Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Office Anwendungen sehr langsam im Netzwerk

Mitglied: kathmandude

kathmandude (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2006, aktualisiert 04.09.2006, 8032 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Group,

bei mir sind ca. 20 Rechner an einem Domänenserver (W2k3) angemeldet.
18 Rechner funktionieren im Netzwerk problemlos. Zwei davon haben Probleme mit Office Anwendungen. Wenn eine andere Schriftart ausgewählt, oder eine e-mail weiterleitet wird braucht es eine Ewigkeit. Sobald ich den Netzwerkstecker abziehe vom PC abziehe, läuft alles wieder unter normaler Geschwindigkeit.
Ich habe schon Office neuinstalliert, die Netzwerkkarte und die Übertragungsrate/Dupllexmodus verändert. Hat aber nichts geholfen.
Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

Vielen Dank!
Mitglied: IngoInternet
28.04.2006 um 10:20 Uhr
Hallo Kathmandude,

habe ein nicht ganz so großes Netzwerk, ebenfalls mit W2K3 Domäne und ein ähnliches Phänomen. Zuerst wurde ein Rechner langsam beim Öffnen von Office 2003 Dateien.
Jetzt sind es 3. Lässt einen Virus vermuten, SOPHOS sagt aber es ist alles O.K.
Im Netzwerk ist ein Kyocera Drucker installiert und laut Aussage des Users, hat er im Drucker die Qualität des Drucks umgestellt und danach wurde es langsam. (auch bei den drei anderen). Konnte noch nicht überprüfen ob dies etwas damit zu tun hat.

Gruß

IngoInternet
Bitte warten ..
Mitglied: kathmandude
28.04.2006 um 10:59 Uhr
Hallo IngoInternet,

meine erste Vermutung war auch, dass die Rechner verseucht sind. Mit verschiedenen upgedateten Vierenscannern habe ich die PCs durchgescannt und nichts gefunden. Es scheint ein Problem nur mit Office 2003 zu sein. Office SP2 ist installiert und bei Rechnern mit Office 2000 funtioniert es wunderbar.
Bitte warten ..
Mitglied: IngoInternet
28.04.2006 um 11:08 Uhr
Hallo,

ja das sehe ich ebenfalls so. Eine CAD Anwendung auf den Rechnern läuft ohne Probleme.
Bei Microsoft kann ich nichts finden.

Gruß

IngoInternet
Bitte warten ..
Mitglied: IngoInternet
28.04.2006 um 11:29 Uhr
Hi, hab mal gegoogled und folgendes gefunden:

http://support.microsoft.com/kb/833041/de

vielleicht hilft dir das.

Gruß

IngoInternet
Bitte warten ..
Mitglied: kathmandude
28.04.2006 um 13:36 Uhr
Vielen Dank!

Super, es hat geklappt, ein bisschen in der Regestry herumfummeln und alles läuft wieder!
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
04.09.2006 um 11:11 Uhr
hi,

ich habe auch da Problem...

würde das auch für Office 2000 und BS Xp gehen ???
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
Office Anwendung virtualisieren
gelöst Frage von Junkyeight181Virtualisierung6 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe mal eine Frage, wie kann ich die Office Anwendungen virtualisieren? (Word, Excel, Outlook und Powerpoint) ...

Windows Server
Starten einer Anwendung als Domänen User sehr langsam
Frage von jlaufenburgWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem beim starten einer Anwendungen auf einem Server 2012 R2 Datacenter RWRBE60.exe (Das ist von ...

Windows Installation
Microsoft .NET Anwendung - langsamer Start
Frage von Mental-ITWindows Installation1 Kommentar

Hallo zusammen Unsere Systemumgebung: Windows 2008 R2, Citrix XenApp 6.5, SQL 2012. Wir haben verschiedene DotNet Applikationen auf unseren ...

Windows Server
Netzwerk Drucker sehr langsam
gelöst Frage von lupitaWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen Ich hab folgendes Szenario. An meinem Hauptstandort steht ein Remote Desktop Server hinter einer 80'000/80'000er Leitung. An ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 21 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 21 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 22 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...