Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2010 vergißt Index für die Outlook Suchfunktion beim Systemneustart

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: CannorX

CannorX (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2010 um 10:27 Uhr, 20477 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Wir haben jetzt die erste Maschine mit Office 2010 aufgesetzt, das Problem ist nach jeden Windows Neustart wird die Indexierung für die Suchfunktion wieder neugestartet und es dauert stunden bis Sie abgeschlossen ist.

Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Wir haben jetzt die erste Maschine mit Office 2010 aufgesetzt, das Problem ist nach jeden Windows Neustart vergißt Windows die Indexierung für die Outlook Suchfunktion und beginnt neu mit der Indexierung was bei 4,7 GB Größe der Outlook Datei Stunden dauert, danach kann man bis zum nächsten Neustart mit Outlook arbeiten.

System:
Windows 7 Enterprise
Office 2010 Profesional
SSD Disk 128GB
4GB RAM
AMd X2 240 CPU

Zu erwähnen wäre noch das der PC Mitglied einer Domäne (Server 2008) ist und die Outlook Datendatei (Office 2007) vom alten PC des Kollegen übernommen wurde.

Es wurde auch eine neue Datendatei erstellt um E-mails ab jetzt abzurufen.

Der Ordner indem sich die alte Datendatei befindet wurde in den Suchdienst mit aufgenommen.

Die Suchfunktion in Outlook ist natürlich sehr wichtig.

Ich hoffe Ihr habt eine Idee woran es liegen könnte.

Danke

Gruss

de Cannor
Mitglied: goscho
21.06.2010 um 13:24 Uhr
Hallo de Cannor,

die Suchfunktion von Outlook basiert auf der Windows Desktop Search (Windows Search).

Ich würde diese bei diesem Windows 7 PC komplett neu einrichten, über Start -> Indizierung und dort alle Postfächer hinzufügen.

Allerdings rate ich jedem Nutzer von Outlook zu Lookeen als Suchtool. Das ist wesentlich leistungsfähiger.
Infos, Download und Preise unter: http://www.lookeen.de
Bitte warten ..
Mitglied: CannorX
01.07.2010 um 10:34 Uhr
Hallo,

lt der Fehlerprüfung liegt es an falschen BErechtigungen"

Datenverzeichnisberechtigungen
Berechtigungen für Windows Search-Datenverzeichnis
NT-AUTORITÄT\SYSTEM


Da ich dieses Verzeichniss aber nicht finden konnte habe ich ein neues Verzeichniss erstellt darauf "Jeder" die zugruffsrechte gegeben und in Outlook den Ordner bei den Indexierungsoptionen hinzugefügt damit er die Suchdaten dort Speichert.

Leider ohne erfolg.

Könnt Ihr mir sagen wo ich dieses Datenverzeichnis finde?

NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Danke Gruss

CannorX
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
01.07.2010 um 10:54 Uhr
Zitat von CannorX:
Leider ohne erfolg.

Könnt Ihr mir sagen wo ich dieses Datenverzeichnis finde?

NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Hallo CannorX,

NT-Autorität\System ist kein Ordner, sondern die Berechtigungs-Bezeichnung für das lokale System.

Das bedeutet, dass das System auf den Indizierungsordner keinen Zugriff mehr hat (warum auch immer). Versuche dieses bitte zu lösen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Nach Office 2010 SP2 Update - Kein Sharepoint export zu Access möglich (1)

Frage von paddl82 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Automatische Verteilung eines angepassten Menübands in Office 2010 (12)

Frage von HYDmin zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
Freigegebenes Postfach - Exchange 2013 - Office 2010-2013-2016 (6)

Frage von ATLaptop zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...