Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Octopus CTI und Outlook

Frage Multimedia

Mitglied: tryIT

tryIT (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2009, aktualisiert 16:59 Uhr, 14539 Aufrufe, 2 Kommentare

Wir nutzen eine Octopus Open 930 Anlage in Kombination mit der Octopus
CTI-Software mit dem aktuellen Build (1960) von der Telekom Homepage.

Hauptsächlich geht es um das Wählen aus Outlook 2007. Dort habe ich in
den Kontakten unter den Wähloptionen dier richtige Alcatel Leitung
ausgewählt und es funktioniert wunderbar... bis zum Neustart des Rechners!

Dann vergisst Outlook welche Leitung er nehmen soll und nimmt wieder
automatisch die oberste.

In Outlook 2003 funktioniert es auch nach dem Neustart.

Jemand Erfahrung?
Mitglied: Johnny67
01.10.2009 um 10:20 Uhr
Wir haben genau das Gleiche Problem.
Irgendwo muss doch im Outlook hinterlegt sein mit welchen Verbindungseinstellungen gewählt werden soll.
Kann da jemand weiterhelfen?
Bitte warten ..
Mitglied: Senfti123
21.03.2013 um 11:08 Uhr
Der Eintrag ist zwar schon älter, aber ich wollte mal eine Lösung bzw. einen Workaround nachschiessen.

Outlook speichert die ausgewählte Leitung in der Registry. Und zwar unter

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\contact\
--> PhoneDevPrimary (REG_DWORD)
(kann je nach Office Version natürlich ein anderer Pfad sein).

Du könntest nun deine Leitung auswählen und dir den Wert von "PhoneDevPrimary" notieren und anschließend ein Login-Script schreiben, die bei der Anmeldung diesen Wert wieder in die Registry schreibt(oder einfach in deinen Autostart Ordner).

Die Datei könnte folgendermaßen ausschauen:
REG ADD "HKCU\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Contact" /v PhoneDevPrimary /t REG_DWORD /d 123456

Diese Zeile einfach in z. B. tapi.bat speichern und in den Autostart rein.


Bei unserem Telefonserver wird genau diese ID auch in der Registry gespeichert. Dort sind dann sämtliche installierte Leitungen aufgelistet und auch deren ID in folgendem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\TspInterface\SophoServerTsp
(Wir haben eben eine Sopho Anlage)


und wir haben das bei unseren Terminalservern Benutzern so gelöst:

Jeder Benutzer hat eine *.ini Datei in seinem Home Verzeichnis. In dieser *.ini Datei steht eben diese "Line-ID". Wenn sich nun der Benutzer anmeldet, wird die *.ini Datei ausgelesen und die Line-ID wird in die Registry eingetragen.

Falls einer die Lösung hat(ich befürchte es gibt keine), damit sich das System den Eintrag einfach merkt, dann immer her damit ;)

Hoffe ich habe geholfen
Grüße aus Freilassing ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Outlook 2016 Keine Rückmeldung bei Passwort eingabe (2)

Frage von geocast zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
gelöst Suche Möglichkeit in Outlook Mails einem Projekt zu zuordnen (3)

Frage von Barthinator zum Thema Outlook & Mail ...

Voice over IP
gelöst Yealink CTI Wähl Software Callto Protokoll (1)

Frage von Maffi zum Thema Voice over IP ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 PST - Durcheinander - und nun ? (12)

Frage von power-user zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...