Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ODBC System Data Source entfernen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: punkdevil

punkdevil (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2008, aktualisiert 12:10 Uhr, 14005 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe einen ODBC System DSN Eintrag mittels odbcconf eingefügt. Das klappt auch wunderbar.

Nun möchte ich diesen Eintrag wieder entfernen (beim Deinstallieren meiner Anwendung).

Ich habe aber nichts gefunden, wie das mit odbcconf funktioniert.
Ich habe dann in der Registry den Eintrag HKLM\Software\ODBC\ODBC.INI\MeinEintrag komplett gelöscht, aber der ODBC Eintrag ist im "ODBC Data Source Administrator" immer noch vorhanden.

Wie kann man diesen Eintrag mittels Kommandozeile entfernen?
Mitglied: SlainteMhath
09.04.2008 um 11:06 Uhr
Du musst auch noch

HKLM\Software\ODBC\ODBC.INI\ODBC Data Sources\MeinEintrag

löschen, dann sollte der Eintrag im ODBC Administrator weg sein.
Bitte warten ..
Mitglied: punkdevil
09.04.2008 um 12:10 Uhr
OK, danke SlainteMhath. Das wars.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Cisco AP 541N in ein Mac Radius WLAN System integrieren (10)

Frage von Ironrob zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
SCCMCB - delete inactive client discovery data

Frage von Hoerti zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatte aus RAID 1 entfernen und wieder einsetzen (6)

Frage von EVO7-2003 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...