Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nvidia Raid 1 degraded - Haben die Platten unterschiedliche Datenbestände?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Rued74

Rued74 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2010 um 10:39 Uhr, 4827 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen!

Bei der "Administration" des Rechners meines Schwiegervaters bin ich auf Probleme gestossen, die ich mit meinem bisherigen Wissen nicht lösen kann.
Vorab vielen Dank an diejenigen, die sich an der Lösung des Problems beteiligen können / wollen!

Im Frühjahr brannte das Netzteil des besagten Rechners durch - soweit kein Problem, neues Netzteil rein und weiter.

Jedoch - so scheint es jetzt - hat eine Hardwarekomponente was abgekriegt: nach Neustart blinkte zunächst "Nvidia Raid 1 degraded" rot im Bios,
Systemstart jedoch normal - keine Probleme.

Der Rechner wurde weiter genutzt - Dateien hauptsächlich Fotos abgelegt.

Seit Montag scheint nun ein Teil der Daten verloren zu sein und zwar seit etwa Ende April, etwa (ich kanns nicht genau festlegen) dem Zeitpunkt des Netzteilumbaus.

Zusätzlich blinkt die rote Anzeige nun doppelt (also in 2 Zeilen). Leider kenne ich mich bei den RAID Systemen nicht aus, was ich rauskriegen konnte:
- 2 Platten von Seagate 320 GB
- RAID Controller OnBoard (leider kenne ich das Board nicht)
- müsste Nvidia Chipsatz sein

Ich kann über das RAID Bios beide Platten zum booten auswählen. bei der einen erscheint das Desktop mit einer Datei, die nach der Netzteilreparatur auf dem Desktop
gespeichert wurde, bei der anderen erscheint diese Datei nicht auf dem Desktop.

Daten nach April sind bei beiden Platten nicht zu finden. (Natürlich gibt es kein Backup...)

Gibt es dennoch eine Möglichkeit die Daten nach April noch zu retten, haben eventuell beide Platten unterschiedliche Datenbestände, da der RAID nicht funktionierte?

Kann ich die Platten aus dem RAID-Verbund nehmen und einzeln anschliessen und auf Ihre Daten prüfen?

Vielen Dank für die Unterstützung!

Rued
Mitglied: Phalanx82
28.07.2010 um 10:57 Uhr
Hallo,

tjo, Onboard Fake-Raid wen wunderts das es irgendwann mal zu sowas kommen
musste.
Die Platte wo die Datei auf dem Desktop anzeigt wird den aktuellsten Datenbestand
haben, die andere ist wohl damals aus der Sync geflogen, die kannste wohl vergessen
was Aktuelle Daten betrifft.

Da die Daten auf der anderen Partition auch nicht zu finden sind, wahrscheinlich Dateisystem-
Fehler auf der Platte oder sogar Hardware defekt.

Du kannst mal Checkdisk laufen lassen auf der Platte und hoffen das es was findet und gerade
biegt.

Wenn nicht bleibt dir nur zwei Optionen: Selbst mit einer Datenrettungssoftware ran gehen und
schauen ob du was findest, oder das ganze in professionelle Hände geben wie z.B. Kroll-OnTrack.
Das wird dich aber ~600€ aufwärts kosten, je nach Datenmenge sogar weit mehr und Aufwand
welchen die Jungs betreiben müssen um die Daten wieder zu holen, falls sie überhaupt noch
wieder zu holen sind.

Auf jeden Fall ganz wichtig: Nimm BEIDE Platten erstmal Außer Betrieb! Boote den Rechner NICHT
mehr damit! Die Gefahr das du nun durch Schreib-Operationen die Daten doch noch entgültig vernichtest
sind imens groß!
Schließ sie über einen USB Adapter an einen anderen Rechner an und lass Scandisk laufen bzw. boote
eine Linux Live-CD mit div. Diagnose Tools wie Testdisk.

Am besten ziehst du sogar bevor du etwas machst, einen Clone der Platte mit Diskdump und legst die
original Platte dann bei Seite... Mit der Kopie arbeiten und versuchen dort was zu finden.

Suchfunktion mit Schlagwörtern wie "Datenrettung" hier auf dem Board bringt dich noch auf weitere Postings
mit Tipps und Programmen die dir helfen könnten deine Daten wieder zu bekommen.


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: Rued74
20.01.2011 um 14:08 Uhr
Entschuldigung dass ich mich "so spät" zurückmelde!

Danke für die Hilfe! Ich habe es über eine Linux-Live-Version geschafft, den Datenbestand der Platten zu prüfen, habe
danach den aktuellsten (und tatsächlich unbeschädigten) Teil retten können.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXi - Raid 1 oder 5? (5)

Frage von Maik20 zum Thema Vmware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatte aus RAID 1 entfernen und wieder einsetzen (6)

Frage von EVO7-2003 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Raid 1 irrtümlicher Weise initialisiert (17)

Frage von mausemuckel zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (24)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (10)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
Suche eine Software für Cloudverwaltung (6)

Frage von tsunami zum Thema Netzwerkmanagement ...

Google Android
Musik Wiedergabe am PC mit Smartphone über Bluetooth steuern (5)

Frage von justlukas zum Thema Google Android ...