Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office 2010 aus Action Pack auf Terminal-Server instalieren ?

Frage Microsoft

Mitglied: TorstenE

TorstenE (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2011 um 10:23 Uhr, 11256 Aufrufe, 5 Kommentare

Gib es inzwischen eine Lösung Office 2010 aus dem Action Pack auf dem Terminal-Server zu installieren?

In der Vergangenheit war es ja nicht möglich, Office 2010 aus dem Action Pack
auf einem Termin-Server zu installieren. Da es für mich jetzt wieder aktuell
wird, die Frage, ob es diezbezüglich inzwischen eine Lösung gibt ?

TorstenE
Mitglied: tikayevent
02.05.2011 um 10:33 Uhr
Es ist ganz einfach von Microsoft verboten.

Office auf einem Terminal-Server bedarf einer Volumenlizenz und das ist im Actionpack halt nicht gegeben. Daher blockiert Office beim Start.
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenE
02.05.2011 um 10:37 Uhr
Hätte ja sein könnnen, da ja viele dieses Problem haben
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
02.05.2011 um 10:50 Uhr
Morgen
Zitat von tikayevent:
Es ist ganz einfach von Microsoft verboten.
Das ist korrekt.
Office auf einem Terminal-Server bedarf einer Volumenlizenz und das ist im Actionpack halt nicht gegeben. Daher blockiert Office
beim Start.
Das ist so nicht ganz richtig.
Denn die Lizenzen im ActionPack sind schon Volumenlizenzen. Es wird ja auch nur ein Schlüssel für die entsprechende Menge an Installationen (bspw. 10xOffice) geliefert.
Allerdings unterliegen die Lizenzen des AP eigenen Lizenzbestimmungen, welche eine Installation und Nutzung auf einem TS ausdrücklich ausschließen.
Originaltext Im MS Partnerportal Lizenzübersicht AP:
Nicht kompatibel für die Ausführung von Office 2010 in einer Terminaldienst-Umgebung
Selbiges gilt auch für Projekt 2010 und Visio 2010.

Damit der TO jetzt doch Office 2010 auf seinem TS nutzen kann, muss er entsprechend viele Office 2010 Open-Lizenzen erwerben.

Edit:
Hätte ja sein könnnen, da ja viele dieses Problem haben
Ja, das Problem haben viele, nämlich alle AP-Abbonenten, die das Office aus dem AP auf einem TS nutzen wollen.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
02.05.2011 um 11:02 Uhr
Es ist keine Volumenlizenz in dem Sinne, sondern vermutlich ist eine Mehrfachaktivierung erlaubt.

Ich kenn mich mit dem Actionpack gar nicht aus, ich nutz das Technet und da ist halt Office als reguläre Volumenlizenz mit drin.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
02.05.2011 um 11:12 Uhr
Zitat von tikayevent:
Es ist keine Volumenlizenz in dem Sinne, sondern vermutlich ist eine Mehrfachaktivierung erlaubt.
Am Ende ist das nur eine Frage der Interpretation,
aber du hast wahrscheinlich Recht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst MS Action Pack 2017 (2)

Frage von leon123 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Terminal-Server Office Anzeigeproblem auf zweiten Bildschirm nach Update (6)

Frage von KMP1988 zum Thema Windows Server ...

TK-Netze & Geräte
gelöst LAN TAPI Terminal-Server (4)

Frage von Dkuehlborn zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Heise Newsticker: Microsoft veröffentlicht das "Fall Creators Update

(2)

Information von Penny.Cilin zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (12)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...