein, für die Sie Berechtigungen festlegen möchten, und klicken Sie dann auf OK.
Wenn Sie die Berechtigungen für eine vorhandene Gruppe oder einen vorhandenen Benutzer ändern oder entfernen möchten, klicken Sie auf den entsprechenden Namen.
Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
Um eine Berechtigung zu gewähren bzw. zu verweigern, aktivieren Sie im Feld Berechtigungen für Benutzer oder Gruppe das Kontrollkästchen Zulassen oder Verweigern.
Um die Gruppe oder den Benutzer aus dem Feld Gruppen- oder Benutzernamen zu entfernen, klicken Sie auf Entfernen.
[/code]

ich habe nur ein Problem:
Bei mir gibt es unter "Eigenschaften" keinen Reiter/Register Sicherheit?
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
28.03.2005 um 18:36 Uhr
Ich habe nichts anderes gesagt als die Hilfe. Nur für deinen Fall angepasst und etwas komprimierter

Den Reiter 'Sicheheit' bekommst du, das steht übrigens auch in der Hilfe, in dem du im Windows-Explorer Menü Extras > Ordneroptionen > Reiter 'Ansicht' > Einfach Dateifreigabe verwenden (empfohlen) deaktivierst.
Bitte warten ..
Mitglied: maniac1810
28.03.2005 um 20:26 Uhr
Hatte ich mittlerweile auch rausgefunden

Aber auf der zweiten Partition (G:\) habe ich den Reiter "Sicherheit" trotzdem nicht wenn ich hier einen Rechtsklick/Eigenschaften auf einen Ordner mache. Auf C:\ klappt das...
Wie bekomme ich das auch auf G.\ hin?

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
28.03.2005 um 20:39 Uhr
Der sollte schon da sein, das ist eine globale Einstellung.
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
29.03.2005 um 08:08 Uhr
Hallo!

Ist deine Partition "G:/" vielleicht FAT32 statt NTFS formatiert ?
Bei einer FAT32 Formatierung dürfte der Reiter "Sicherheit" wirklich nicht auftauchen.
Du kannst deine FAT32 Partition gegebenfalls in NTFS umwandeln.
Der Befehl lautet: "convert G: /fs:ntfs".
Mach aber vorher ein BackUp.

bis dann ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...