Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office - kein Speicher -Zwischenablage defekt - Publisher 2003 und 2007

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: NeuerNick

NeuerNick (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2010 um 17:35 Uhr, 11630 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich habe ein Problem.
Auf einem neuen, jungfräulichen Windows 7 (64bit up 2 date) Rechner habe ich Office 2003 installiert.

Wenn ich im Publisher eine Datei öffne ,alles markiere und anschließend kopiere funktioniert alles noch wunderbar.
Wenn ich nun eine neue leere Datei erstelle und die Zwischenablage einfüge bekomme ich die Fehlermeldung dass kein Speicher verfügbar sei und ich meine Arbeit sichern solle.

Im ersten Fenster, aus dem ich den Inhalt kopiert habe erscheint die Fehlermeldung dass was mit der Zwischenablage nicht stimmt.

Anschließend habe ich Office 2003 auf Office 2007 geupgradet und alle Updates gemacht. Der Fehler ist noch der selbe.

Der Fehler tritt nur im Publisher auf und es spielt keine Rolle welche Daten ich kopiere. Das selbe passiert auch bei einer Vorlage.

Hat jemand eine Idee?
Mitglied: Pjordorf
22.02.2010 um 17:43 Uhr
Hallo NeuerNick,

ich habe ein Problem.
Auf einem neuen, jungfräulichen Windows 7 (64bit up 2 date) Rechner habe ich Office 2003 installiert.
Stimmt

Hat jemand eine Idee?
Idee? Ganz viele. Aber die willst du bestimmt nicht wissen.

Aber zurück zu deinem Problem!
Sehr hilfreich in so einem fall ist das darstellen (Hardcopy) sowie der Wortlaut von "Fehlermeldungen". Auch angaben aus dem Ereignissprotokoll können hier zur Lösung sehr hilfreich sein. Weitere Angaben wie verbauter und verwendeter RAM, Grösse der Auslagerungsdatei, wohin zeigen die Variablen TEMP und TMP (Gibt es die Ordner, reichen die Rechte dort).

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
22.02.2010 um 17:50 Uhr
Hi !

Zitat von Pjordorf:
Stimmt

laaach....mit der linken Hand in die Chipstüte greif und den Thread weiter verfolg... :-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: NeuerNick
23.02.2010 um 14:05 Uhr
Also die TEMP und TMP Variablen zeigen in %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp und dort hat der Benutzer auch Schreibrechte.
Der Rechner hat 8GB Arbeitsspeicher und etwas mehr als Auslagerungsdatei.
http://img442.imageshack.us/img442/6209/unbenanntzi.png

Folgende Fehlermeldungen Treten auf:
http://img99.imageshack.us/img99/2963/unbenannt1yo.png

"Windows hat nicht genug Speicher. Speichern Sie Ihre Arbeit, und schließen Sie andere Programme, um Speicher freizugeben. Dann können Sie Ihre Arbeit fortsetzen."
Die selbe Meldung dann etwas später mit einem roten X:
http://img189.imageshack.us/img189/725/unbenannt2id.png

In dem Fenster, aus dem die Elemente kopiert wurden erscheint folgende Meldung:
http://img689.imageshack.us/img689/9397/unbenannt3i.png

"Die Zwischenablage ist beschäftigt.
Publisher kann Ihre Daten momentan nicht ausschneiden, kopieren oder einfügen, weil ein anderes Programm die Zwischenablage benutzt. Warten Sie einen Augenblick, und versuchen Sie es dann erneut, oder schließen Sie andere Programme, und versuchen Sie es erneut"

Er kopiert ja auch die Elemente. Es kommt halt immer nur diese Fehlermeldung. Dies passiert nur beim Publisher und NICHT bei anderen Officeanwendungen.
Die Quelldatei und Elemente die Kopiert werden spielen keine Rolle. Passiert sogar bei den Vorlagen.

Im Ereignisprotokoll steht nichts
Bitte warten ..
Mitglied: NeuerNick
25.02.2010 um 18:28 Uhr
Da hat sich wohl jemand an den Chips verschluckt.
Das Problem ist gelöst. Wurde von Kaspersky verursacht. Seltsamerweise nur beim Publisher.
Falls noch jemand Probleme hat:


1. Öffnen Sie Kaspersky Anti-Virus/ Internet Security
2. Klicken Sie auf der rechten Seite auf "Einstellungen" - "Gefahren und Ausnahmen" - "Ausnahmen" - "Einstellungen..."
3. Klicken Sie bitte in "Regeln für Ausnahmen" auf den Button "Hinzufügen" und klicken Sie auf "Objekt auswählen..."
4. Im Fenster Objektname tragen Sie bitte folgende Maske ein "~df*.tmp" (ohne Gänsefüßchen) und setzen Sie bitte das Häkchen bei Unterordner einschließen.
5. Bei "Komponente" wähle Sie bitte "alle" aus.
6. Alle Fenster mit OK schließen

Wiederholen Sie dies für Office2007 mit folgender Maske: "~$*.*"

Die Word/Excel/Access Dateien werden weiterhin von der Komponente "Datei-Anti-Virus" gescannt, allerdings nicht mehr die temporären Office Dateien.


Falls dies keine Besserung bringt, führen Sie bitte zusätzlich folgende Schritte durch:

Wenn Word- und Exceldateien vom "Server" aus geöffnet werden, müssen Sie bei den einzelnen Rechnern folgendes einstellen:

1. Starten Sie Microsoft Word. Anschließend öffnen Sie Kaspersky
2. Klicken Sie auf "Programmkontrolle" und hier auf "Programmaktivität"
3. Im neuen Fenster suchen Sie Microsoft Word heraus und klicken dieses doppelt an.
4. Hier wählen Sie den Registerreiter "Ausnahmen" und setzen Sie den Haken bei "Programmaktivität nicht kontrollieren".
5. Führen Sie bei Bedarf die gleichen Schritte für Microsoft Excel durch.


Wenn Dateien auch auf dem "Server" geändert werden, stellen Sie zusätzlich folgendes ein:

Am "Server":

1. Öffnen Sie Kaspersky
2. Klicken Sie auf "Einstellungen" -> "Proaktiver Schutz" und entfernen den Haken bei "Proaktiven Schutz aktivieren"
3. Bestätigen Sie dies mit "OK"

An den anderen Rechnern:

1. Starten Sie Microsoft Word. Anschließend öffnen Sie Kaspersky
2. Klicken Sie auf "Programmkontrolle" und hier auf "Programmaktivität"
3. Im neuen Fenster suchen Sie Microsoft Word heraus und klicken dieses doppelt an.
4. Hier wählen Sie den Registerreiter "Ausnahmen" und setzen Sie den Haken bei "Zu öffnende Dateien nicht untersuchen".
5. Führen Sie bei Bedarf die gleichen Schritte für Microsoft Excel durch.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
25.02.2010 um 18:59 Uhr
Hallo NeuerNick,

Klasse. Gute rückmeldung. Damit hatte ich jetzt nicht gerechnet. Schön das wieder geht.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: manni48
27.01.2011 um 08:44 Uhr
Hallo NeuerNick;
ist zwar ein Jahr her, aber trotzdem Dankeschön für die Hilfe. Hatte immer Kaspersky kurzzeitig deaktiviert. War ziemlich lästig.

Manni
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Dateiberechtigung Office 2007 und Office 2013 (3)

Frage von Maverick6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...