Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office Datei öffnen, Speichern unter etc. Dateidialoge bringen Office zum hängen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Malaksalak

Malaksalak (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2010 um 17:28 Uhr, 6632 Aufrufe, 1 Kommentar

Der Dateidialog in den Office 2007 Produkten öffnet sich zwar, aber das Programm hängt recht lange bis die Dateien angezeigt werden. Vor allem fällt dies auf, wenn viele Dateien angezeigt werden müssen.

Hallo zusammen,

folgendes Problem, welches laut User von einem auf den anderen Tag aufgetreten ist.

Wenn in den Office Produkten durch eine Funktion der Dateidialog geöffnen wird (Öffnen, Speichern unter, Datei anhängen etc. pp.) dauert es recht lange, bis alle Dateien angezeigt werden. Solange dieser Vorgang dauert, ist das entsprechende Programm wie tot.

Primär fällt hier einem natürlich sofort ein totes / lahmes Netzlaufwerk ein. Leider ist dies definitiv nicht der Fall. Es ist egal, ob man ei Netzlaufwerk mit vielen Datein auswähl, oder z.B. einen lokalen Ordner, der viele Dateien enthält. Speziell macht sich der unterschied bemerktbar, wenn die Dateien wirklich angezeigt werden müssen. Öffne ich z.B. einen Ordner mit Word, der nur Exel Dateien enthält, braucht der Dialog keine anzuzeigen (Dateityp: Word Dokumente) und ist dementsprechend schnell bereit. Stelle ich aber nun den Dialog z.B. auf Dateiyp: Alle Dateien um, muss ich eine ganze weile warten, bis mit die enthaltenen Dateien angezeigt werden.

In anderen Micoroftprodukten (z.B. Paint) sowie anderer Software (z.B. Adobe Reader) tritt dieser Effekt nicht auf. Ebenso lassen sich die Netzlaufwerke gewohnt schnell im Explorer öffnen und die Dateien schnell und zügig bearbeitet. Lediglich in diesem Dialogfenster kommt es zu den oben genannten Problemen.

Ebenso macht es auch keinen Unterschied, ob der entsprechende Ordner vorher bereits schonmal geladen wurde oder nicht. Die Zeit bleibt immer gleich lang. Während die Dateien scheinbar gelesen werden wird ist auch die Netzwerkverbindung (wenn auch nur Minimal) aktiv. Sowie die Liste fertig geladen ist, hört die Verbindung auf Daten zu bewegen. Ausgelastet ist die Verbindung dadurch definitiv bei weitem nicht. Ein Problem mit dem Netzwerk schließe ich auch in sofern erstmal aus, als dass es in anderne Programmen mit den gleichen Netzlaufwerken und Ordnern zu keinem solchen Verhalten kommt.

Vielen Dank schonmal im voraus für Eure Hilfe.

Beste Grüße
MalakSalak
Mitglied: Malaksalak
09.11.2010 um 14:19 Uhr
Falls es nochmal jemand wissen muss.

Nach einigen tests hat sich herausgestellt, dass dies wohl ein profilbezogenes Problem ist. Wir haben also das Profil neu angelegt und nun geht es wieder.

Leider erklärt dies nicht den Auslöser aber zumindest hat man so eine Möglichkeit an der Hand, die Problematik wieder auszustellen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Basic
gelöst Mit Visual Basic Batch Datei öffnen (26)

Frage von Flodsche zum Thema Basic ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Outlook & Mail
gelöst Sicheres Öffnen von Office-Attachments in Outlook (3)

Frage von donnyS73lb zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...