Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office 2010 Lizenzmodell

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

10.09.2012, aktualisiert 14:15 Uhr, 2657 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

wir haben bisher noch Office2003 Pro und Office2000 Pro beim Außendienst im Einsatz.

Da es einige Schwierigkeiten mit diesen ja schon älteren Versionen gibt und wir auch die neuen Funktionen von Office 2010 nutzen möchten, und auch eine andere Niederlassung des Unternehmens plant auf Office 2010 Pro umzusteigen nun die Frage zum Lizenzmodell.

Gibt es eine Volumenlizenz für Office 2010 Pro? oder kann man je Benutzer nur den Arbeitsplatze kaufen in der Anzahl, die benötigt wird?

Danke für Eure Infos hierzu!

Gruß

Mitglied: goscho
10.09.2012 um 14:28 Uhr
Zitat von Excaliburx:
Hallo,
Hallo auch,
Da es einige Schwierigkeiten mit diesen ja schon älteren Versionen gibt und wir auch die neuen Funktionen von Office 2010
nutzen möchten, und auch eine andere Niederlassung des Unternehmens plant auf Office 2010 Pro umzusteigen nun die Frage zum
Lizenzmodell.

Gibt es eine Volumenlizenz für Office 2010 Pro?
Nein Office 2010 Pro gibt es nicht als Volumenlizenz.
Ja, es gibt Volumenlizenzen von Office 2010, zum einen Standard zum anderen Professional Plus.
oder kann man je Benutzer nur den Arbeitsplatze kaufen in der Anzahl, die
benötigt wird?
Wenn du meinst, dass du an 10 PCs Access brauchst und an 20 weiteren nicht, so kannst du natürlich 10 x Office Pro (Plus) und 20 x Standard ( bzw. H&B) kaufen.
Wenn diese Lizenzen aber auf einem TS zum Einsatz kommen, geht diese Mischlizenzierung nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
10.09.2012 um 14:45 Uhr
Hallo,

danke für die schnelle Antwort!

Wir benötigen von Office 2010 Word, Excel, Outlook, PowerPoint und Access an allen PCs und Terminalservern die dieses Office installiert bekommen.

Das Office 2010 soll auf einem 2008R2 Terminalserver installiert werden.
Zudem soll das Office 2010 auf einigen Laptops der Außendienstmitarbeiter installiert werden.

Das heißt mit einer Volumenlizenz können wir diese Installationen "günstiger" abdecken als mit anderen Lizenzen?

Welches ist der günstigste Lieferant für eine solche Volumelizenz?


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Monschu
10.09.2012 um 15:08 Uhr
Hi,
musst du dir anbieten lassen, pauschal kann man das nicht sagen.
Es kommt auch immer noch drauf an ob ihr auch Software Assurance haben möchtet und welche der Volumen Lizenztypen ihr bevorzugt. Hierzu würde ich mich an eurer Stelle von einem Lizenzierten Microsoft Partner beraten lassen. Anschließend nachdem ihr wisst was ihr genau haben wollt könnt ihr verschiedene Händler anfragen und wie auf dem Basar feilchen. Wir hatten bei uns ein Delta bei den Angeboten von knapp 20t €.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
10.09.2012 um 18:20 Uhr
Hallo Viper5000,

es wäre mal schön zu wissen von was für einem Volumen an Mitarbeitern Du hier überhaupt sprichst!
Ich weiß zwar nicht ob es diese Variante noch gibt oder ob Sie für Office 2010 noch angeboten wird, aber
es gibt/gab auch die Möglichkeit das ein Vertragshändler Euch das neueste Office auf einen
Server installiert und ihr nur per Benutzung "zahlt", was dann aber auch unbedingt jeder Mitarbeiter kapieren sollte, denn dann habt ihr immer das neuste Office auf dem Server vor Ort bei Euch und es wird nur pro Benutzung abgerechnet.

Vorteil:
Ihr könnt neue Leute einstellen und wieder entlassen und habt nicht die ganze Zeit die Lizenzen in der Schublade liegen oder müsst Euch über die Beschaffung derer Sorgen machen.

Nachteil:
Wenn Eure Mitarbeiter nicht richtig mitspielen wird das sehr teuer.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
11.09.2012 um 12:03 Uhr
Hallo,

danke schon mal für die Infos.

Es handelt sich hier um eine Benutzeranzahl von ca. 80 Usern (Anzahl steigt mit der Zeit).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
17.09.2012 um 10:09 Uhr
Hallo,

welche namhaften Softwaredistributoren gibt es für Office 2010 (es sollte eine Netzwerkversion sein) Volumelizenzen?

Danke & Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
17.09.2012 um 10:23 Uhr
Zitat von Excaliburx:
Hallo,
Moin Viper
welche namhaften Softwaredistributoren gibt es für Office 2010 (es sollte eine Netzwerkversion sein) Volumelizenzen?
Diese Frage ist nicht wirklich dein Ernst, oder?

Wenn ihr bei IT-Distributoren/Großhändlern (welches Land, DE, AT, CH?) einkauft, sollte es doch ein Klacks sein, herauszubekommen, welcher Distri MS-Volumenlizenzen vertreibt.
Dafür schaut man kurz in deren Online-Shops oder man ruft dort im Vertrieb an.
Das ist doch keine Frage in einem Forum wert.
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
17.09.2012 um 10:54 Uhr
Hallo,

ja das habe ich natürlich so bereits getan und dort angerufen.

Jedoch würde mich interessieren, welcher Distributor Office2010 Volumenlizenz am günstigen verkauf.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
17.09.2012 um 10:57 Uhr
Hallo Viper5000,

da hilf wohl nur Angebote einholen und vergleichen!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Freigegebenes Postfach - Exchange 2013 - Office 2010-2013-2016 (6)

Frage von ATLaptop zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Office 2010 Sicherheitscentereinstellungen - GPO (6)

Frage von ChrisIO zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...