Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Odbc Treiber für MySQL

Frage Entwicklung C und C++

Mitglied: Dipps

Dipps (Level 2) - Jetzt verbinden

22.06.2009, aktualisiert 12:01 Uhr, 9175 Aufrufe, 8 Kommentare

Odbc Treiber für MySQL

Hallo
ich möchte gerne meine Mysql Datenbank von meiner Hompage mit Nutzen in einem Programm.
und zwar wenn ich auf dem Rechner Xampp mit Mysql Installiere funktioiert alles wenn ich auf localhost zugreiffe nun will ich aber als Server www.mypage.de ;UID=myname;PWD=mypwd nehmen und als Driver={MySQL ODBC 3.51 Driver}
01.
string strSQL ="SELECT * FROM user "; 
02.
OdbcConnection con = new OdbcConnection("Driver={MySQL ODBC 3.51 Driver};Server=www.mypage.de;UID=myname;PWD=mypwd;Database=DB;"); 
03.
....
das ist der Code dazu wenn ich bei Server localhost oder 127.0.0.1 eingebe funktioiert es doch wenn ich schon den Rechnernamen eingebe funktioiert es schon nicht mehr aber am ende will ich ja aufs Inet und da auf die MySQL DB.
Es kommt als Fehler immer

ERROR [HY000][MYSQL][ODBC 3.51 Driver]Can't connect to MySQL server on'www.mypage.de'(10060)
ERROR [HY000][MYSQL][ODBC 3.51 Driver]Can't connect to MySQL server on'www.mypage.de'(10060)

was muss ich noch anders machen. muss ich eventuell einen anderen Treiber auswählen?
Was gibt es den überhaupt alles für Treiber die mit MySQL zusammen arbeiten? der 5.1 Treber konnte ich nicht importieren.
Mitglied: uebeltat
22.06.2009 um 12:14 Uhr
Hast du denn schon mit nem anderen Tool versucht über extern auf die MySQL-DB zu kommen? Meines Wissens nach musst du das erst in der my.cnf auf dem Server freischalten, dass man auch über extern Verbindungen aufbauen kann...

HTH, Lars
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
22.06.2009 um 12:35 Uhr
und wo muss ich das da freischalten???
ich habe ja einen webspace mit MySQL gemietet und habe nur ftp zugang
Bitte warten ..
Mitglied: uebeltat
22.06.2009 um 12:43 Uhr
dann wird das so nicht möglich sein... die einstellung muss auf dem datenbankserver selbst gemacht werden... und diese webspace-datenbank-kombi-pakete unterstützen keine zugriffe "von außen"... da kommst du nur mit nem eigenen server weiter...
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
22.06.2009 um 12:51 Uhr
und wo müsste ich das genau bei xampp einschalten? da ich ja noch auf einem Test Rechner Xampp habe mit MySQL und da geht es auch nur wenn ich localhost nehme und wenn ich den Rechnername bzw ip nehme kommt ja auch der fehler
Bitte warten ..
Mitglied: uebeltat
22.06.2009 um 13:01 Uhr
ich habe hier gerade kein xampp laufen... muss aber irgendwo in der mysql.ini (ich glaub so heißt die unter windows) stehen... im xampp-ordner...
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
22.06.2009 um 13:16 Uhr
finde da nix kann mir da jemand anderes weiterhelfen bei dem xampp nstalliert ist?
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
22.06.2009 um 13:25 Uhr
Hi !

Zitat von Dipps:
was muss ich noch anders machen. muss ich eventuell einen anderen
Treiber auswählen?

Dein ODBC Treiber ist uralt. Wenn Du eine aktuellere Version des Server hast, dann bitte auch einen aktuelleren Treiber verwenden. Das Passworthandling hat sich seit der Version 4.0x geändert, von daher wäre es ein Wunder, wenn Du mit dem alten MyODBC 3.51 auf eine MySQL 4 oder 5 draufkommen würdest. Es gibt aber einen Weg, wie man das Passworthandling auf das alte System umstellen kann, dann funktioniert der Zugriff auch mit älteren Treibern. Wie das geht, steht in der KB von MySQL. Aus Sicherheitsgründen würde ich von sowas eher abraten, es hat sicherlich einen triftigen Grund, warum das Passworthandling überarbeitet wurde.

Was gibt es den überhaupt alles für Treiber die mit MySQL

Auch da hilft die Homepage von Mysql. Ich sehe Du bist C/C++ Programmierer, darum würde ich empfehlen den Zugriff nicht über ODBC zu machen, das ist bis zu 100x langsamer als über den nativen Client. Entweder Du suchst eine Library oder Du sprichst die Clientdll direkt an. Ich programmiere mit Delphi, da gibt es die ZEOSDBO Lib und die ist Opensource. Die könntest Du auch verwenden aber soweit ich weiss nur mit Borland C++ Builder.

Bei Mysql besteht der Zugang aus Hostname, Loginname und Passwort, ist eines der drei falsch, kommst Du NICHT auf die Datenbank. Es ist also auch der Hostname wichtig aber normalerweise richten die Provider das zuverlässig ein und mit den Daten des Providers klappt das üblicherweise sofort. Ich vermute mal von hier aus, das Problem liegt eher an dem alten Treiber.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: bartlebi
22.06.2009 um 16:21 Uhr
Ergänzend zu mrtux Ausführungen noch folgendes. Bei dem Webspace, den Du benutzt, sollte
das Datenbankschema einen extra Benutzer erhalten. Als Delphi Entwickler habe ich mit MySQL unter
Linux und Windows gravierende Sicherheitsunterschiede bei den Sicherheitseinstellungen feststellen können.
XAMPP ist für die Windowsumgebung und zur Evaluierung zwar zum schnellen Testen geeignet.
Ich würde in jedem Fall aber eine separate Apache, PHP und MySQL Installation vorziehen.
Ist etwas mühseliger, aber dadurch lassen sich die Realbedingungen auf dem Webspace sehr viel besser simulieren. Weitere Erklärungen würden diesen Topic meines Erachtens aber überschreiten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
Fehlende treiber auf Physischer Maschine (Server 2012R2) (2)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Welche Treiber kriegt der Druckserver? (19)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...