Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2010 - Worddok per Makro nach drucken schließen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Hatl

Hatl (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2011, aktualisiert 10:48 Uhr, 6310 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Für die Vorgänger von Office 2010 konnte man im Word via Sub FilePrintDefault() und Sub FilePrint() steuern was passieren soll wenn über das Druck - Symbol bzw. über Datei - Drucken gedruckt wird.
Somit konnte das Dokumnet mit Application.Quit beendet werden. Siehe alten Beitrag http://www.administrator.de/index.php?content=60856#689831

Aber jetzt haben wir auf Office 2010 gewechselt, und hier gibt es FilePrint() offenbar nicht mehr.
Also via Sub FilePrintDefault() kann ich immer noch steuern was passieren soll, wenn das Druck-Symbol verwendet wird.
Via Sub PrintPreviewAndPrint() kann ich steuern was paasieren soll wenn STRG+P gemacht wird.
Aber wie kann ich dafür sorgen, dass wenn über Datei -> Drucken gedruckt wird, das Dokument geschlossen wird, bzw. was muss ich in der Sub PrintPreviewAndPrint() aufrufen um zu dem Fenster wie über Datei -> Drucken zu kommen.

Hat jemand einen Idee?

Vielen Dank!

lg
Mitglied: DevTig
17.08.2011 um 11:31 Uhr
Hallo,

ich hab mal nachgeschaut und ob Du STRG+P oder Datei => Drucken gehst - kommt bei mir zumindest immer die gleiche Ansicht.
Also müsste ein Document.Close oder Application.Close genügen.

Grüße DevTig
Bitte warten ..
Mitglied: Hatl
17.08.2011 um 11:37 Uhr
Hallo!

Wenn man keine eigene PrintPreviewAndPrint() macht, stimmt das.
Aber im Prinzip sucht Word nach einer PrintPreviewAndPrint() wenn man STRG+P macht, wenn es eine gibt wird die ausgeführt.
Somit müsste ich wissen was man da rein schrieben muss um zu dieser Ansicht zu kommen.
Wobei für mich wesentlich wichtiger wäre wie ich das Dokument schliessen kann, wenn via Datei-Drucken gedruckt wurde.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: DevTig
17.08.2011 um 15:47 Uhr
Schau mal hier rein.

Der vorletzte Eintrag könnte Dir weiterhelfen
Bitte warten ..
Mitglied: Hatl
18.08.2011 um 08:49 Uhr
Danke, aber das hilft mir leider nicht weiter.
Word schliessen wäre nicht das Problem, aber wo muss ich es hinschrieben damit es nach dem Drucken via Datei -> Drucken passiert?
Bitte warten ..
Mitglied: Hatl
01.09.2011 um 09:10 Uhr
Hallo!

Ich habe lange gesucht aber nichts gefunden wie man ein Dokument nach dem drucken via Datei - Drucken schliessen könnte.
Gibt es vielleicht eine Möglichkeit per VBA einfach abzufragen dass gedruckt wurde, egal ob über Datei - Drucken oder den Button in der Symbolleiste.

Hat noch jemand eine Idee?

lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Zellen mit bestimmten Inhalt mit Makro formartierten (5)

Frage von packmann2016 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Office 2010 - Makros in Word "verschwinden" (7)

Frage von Fastinator zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Word stürtzt beim schließen oder speichern ab (8)

Frage von BoomBasti zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(4)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...