Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office 365 für Unternehmen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: edvmaedchenfueralles

edvmaedchenfueralles (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2015 um 10:29 Uhr, 648 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
ich bin am überlegen, ob ich mich von unserem Exchange-Server trenne und stattdessen auf Office 365 umstelle und das Exchange-Online-Service von Microsoft nutze.
Mit € 3,80 und 50 GB pro Postfach wäre das eine Alternative. Vor allem brauch ich mir keine Gedanken über Hardware, Updates, Backup und Mail-Security machen.
Das ist aber auch der Haken.
Habe etwas Bauchweh, ob das auch alles einwandfrei funktioniert bzw. wo die Daten dann liegen und wer darauf Zugriff hat.
Natürlich gibt es Zetifikate und Berichte, dass die Daten von europäischen Kunden auch in Europa liegen.
Ein Rest "komisches Gefühl" bleibt aber trotzdem.

Was mein ihr dazu? Hat das vielleicht schon jemand im Einsatz?
Sind eine Unternehmensgruppe mit ca. 200 Postfächern.

Danke im voraus!



MfG EDV-Mäderl
Mitglied: Gentooist
19.02.2015 um 10:43 Uhr
Das ist eine Frage des Datenschutzes. Grundsätzlich kannst du davon ausgehen, dass Microsoft sehr wohl in der Lage ist, den Dienst zuverlässig zu fahren und anzubieten.

Dass dann eben die NSA direkten Zugriff auf eure Firmendaten hat, darf euch natürlich nicht weiter stören. Das ist die andere Seite der Medaille.
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
19.02.2015 um 10:45 Uhr
Moin,

hatten o365 in der letzten Firma wo ich war, lief einwandfrei.

Kann mich nicht erinnern das wir auch nur einen Tag Ausfall hatten oder keine Verbindung.

Wie Gentooist schon erwähnte, die NSA kann natürlich leichter drauf zugreifen.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
19.02.2015 um 10:53 Uhr
Moin,
Natürlich gibt es Zetifikate und Berichte, dass die Daten von europäischen Kunden auch in Europa liegen.
jupp. Albanien ist ja auch Europa ... Hat auch den Vorteil, dass Du Dir backups regelmässig auf HDD mitbringen lassen kannst - der Zustrom von Kosovo-Albanern wird ja so schnell nicht abreissen

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
19.02.2015 um 10:58 Uhr
Hallo!

Gibt es denn einen aktuellen, firmeninternen Grund für deine Überlegungen oder willst du nur mal Vordenker sein?

Vor allem brauch ich mir keine Gedanken über Hardware, Updates, Backup und Mail-Security machen.

Das 'keine' würde ich bestenfalls auf 'weniger' korrigieren


Gruß
Eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
19.02.2015 um 13:41 Uhr
Hallo,

hatten wir doch hier bestimmt schon mal ..

=> Forumsuche...

Gruß,
VGem-e
Bitte warten ..
Mitglied: edvmaedchenfueralles
20.02.2015 um 10:06 Uhr
Danke für eure Antworten.
Da wir noch einen laufenden Exchange 2010 haben und die Hardware auch erst 3 Jahre ist, werde ich das wohl noch lassen.
Werde nochmal die Kosten gegenüberstellen.

Hab da irgendwie kein gutes Gefühl dabei, wenn die Daten irgendwo liegen.
Die Zweifel sind doch noch recht groß.

EDV-Mäderl
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office 365 Kollaboration mit externen Personen über Gruppen

Frage von ksn.schmidt zum Thema Microsoft Office ...

Virtualisierung
Office 365 (E3) auf XenDesktop installieren (2)

Frage von arccos zum Thema Virtualisierung ...

Microsoft Office
Office 365 User Import mit Powershell (1)

Frage von adrian138 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft
Office 365 - SharePoint freigabe an externe OHNE MS Konto (2)

Frage von Artjero zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (19)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...