Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office Visio 2003 oder Software per Batch deinstallieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Niiick

Niiick (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2007, aktualisiert 10.11.2008, 8323 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich muss Visio 2007 per GP verteilen. Dazu habe ich ein Batch geschriben.
Es funktioniert eigentlich auch alles so wie es sollte.

Doch jetzt beim testen ist folgendes Problem aufgetaucht.

Wenn der Mitarbeiter/Client Office 2003 Enterprise und Visio 2003 installiert hat, ha der Batch ein Probelm.
Visio 2003 wird zwar deinstalliert und Visio 2007 installiert aber irgendwo bleibt der Batch dan stecken.

Ich habe den Batch einmal Manuell ausgeführt und pausen in den Batch geschriben, damit ich sehe, wo er stecken bleibt.
Das komische ist jetzt, wenn die Installation fertig ist einen Neustart macht (dies kann er nicht wenn es per GP gemacht wird), darum bricht der batch wahrscheinlich auch ab.

Aber wieso macht er einen neustart? Das begreiffe ich nicht.

Ha mir jemand eine Idee? Oder kann ich irgendwie Office Visio 2003 automatisch per Batch deinstallieren?

Mein Batch sieht wie folgt aus:
01.
cd C:\ 
02.
Set "instroot=\\ACHREP02\UA-VISIO2007ProGer" 
03.
IF not EXIST Visio_2007_Pro_installiert.txt goto inst 
04.
goto end 
05.
 
06.
 
07.
:inst 
08.
 
09.
net start "Nachrichtendienst" 
10.
net send %COMPUTERNAME% Visio NICHT starten und PC NICHT Ausschalten 
11.
 
12.
md>nul 2>nul 
13.
%instRoot%\setup.exe /config %instRoot%\VISPRO.WW\config.xml /adminfile %instRoot%\Updates\Visio_Pro.MSP 
14.
 
15.
net send %COMPUTERNAME% Test1 
16.
 
17.
if errorlevel 1 goto error 
18.
goto update 
19.
 
20.
:update 
21.
 
22.
net send %COMPUTERNAME% Test2 
23.
 
24.
md>nul 2>nul 
25.
%instRoot%\Updates\SaveAsPDFandXPS.exe /quiet 
26.
 
27.
net send %COMPUTERNAME% Test3 
28.
 
29.
if errorlevel 1 goto error 
30.
goto txt 
31.
 
32.
 
33.
:txt 
34.
 
35.
net send %COMPUTERNAME% Test4 
36.
 
37.
echo Diese Datei bitte NICHT löschen, wenn diese Datei gelöscht wird,wird die Installaiton nochmals ausgeführt >> Visio_2007_Pro_installiert.txt 
38.
echo Installation war erfolgreich >> %instRoot%\Installation_Ergebnisse\%COMPUTERNAME%-erfolgreich.txt 
39.
net send %COMPUTERNAME% Installation erfolgreich beendet 
40.
start C:\Programme\Microsoft Office\Office12\VISIO.exe 
41.
goto end 
42.
 
43.
:error 
44.
 
45.
net send %COMPUTERNAME% Test5 
46.
 
47.
echo Installation war nicht erfolgreich >> %instRoot%\Installation_Ergebnisse\%COMPUTERNAME%-FEHLER.txt 
48.
net send %COMPUTERNAME% Installation war fehlerhaft 
49.
goto end 
50.
 
51.
 
52.
:end 
53.
net send %COMPUTERNAME% Test6 
54.
exit
Danke schon jetzt...

Gruess
Nick
Mitglied: ahe
03.12.2007 um 11:28 Uhr
Hallo Nick,

was ist denn, wenn du vor der 2007er Installation eine manuelle Deinstallation der 2003er Version durchführst? Wird dann auch ein Reboot gemacht?

Quiet Uninstallation String:
MsiExec.Exe /x {20510409-6000-11D3-AD6E-70FFDDE3421D} /qn

Da ich bislang noch kein Visio 2007 installiert habe, beziehen sich meine Erfahrungen nur auf die älteren Versionen...

Visio klinkt sich ja in die Office Anwendungen ein, dann könnte natürlich auch ein geöffnetes Word mit geladenen Visio-Plug-Ins ein Problem hervorrufen... ein Reboot war mir bei Viso allerdings bislang nicht bekannt, muss ich wohl 'mal ausprobieren...

Bei MS Project ist ein Reboot dagegen erforderlich, sobald Word irgendwann vom Anwender geöffnet wurde. (Wenn Word gestartet wird wird der SpellChecker ebenfalls gestartet, beim Beenden bleiben jedoch die Dateien geöffnet und blockieren die Installation von Project..."unschön", aber schon seit Project 4.0 so!)

Mit freundlichen Grüßen
Axel
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
10.11.2008 um 09:53 Uhr
Also zur Installation:

Entweder du befeuerst nicht die Setup.exe sondern die MSI-Datei (msiexec /package visio.msi /transforms Visio_Pro.msp /qb /norestart) evtl. noch mit dem Log Parameter, nachzulesen wenn man msiexec ohne Parameter ausführt.

Oder du deinstallierst das Visio 2003 folgendermaßen:

Suche in der Registry, auf einer Maschine wo es installiert ist, unter "HKLM\Software\Microsoft\Windows\Current Version\Uninstall\" die Ordner durch bis bei einem unter "Display Name" Visio auftaucht. Dort sollte es auch einen Schlüssel geben der UninstallString heist diesen kannst du in deinem Script auch verwenden. Der sollte dann etwa so aussehen "MsiExec.exe /uninstall {90120000-0017-0000-0000-0000000FF1CE} /qb" .

Achtung der Paketcode hier ist vom SharePoint Designer musst den Richtigen selbst suchen!

Kannst dich ja nochmal melden sobald du es ausprobiert hast.

Mit freundlichen Grüßen Mad-Eye
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Visio 2003 auf aktuellem System (6)

Frage von ratzla zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Visio 2016 bzw. Project 2016 Deinstallieren (3)

Frage von Bommi1961 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Batch-Skript oder VBS Skript zum Sichern von Office Vorlagen (2)

Frage von Ceejaay zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...