Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2003, Absturz bei Macros

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: AsciWhite

AsciWhite (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2007, aktualisiert 21.06.2007, 4747 Aufrufe, 1 Kommentar

Halllo,
ich hab da dein Problem mit Outlook 2003. Zwecks kleinerer Automatisierungen wollte ich mir einige Macros anlegen. Um schon mal ein "Grundgerüst" des Vorgangs zu bekommen wollte ich eine Aktion, die ich ausführe als Macro aufzeichnen und dann ggf. noch eine Anpassungen mit reinprogrammieren. Allerdings spielt mein "Ödlook" da nicht ganz mit. Wenn ich unter Extras/Macros/Macros aufrufen will hängt es kurz und läd wie wild auf der HD. Als nächstes kommt ein Hinweisfenster, dass MS Outlook einen schweren Fehler festgestellt hat und es jetz die Infos an MS übertragen will. Wenn ich das Fenster bestätige/schließe ist Outlook auch gleich mit zu. Einzig im Ereignissprotokoll taucht dieser Eintrag auf:

Faulting application outlook.exe, version 11.0.8118.0, stamp 456628bf, faulting module unknown, version 0.0.0.0, stamp 00000000, debug? 0, fault address 0x00000000.

Wer kann mir sagen, was das bedeutet oder wie ich das ans Laufen bekomme?

Mfg
Mitglied: AsciWhite
21.06.2007 um 14:04 Uhr
soo,
also da scheinbar keiner das Problem kennt oder eine Lösung weiß, hab ich mir selbst eine gesucht und möchte sie euch auch nicht vorenthalten

Okay, nach einigen Tests hat sich gezeigt, dass die Abstürze an den Visual Basic Komponenten von Outlook liegen. Diverse Reparaturinstallationen haben leider zu keinem Erfolg geführt, außer der Meldung, dass sie erfolgreich abgeschlossen sei :-S .... unter anderem bekam ich dann aber beim Starten von "Ödlook" die Meldung, dass die Datei "outlvba.dll" kein gültiges Outlook-AddIn sei. Dieses unter Extras/Optionen/Weiter/Erweiterte Optionen/COM-AddIns auszuschalten führt natürlich nicht zum Erfolg. Wär ja auch zu einfach :P ... Okay, also noch mal das Setup zu Outlook aus der Systemsteuerung aufgerufen und diesmal Features hinzufügen/entfernen ausgewählt. Unter "Gemeinsam genutzte Office Features..." die Komponennte "Visual Basic für Applikation" entfernen und die Installation abschließen. In einem weiteren Durchlauf diese dann wieder dazuhacken und siehe da, schon kann man Ödlook wieder ohne AddInn Fehlermeldung starten und ... *oh staun*... man kann auch VBA verwenden ...

Cya
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Office 2013 oder 2016 mit Exchange 2003 (2)

Frage von uridium69 zum Thema Exchange Server ...

Papierkorb
gelöst Office 2016 Probleme mit Outlook (5)

Frage von killtec zum Thema Papierkorb ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...