Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2003 und Serienbriefe mit Outlook Address Book

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: stoperror

stoperror (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2005, aktualisiert 17.10.2012, 12682 Aufrufe, 4 Kommentare

Habe einen öffentlichen Kontaktordner in Outlook angelegt, den ich sowohl unter 2000 als auch 2003 sehe.
Häckchen "diesen Ordner als E-mail-Adressbuch anzeigen" ist gesetzt!
Unter Office 2000 kann ich ohne weiteres einen Serienbrief mit Kontakten aus dem globalen Ordner (Word 2000 bietet mir im Seriendruckmanager den Typ Outlook Adressbook zur Auswahl an) schreiben. Unter Office 2003 bekomme ich immer nur das persönliche Outlook Adressbuch angeboten. Warum?

Ich habe beim googeln irgendwann den Hinweis gefunden, dass man unter Extras | Service das Outlook Address Book hinzufügen muss (das hat Outlook 2000 bei der Einrichtung des Exchange Accounts von selbst erledigt).

Bei Outlook 2003 liegt das ganze wohl unter Extras | E-mail-Konten | vorhandene Adressbücher und dort habe ich bei dem Typ Outlook Address Book alle Einträge ausser den globalen Ordner (ja der steht wirklich drin) entfernt.

Nun bekomme ich von Office 2003 allerdings gar nichts mehr für den Serienbrief unter der Empfängeroption Outlook Kontakte angezeigt. Nur eine Fehlermeldung: "Die Datenquelle enthält keine sichtbaren Quellen".
Was ist denn nun bitteschön unter Office 2003 bzw Outlook 2003 anders als unter Office 2002?

Danke für Eure Hilfe.
Mitglied: stoperror
04.04.2005, aktualisiert 17.10.2012
Es geht mit der Standard-Serienbrieffunktion von Word 2003 einfach nicht.

Über Extras, Anpassen, Befehle, Alle Befehle, Seriendruck-Manager soll es aber möglich sein, die bisherige Funktionalität (Word 2000) zu benutzen.

siehe auch Parallelthread:

http://www.administrator.de/forum/sbs-2003-serienbrief-mit-word-2003-mi ...
Bitte warten ..
Mitglied: stoperror
04.04.2005 um 15:19 Uhr
Kleiner Nachtrag, man muss vorher noch die SCHDMAPI.DLL ins C:/Windows/system32 - Verzeichnis kopieren sonst funktioniert der Aufruf des alten Seriendruck-Managers nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: tefula
22.06.2005 um 13:47 Uhr
Da man in Serienbriefen in Word2003 als Empfänger nur Kontakte zur Verfügung hat, habe ich mir folgende Krücke ausgedacht.
Im Outlook definiert man unter Kontakten eine Verteilerliste mit Teilnehmern, an die der Serienbrief gehen sollte. Diese Verteilerliste steht dann bei Auswahl der Empfänger des Serienbriefes im Feld 'Anzeige' zur Verfügung.
Wenn man die Verteilerliste markiert, hat man, was man braucht.
Bitte warten ..
Mitglied: Foamx
18.09.2005 um 13:19 Uhr
Das Problem habe ich nur mit einem Addon hinbekommen, Mail Merge Toolkit das Ding:
http://www.mail-merge-toolkit.de
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Absender ändern für Serienbrief bei 365 bzw. Office 2016

Frage von ThomasBl zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Serienbrief - alternative Dateiformate (3)

Frage von Nagus zum Thema Microsoft Office ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Microsoft Office
Serienbrief Nächster Datensatz Wenn (2)

Frage von Druide83 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(6)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (15)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (15)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...