Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office beim start automatisch Datei neu Dialog aufrufen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: spooly

spooly (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2009, aktualisiert 08:49 Uhr, 3578 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

mein Ziel ist, beim starten von Word, Excel, Powerpoint automatisch den Dialog zum erstellen einer Datei aufzurufen (damit die Anwendern auch die Vorlagen verwenden). Allerdings nur bei dem Fall wenn
keine bestehende Datei geöffnet wird. Verwendet wird Office 2003.

Mein erster Versuch (für Word) war über ein Marko mit AutoExec in der Normal.dot.
Das funtkioniert soweit auch, leider bekomm ich dabei aber eine Meldung das die Globale Dokumentenvorlage Normal.dot bereits geöffnet ist...

Das Script sieht wie folgt aus

01.
Sub AutoExec()     
02.
    If Documents.Count = 0 Then 
03.
        Dialogs(wdDialogFileNew).Show 
04.
    End If 
05.
End Sub
Gibts evtl. alternativ die Möglichkeit das via Gruppenrichtlinen zu steuern?
Mitglied: Logan000
01.07.2009 um 11:49 Uhr
Moin Moin


Gibts evtl. alternativ die Möglichkeit das via Gruppenrichtlinen zu steuern?
Nö.

Für Word könnte eine Lösung so aussehen:
Speichere Deine Sub nicht als Autoexec sondern unter anderem Namen (z.b. NewDocDialog ).
Sorde dafür das die Startmenü/Desktop Verknüpfungen von Word mit dem Parameter /mNewDocDialog versehen sind.
Somit wird immer wenn der Anwender nur Word Startet (also nicht per Doppelklick auf ein bestehendes Doc) dein Makro ausgeführt und der Neues Dokument Dialog angezeigt.

Ich sehe leider keine Möglichkeit für die anderen Office Anwendungen.

Nebenbei: Wäre eine informative Email an alle Anwendner nicht einfacher?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: spooly
01.07.2009 um 12:28 Uhr
Einfacher ja, nur finden solche Mails immer besonders "viel" Aufmerksamkeit.

Danke für deine Anregungen, ich werd das mal testen.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
01.07.2009 um 13:05 Uhr
Moin

Zitat von spooly:
Einfacher ja, nur finden solche Mails immer besonders "viel" Aufmerksamkeit.
Ich weiss was du meinst. Das ist natürlich Erziehungssache.

Aber ich denke dennoch Du gehst das Problem falsch an.
Vorlagen sind doch zuerstmal eine Arbeitserleichterung. Werden diese nicht angenommen wird auch dein erzwungener "Neues Dokument" Dialog das nicht ändern.
Sollen die Vorlagen unbedingt benutzt werden (Einheitliches Schriftbild, Außenwirkung des Unternehmens usw.) dann ist das eine Arbeitsanweisung und du läßt deinen Boss/Chef/GF die Mail senden

Gruß L.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst VBS Datei Auswahl Dialog (5)

Frage von 133202 zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Excel Datei automatisch , jede Woche , an bestimmten Drucker ausdrucken. (7)

Frage von tomigun zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
gelöst Office 2013 Schwarze Balken in Datei verknüpfungen (3)

Frage von Parlam3nt zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Office 2016 Pro Plus konfiguriert sich bei jedem Start auf Terminalserver (6)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...