Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Octopus 830 Anlage Übertragungsfrequenz bzw. Bandbreite

Frage Netzwerke

Mitglied: Drollo

Drollo (Level 1) - Jetzt verbinden

03.03.2009, aktualisiert 18:59 Uhr, 4417 Aufrufe, 3 Kommentare

LAN-Verbindung per VDSL-Modems (Allnet) und internes Telefon via 2-Draht-Verbindung einer Octopus 830 TK-Anlage der Telekom.

Über eine 2-Draht-Verbindung einer internen Telefonleitung funktioniert mit Hilfe von Allnet-VDSL-Modems eine LAN-Verbindung. Laut Allnet-Service und Produktbeschreibung können diese Modems auch die Telefonleitung als solche "durchschleifen". Hierzu sind aber Bandbreite und Frequenzeinstellungen notwendig. Diese konnte mir bisher niemand sagen, weder die Telekom, noch Alcatel als Hersteller der Anlage und der Endgeräte (Octophon Open 5).
Kann uns hier jemand weiterhelfen, damit wir sowohl die VDSL-Verbindung, wie auch die interne Telefonverbindung (digital nicht analog) über die Modems und die 2 Drahtverbindung herstellen können.
Vielen Dank im voraus!!!
Mitglied: aqui
04.03.2009 um 14:42 Uhr
Solche VDSL End to End Verbindungen legen die maximale Bandbreite anhand von Verbindungsqualität und Signaldämpfung auf der 2draht Leitung fest.
D.h. die verfügbare Bandbreite ist also variabel.
Da du uns diese wichtigen Connect Daten die man in den VDSL Adaptern auslesen kann nicht übermittelst ist eine Antwort mehr als schwierig und gleitet eher in die Raterei ab.
Nichtmal das Allnet Produkt teilst du uns mit was eine qualifizierte Antwort noch schwieriger macht, wenn nicht unmöglich.

Meist adaptieren solche VDSL Modems auch nur ausschliesslich analoge Telefonleitungen mit auf die Verbindung so das sich deine Frage so oder so relativiert.
Vermutlich ist das auch der Grund warum du dazu keine Antworten bekommen hast. Es ist höchst ungewöhnlich das diese Taiwan Produkte ISDN Telefonieverbindungen zusätzlich übermitteln. Ob das wirklich so ist solltest du besser nochmal wasserdicht prüfen....
Bitte warten ..
Mitglied: Drollo
04.03.2009 um 17:10 Uhr
Sorry,
dies liefere ich sofort nach:

Allnetprodukte sind das VDSL2-Master-Modem ALL126AM2 mit dazugehörigem Slave-Modem ALL126AS2

Die Vermutung kann ich bestätigen - es ist wohl "nur" ein analoges Signal übertragbar - damit können interne digitale Telefone nicht mit darüber laufen.

Deine Aussage hat mir aber trotz meiner wenigen Vorinfos weitergebracht - Vielen DANK
Bitte warten ..
Mitglied: Robin15200
27.06.2010 um 12:11 Uhr
Hallo zusammen,
habe ähnliches Problem, bzw. noch keine richtige Lösung gefunden. Benutze die gleiche Hardware " ALLNET VDSL2 - ALL126AM2 + ALL126AS2" .Unsere Niederlassung befindet sich ca. 200 Meter Luftlinie vom Hauptbüro entfernt, ca. 400 Meter Telefefonkabel liegen dort, 2 Leitungen sind frei, die Anderen durch Außenkameras belegt. Habe dort die o.g. Hardware angeschlossen und ein funktionierendes LAN. Ich möchte gerne noch die Telefonverbindung dorthin realisieren, entweder 2 separate Telefone, alt. auch über die Alcatel Telefonanlage. ( genaue Bezeichnung ist mir jetzt nicht geläufig, muss ich morgen mal nachschauen). Hat hier jemand das mit der Hardware schon mal gemacht ? ( egal ob analog oder digital ). DSL Signal kommt übrigens separat über einen anderen Router auf Switch. Allnet ist am switch angeschlossen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Cisco LAG-LACP an Synology RS3614xs+ Bonding Bandbreite zu niedrig (20)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

TK-Netze & Geräte
Ablösung bestehender TK-Anlage (14)

Frage von puseidr zum Thema TK-Netze & Geräte ...

TK-Netze & Geräte
gelöst IP fähige TK Anlage mit S0 Bus und DECT? (15)

Frage von Cyberurmel zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...