Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2010 Home and Business verteilen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: cmeese

cmeese (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2011 um 11:42 Uhr, 9738 Aufrufe, 5 Kommentare

Verteilung von Office 2010 per GPO (Gruppenrichtlinien) auf die klassische Art und Weise.

Hallo zusammen,

ich möchte gerne Office 2010 Home and Business über ca 30 Workstations hinweg verteilen.
Eine Besonderheit wäre das es OEM Lizenzen sind und keine Volumenlizenzen.

Natürlich findet man im Internet einige Lösungen die es einem erlauben Office 2010 z.B. per Startskript zu installieren.
Vorher mit setup.exe /admin irgendwelche xml Dateien erstellen, etc.

Ich frage mich nur warum ich keine Anleitung für das klassische verteilen per GPO -> Softwareverteilung finde.

Das ganze soll so ablaufen:
Neue GPO erstellen. Dort unter Computerkonfiguration -> Softwareverteilung ein neues MSI-Paket (in diesem Fall Office 2010) einbinden.
Eine Transformationsdatei hinzufügen. Modus -> Zugewiesen.

Beim nächsten Start der Workstation soll das ganze dann vor dem Anmeldebildschirm installiert werden, die Serial soll vom USER eingegeben werden.

Ist das so möglich oder bleibt mir wirklich nur der weg über diese Batch/Skript Lösung?
Mitglied: tikayevent
19.03.2011 um 11:47 Uhr
Microsoft hats unmöglich gemacht, weil die damit nur ihre Volumenlizenzen verteilen lassen wollen.

Produktschlüssel kann man nachträglich nur bei einer SB-Installation eintragen, wofür man von Microsoft die Reimaging-Rechte benötigt, welche man nur als SB bekommt. Das geht aber nicht, wenn man Office nachträglich installiert.

Desweiteren nutzt Office 2010 keine Transforms sondern eine XML-Datei mit den Einstellungen.
Bitte warten ..
Mitglied: cmeese
19.03.2011 um 11:51 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

Das Microsoft die Volumenlizenzen verkaufen will ist klar. Diese kostet einfach mal das 3fache einer OEM Lizenz.

Was ist eine SB-Installation?

Mit den OEM Lizenzen bleibt mir also nichts anderes übrig als alles von Hand zu installieren, weil ich den Lizenzschlüssel nicht abfragen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
19.03.2011 um 12:06 Uhr
SB = Systembuilder

Die erhalten auch das OPK und entsprechende Installationskeys.

Du kannst bei der GPO-Installation halt keinen Key abfragen, weils bis auf die Meldung "Office 2010 wird installiert" komplett kommentarlos läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: cmeese
19.03.2011 um 12:08 Uhr
Wie könnte ich nun praktischerweise in meinem Fall vorgehen? Per Hand wäre etwas lästig denke ich.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
19.03.2011 um 12:11 Uhr
Naja, stell dich nicht an. Vor kurzem hab ich über 50 Rechner von Hand mit einem neuen Virenscanner ausgestattet, weil mir bei der Bereitstellung ein kleiner Fehler unterlaufen ist. Also so schlimm ist es nicht.

CD einfach im Netzwerk hinterlegen und loslaufen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office 2010 Home and Business Silent Install
gelöst Frage von mijacdMicrosoft Office7 Kommentare

Hallo miteinander, ich versuche nun schon seit mehreren Tagen Office 2010 H&B unbeaufsichtigt zu installieren. Ich habe dazu die ...

Microsoft Office
OEM Office 2010 verteilen
Frage von Neofight02Microsoft Office3 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten Office 2010 verteilen. Leider habe ich nur die OEM Version zur Verfügung und frage mich ...

Microsoft
Per Skript Office 2010 Home and business silent deinstallieren
gelöst Frage von DerWoWussteMicrosoft5 Kommentare

Moin Kollegen. Wer hat eine als funktionierend getestete silent-Deinstallation von office 2010 HaB auf Lager? Beendet erfolglos mit Rückgabewert ...

Microsoft Office
Office 2013 Home und Business (PKC) - Autoarchivierung verhindern
Frage von KirschiMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo zusammen, daß die Office 2013 H&B sich nicht so einfach per GPO steuern läßt, habe ich schon hier ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 9 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 9 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 12 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 17 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...