Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2007 ohne Volumenlizenz unbeaufsichtigt Installieren

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: MartinAD

MartinAD (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2009, aktualisiert 15:27 Uhr, 6138 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Administrator Kollegen.

ich stehe vor der Aufgabe rund 250 Rechner mit Office 2007 von Microsoft auzustatten.
Ich habe 250 einzelne Systrem Builder Lizenzen bekommen (Volumenlizenz war zu teuer) und möchte diese nun mit möglich wenig Aufwand installieren.
Im moment geh ich an den rechner ran, zieh mir die Installationsdaten nochmal lokal, starte ganz normal die Installation und exerziere alles per Hand durch.

Ich weis das es mit der Enterprise Version und entsprechender Volumenlizenz wohl möglichkeiten gibt den schalter "/admin" mit entsprechender Config-File an das Setup Programm zu übergeben - was eine Installation stark vereinfacht.

Nun meine Frage: Sehr ihr eine möglichkeit die Installation der System Builder Version auch entsprechend zu vereinfachen, sodass meinerseits möglichst wenig Eingriff notwendig ist. Das Problem ist sicher auch, das ich bei jeder Installation einen anderen Schlüssel verwenden muss.

Vllt. habt ihr trotzdem Anregungen die mir die Sache zumindest ein bisschen vereinfachen. Im Moment schaffe ich Pro Stunde so 3 Rechner und das zieht natürlich.


Danke für eure Mühen!

Martin
Mitglied: spooly
01.07.2009 um 09:26 Uhr
Hi Martin,

ich denke am einfachsten ist es wenn du via Script für die noch zu installierenden Clients jeweils eine Konfiguration (mit jeweils einem Key) erzeugst und dann mittels Parameter das Setup aufrufst. Sowas lässt sich ja super mittels Batch realisieren (Platzhalter ersetzen und als neue Datei speichern).

Die Standard-Konfiguration findest du unter Office2007\Pro.WW(config.xml). Ich geb hier noch eine Konfiguration für die Pro Variante an die schon unbeaufsichtigt abläuft.

01.
<Configuration Product="Pro"> 
02.
 
03.
<Display Level="none" CompletionNotice="no" SuppressModal="yes" AcceptEula="yes" /> 
04.
 
05.
<PIDKEY Value="**SCHLÜSSEL**" /> 
06.
<USERNAME Value="**EIGENTÜMER**" /> 
07.
<COMPANYNAME Value="**FIRMA**" /> 
08.
 
09.
 
10.
<OptionState Id="ACCESSFiles" State="absent" Children="force" /> //access 
11.
<OptionState Id="OUTLOOKFiles" State="absent" Children="force" /> //outlook 
12.
<OptionState Id="PubPrimary" State="absent" Children="force" /> //publisher 
13.
<OptionState Id="AceRepl" State="absent" Children="force" /> //access db Engine replication 
14.
<OptionState Id="CAGFiles" State="Local" Children="force" /> //Clip Organizer 
15.
<OptionState Id="MSSOAP3" State="absent" Children="force" /> //SOAP toolkit 
16.
<OptionState Id="OsaNonBoot" State="Local" Children="force" /> //new,open office docu lnks 
17.
<OptionState Id="ProofingTools_1036" State="absent" Children="force" /> //french 
18.
<OptionState Id="ProofingTools_3082" State="absent" Children="force" /> //spanish 
19.
<OptionState Id="WISPFiles" State="absent" Children="force" /> //handwriting 
20.
<OptionState Id="DocServicesFiles" State="absent" Children="force" /> //docu update util 
21.
<OptionState Id="HTMLSourceEditing" State="absent" Children="force" /> //script editor 
22.
<OptionState Id="DocumentImagingUtils" State="absent" Children="force" /> //scanning,ocr,indexing 
23.
<OptionState Id="OISFiles" State="absent" Children="force" /> //picture manager 
24.
<OptionState Id="OSESupp" State="absent" Children="force" /> //sharepoint support 
25.
<OptionState Id="QueryFiles" State="absent" Children="force" /> //msQuery 
26.
<OptionState Id="VisioPreviewerFiles" State="absent" Children="force" /> //visio viewer 
27.
<OptionState Id="XDOCSFiles" State="absent" Children="force" /> //infopath 
28.
 
29.
<!-- These are additionals from Enterprise RTM 
30.
<OptionState Id="GrooveFiles" State="absent" Children="force" /> //groove 
31.
<OptionState Id="OneNoteFiles" State="absent" Children="force" /> //onenote 
32.
<OptionState Id="RefIEBarFiles" State="absent" Children="force" /> //research explorer bar 
33.
<OptionState Id="WebDriveFiles" State="absent" Children="force" /> //hosted webs 
34.
<OptionState Id="VBAFiles" State="absent" Children="force" /> //VB for applications 
35.
<OptionState Id="OfficeDigitalSFiles" State="absent" Children="force" /> //vba certificates 
36.
--> 
37.
</Configuration>
Das Setup kannst du dann über den folgenden Befehl aufrufen:

setup.exe /config meineconfig.XML (Die Konfiguration sollten der Einfachheit halber auch unter Office2007\Pro.WW liegen).

Wenn du das ganze auf einer Netzwerkfreigabe ablegst kannst du dann ja via Fernwartung auf den Systemen die Installation jeweils starten. Evtl. ist es auch möglich das Remote zu machen... allerdings weiß ich adhoc nicht wie.
Bitte warten ..
Mitglied: spooly
01.07.2009 um 10:02 Uhr
Zum Thema Remote einen Prozess starten hab ich dir jetzt noch einen Link: http://www.beyondlogic.org/solutions/remoteprocess/BeyondExec.htm

Sollte damit einwandfrei gehen.

Gruß

Ralf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Volumenlizenz Office 2013 Standard
gelöst Frage von puertoMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich bin heute das erste Mal mit Volumenlizenzen in Berührung gekommen. Hintergrund: Es ist ein Terminalserver ...

Microsoft Office
Vorinstalliertes Office 2007 "Standard" erneut installieren
Frage von Milchmann89Microsoft Office2 Kommentare

Guten Tag, gestern habe ich einen PC neu aufsetzten müssen. Vorinstalliert war u.a. das Office 2007 "Standard". Der Key ...

Windows Server
Volumenlizenz - Dauer
gelöst Frage von bobbygehtheimWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich habe vor kurzem für einen Kunden Exchange CALs gekauft und bekomme jetzt als Enddatum 31. Mai 2017 ...

Microsoft Office
Office 2010 installieren
Frage von deedlebagMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo Admins ich habe folgendes Problem. Auf einem privaten Laptop unserer Mitarbeiterin soll Office installiert werden, mit einer Work ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.