Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office 2010 - Zeilen verschwimmen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: LKaderavek

LKaderavek (Level 2) - Jetzt verbinden

01.07.2013, aktualisiert 02.07.2013, 2601 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich habe bei unterschiedlichen Clients das Problem, dass manchmal im Office die Zeilen verschwimmen...

In der Beilage ist ein Screenshot von dem Phänomen.

355cd349ef9df6396f5996b4c91973d1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Es tritt nicht immer auf, ist aber störend, wenn es passiert.

Wenn man dann rauf oder runter scrollt, dann normalisiert sich die Anzeige wieder.

Ich hoffe jemand kann mir sagen, woran das liegt.

Danke

Ciao

Lukas
Mitglied: kontext
01.07.2013, aktualisiert 19.05.2016
Ciao Lukas,

leider kein Screenshot dabei -> bitte nochmals prüfen.
  • Was für ein OS haben die Clients ...
... alle das gleiche oder verschiedene Versionen?
  • Wo liegen die Excel Dateien ..
... auf dem Netz oder Lokal?
  • Sind es immer die gleichen Excel Dateien?
  • Sind es XLSX Dateien oder XLS Dateien?
  • Software, OS, Treiber aktuell?

Gruß
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
01.07.2013 um 21:07 Uhr
Hallo,

Office 2010 x64
Windows 7 x64 Pro

Es ist egal, ob die Datei am Netz oder lokal liegt, bei E-Mails ist es auch....
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
01.07.2013, aktualisiert 19.05.2016
Office als x64 installiert?
Evtl. ist da der Hund begraben ...

Habe ca. 100 Clients mit Windows 7 x64 und Office 2010 x86 im Einsatz und habe bis dato dein Problem noch nie gehabt. (auch keine ähnlichen Symptome)
Wenn Office, Windows und die Treiber aktuell sind würde ich evtl. mal einen TestClient mit Office x86 aufsetzen ...
... ich kenne es noch von früher das Office x64 diverse Probleme hatte (u.a. mit der Kompatibilität).

Gruß
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
01.07.2013 um 21:14 Uhr
Hallo,

Zitat von LKaderavek:
Ich hoffe jemand kann mir sagen, woran das liegt.
Und du hast natürlich deinen Grafikkartentreiber schon ausgeschlossen? Deine Hardware ist auch OK und Softwareseitig hast du alles an Updates Installiert, oder?

Gruß,
Peter

PS: Bearbeite deine Frage und lösche das kleine rote Kreuz mal raus.
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
01.07.2013 um 21:15 Uhr
Hallo,

auf einem Test-Client wird es schwierig nachzustellen, weil es ja nicht immer ist und wenn es passiert dann nervt es...

Treiber und Microsoft Updates sind alle aktuell...
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
01.07.2013 um 21:17 Uhr
Hardware in Ordnung.

Software alle Updates, Treiber aktuell...

Bei einem ATI Grafik, beim anderen nVidia Grafik

...Welches rote Kreuz?
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
02.07.2013, aktualisiert 19.05.2016
Zitat von LKaderavek:
...Welches rote Kreuz?
Ich denke er meint den ersten Screenshot, da dieser fehlerhaft eingebunden ist.
Es ist für uns kein Screenshot und je nach Browser ein rotes X zu sehen ...

Naja dann könnte es wirklich die x64 Version sein ...
... evtl. aber auch ein AddOn von Office (mal Office ohne Addons starten und schauen ob es auftritt)

Gruß
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
10.07.2013 um 17:05 Uhr
Hallo,

ich habe gestern Office 2010 x64 deinstalliert und die 32-Bit Version installiert, bei der Gelegenheit gleich alle Microsoft und Treiber-Updates nachgezogen.

Das Phänomen bleibt bestehen...

Im Notebook ist eine OnBoard Grafikkarte von Intel verbaut, Hardware ist ein LENOVO Notebook, angeschlossen auf Dockingstation und Bildschirm mit Display-Port verbunden.

Danke für eure Hilfe.

Ciao

Lukas
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
11.07.2013 um 13:38 Uhr
Hallo,

ich habe ein Update...

Habe heute einmal ein anderes Bildschirmkabel verwendet, hat das Phänomen nicht beseitigt.

Das Problem tritt immer dann auf, wenn man mit Alt+Tab die Fenster wechselt, dabei wird die Ansicht zusammengeschoben und macht so das Arbeiten mit Excel, Word etc. unmöglich.

Danke

Ciao

Lukas
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
11.07.2013 um 13:43 Uhr
Mahlzeit,

hast du auch schon einmal einen Client neu aufgesetzt und dann mit Office x86 betankt?
Evtl. schwirren ja noch Reste vom x64 Office auf dem System herum.

Was ich mir noch Vorstellen könnte ist das es evtl. ein Client Problem ist ...
... Tritt das Problem auch auf wenn du den Monitor direkt an das Notebook hängst?
... Kannst du einmal einen anderen Client (anderes Modell / Hersteller) verwenden?

Was genau für Treiber hast du aktualisiert - du schreibst Treiber von MS ...
... warum nicht direkt vom Hersteller (Intel)??

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
21.04.2014 um 13:32 Uhr
Hallo,

es ist egal, ob Out of Box, Office x86 oder x64. egal ob analog, digital, DVI, HDMI oder DisplayPort.
Grafikkarte oder OnBoard, es nervt ganz einfach und ist ein Bug...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Freigegebenes Postfach - Exchange 2013 - Office 2010-2013-2016 (6)

Frage von ATLaptop zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Office 2010 Sicherheitscentereinstellungen - GPO (6)

Frage von ChrisIO zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...