Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2010 Warnung beim Öffnen loswerden

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: jsysde

jsysde (Level 2) - Jetzt verbinden

10.08.2012 um 15:20 Uhr, 3811 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich möchte beim Öffnen von Word- und PDF-Dokumenten von einem definierten Pfad _keine!_ Warnmeldung mehr erhalten.

Moin zusammen,

ich weiß, das Thema wurde bestimmt schon behandelt und eine Brechstangen-Lösung habe ich schon mehrfach gefunden, allerdings deaktiviert dieser Weg alle Meldungen....

Aber der Reihe nach:
Alle Benutzer arbeiten mit Office 2010 und Adobe Reader 10, teils unter Windows 7, teils unter XP. Eine Datenbank-Anwendung, über die wir Personen verwalten, bietet die Möglichkeit, pro Person n Dokumente abzulegen, dabei handelt es sich i.d.R um Word- oder PDF-Dokumente.

Klicke ich ein solches Dokument an, wird es nicht etwa direkt geöffnet, sondern es erscheint eine Nachfrage:
403d1ba5c3af9389120905ff724e890e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wie eingangs erwähnt: Wie man diese Nachfragen _systemweit_ eliminiert, ist mir bekannt. Ich suche aber nach einem Weg, .doc(x) und .pdf nur von diesem einen, definierten Pfad _ohne!_ diese Nachfrage zu öffnen.

Jemand ne Idee dazu?
Tausend Dank.

Cheers,
jsysde
Mitglied: iMax89
11.08.2012 um 02:11 Uhr
Hi,

also ich kenne auch nur die Möglichkeit das generell ab zu schalten, es liegt ja denke ich daran, das du von einem "Netzlaufwerk" aus bzw. aus dem Netzwerk die Dateien öffnen willst. Ob es da eine Regelung gibt speziell für gewisse Typen kann ich dir leider auch nicht sagen.

Aber vielleicht hilft ja eine Suche in der Richtung "Netzlaufwerk Dateiendungen Fehlermeldung" etc. weiter?

Viel Erfolg und viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
11.08.2012 um 11:37 Uhr
Mach den Haken bei "Always ask ..." weg und öffne das File.
Danach sollte beim öffnen nicht mehr gefragt werden.
Das gilt dann für Word und den Pfad "\\prd"
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
21.10.2012 um 10:23 Uhr
Zitat von simsons:
Mach den Haken bei "Always ask ..." weg und öffne das File.
Danach sollte beim öffnen nicht mehr gefragt werden.
Das gilt dann für Word und den Pfad "\\prd"

Danke, dass ist mir durchaus klar. Allerdings kann ich nicht bei > 400 Usern -und dies ist eine userspezifische Einstellung- per Fernwartung diesen Schritt ausführen (lassen); selbst das telefonische Erläutern würde viel zu viel Zeit in Anspruch nehmen, unabhängig davon, dass es bei Anmeldung des gleichen Users an einem anderen Rechner wieder gemacht werden müsste usw.

Ich suche nach einer Möglichkeit, diese Einstellungen zentral zu verwalten, sei es per GPO, SCCM oder Rauchzeichen.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: mathu
14.12.2015 um 16:12 Uhr
Zitat von jsysde:

Zitat von simsons:
Mach den Haken bei "Always ask ..." weg und öffne das File.
Danach sollte beim öffnen nicht mehr gefragt werden.
Das gilt dann für Word und den Pfad "\\prd"

Danke, dass ist mir durchaus klar. Allerdings kann ich nicht bei > 400 Usern -und dies ist eine userspezifische Einstellung- per Fernwartung diesen Schritt ausführen (lassen); selbst das telefonische Erläutern würde viel zu viel Zeit in Anspruch nehmen, unabhängig davon, dass es bei Anmeldung des gleichen Users an einem anderen Rechner wieder gemacht werden müsste usw.

Ich suche nach einer Möglichkeit, diese Einstellungen zentral zu verwalten, sei es per GPO, SCCM oder Rauchzeichen.

Cheers,
jsysde

Look:
https://www.cloudtec.ch/blog/tech/2011/datei-ffnen-sicherheitswarnung-gp ...

Könnte es das sein?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Freigegebenes Postfach - Exchange 2013 - Office 2010-2013-2016 (6)

Frage von ATLaptop zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Office 2010 Sicherheitscentereinstellungen - GPO (6)

Frage von ChrisIO zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...