Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Offline Synchronisation fehlerhaft - Synchronisierungskonflikte mit tmp-Dateien treten online auf

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: Krizzz

Krizzz (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2015, aktualisiert 12.02.2015, 1767 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich habe schon versucht mir Hilfe zu ergoogeln - leider ohne Erfolg.

Mein Problem bezieht sich auf die Offline-Files, die entweder auf meinem eigenen Home-Laufwerk oder auf Netzwerkfreigaben abgelegt sind. Während der Arbeit im Büro, also online, finde ich immer wieder Synchronisierungskonflikte im Sync-Center. Es betrifft immer Dateien, die ich zuvor am Tag auch schon bearbeitet habe. Jede Datei meldet 2 Konflikte - 1. Die Serverversion wurde gelöscht und durch Auflösen des Konflikts kopiere ich wieder vom lokalen Rechner auf den Server. 2. Eine tmp-Datei ist anstatt der eigentlichen Datei auf dem Server erstellt worden, welche ich durch Auflösen des Konflikts wieder lösche.

Wie gesagt, ich habe schon versucht zu recherchieren und bin dabei auf folgenden Hotfix gestoßen: http://support.microsoft.com/kb/2434932 - Wenn ich den Artikel richtig deute (bin nicht ganz sicher), so beschreibt dieser genau mein Problem. Allerdings soll der Hotfix nur zu Win 7 und Win Server 2008 R2 passen.

Ich arbeite jedoch mit einem Surface Pro 3 und Win 8.1 Pro...

Meine Fragen an Euch lautet nun also:
- hat jemand grundsätzlich schon Erfahrungen mit diesem Problem?
- Soll ich den Hotfix mal ausprobieren, obwohl ich Win 8.1 Pro habe?

Folgende Hinweise:
- Ich habe bereits die Offline Synchronisation komplett abgeschaltet/zurückgesetzt (und den CSC Ordner gelöscht) - keine Besserung
- Ein weiteres Surface Pro 3 (genau das gleiche Produkt) hat diese Probleme nicht.
- Alle Windows Updates sind installiert

Falls Ihr noch Weitere Infos braucht oder ich etwas wichtiges vergessen habe, schreibt mich bitte an.

Ich wäre wirklich dankbar für Eur Hilfe. Jeden Tag Konflikte aufzulösen ist nicht mein Ding ;).

Liebe Grüße
Chris
Mitglied: nodots
29.03.2015 um 16:08 Uhr
Ich habe das beschriebene Verhalten auch schon beobachtet (Client: Windows 8.1, Server: ein älteres NAS, WD MyBook World Edition), und zwar mit Word-Dateien. Es hängt wohl damit zusammen, dass Office beim Speichern eines Dokuments 1) eine .tmp-Datei schreibt, 2) die alte Version löscht, 3) die .tmp-Datei umbenennt - und der letzte Schritt funktioniert wohl nicht.

Die Konfiguration ist ziemlich angestaubt: Client-Software ist Office 2007, auf dem NAS läuft ein recht altes Samba 3.0.x. Im smbd-Log finden sich Einträge der Art "smbd/nttrans.c:call_nt_transact_ioctl(2463) call_nt_transact_ioctl(0x900a0): Currently not implemented.", zu denen mir Google sagt, dass das in späteren Versionen behoben ist...

Testweise habe ich mal Office 2013 eingesetzt, erste Versuche sehen vielversprechend aus (soll heißen: keine .tmp-Problematik bisher). War aber noch kein Dauertest.

Langer Rede kurzer Sinn:

- Handelt es sich bei dir auch ausschließlich um Office-Dateien?
- Wenn ja: Sind unterschiedliche Office-Versionen auf den Surface-Tablets, die sich unterschiedlich verhalten, installiert?
- Wenn ja: aktualisier mal und versuch dein Glück!
Bitte warten ..
Mitglied: Krizzz
30.03.2015 um 07:09 Uhr
vielen Dank für deinen klärenden Beitrag. Du hast recht (Ist mir so direkt noch gar nicht aufgefallen!); Es handelt sich ausschleßlich um Office 2007 Dateien. Somit hätten wir das Problem zumindest schon mal lokalisiert, prima. Nach eeiner Lösung für Office 2007 zu suchen wird wohl keinen Sinn machen. Ich werde überlegen, ein aktuelleres Outlook zu installieren. Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: nodots
LÖSUNG 04.04.2015, aktualisiert 06.04.2015
Leider zu früh gefreut - inzwischen habe ich das Problem trotz durchgängiger Verwendung von Office 2013 immer mal wieder gehabt. Ich bin nicht sicher ob jedes Mal, aber so eine wackelige Lösung ist trotzdem unbrauchbar.

Mal sehen, ob ich in den sauren Apfel beiße und versuche Samba auf dem NAS zu aktualisieren, oder mir einen anderen Workaround für meine Arbeitsweise bastle...
Bitte warten ..
Mitglied: Krizzz
06.04.2015, aktualisiert um 15:37 Uhr
Schade!!! ich hatte leider auch noch keine Gelegenheit auf Office 2013 zu migrieren. Schiebe das Thema noch vor mir her, da nur wegen diesem Problem ein neues Office Paket zu kaufen mir auch nicht unbedingt Grund genug ist.
Bitte warten ..
Mitglied: nodots
LÖSUNG 06.04.2015, aktualisiert um 16:09 Uhr
Ich bin inzwischen wieder unsicher geworden, ob die erneuten Problemfälle nicht vielleicht doch mit kurzzeitigem WLAN-Schluckauf zu tun hatten (und insofern ok wären). Es hilft wohl nur, das mal über einen wirklich längeren Zeitraum zu beobachten. Wenn ich dran denke, werde ich in bspw. 3 Monaten hier nochmal berichten.

Was Office angeht: Ich weiß nicht, ob es für dich eine Option ist, weil du oben von Büro/Arbeit schriebst, aber Office 365 Home/Personal kann man 30 Tage kostenlos testen. Das mache ich gerade.
Bitte warten ..
Mitglied: Krizzz
06.04.2015 um 16:12 Uhr
365 ist leider keine Option für meine Arbeitsstätte...

Ich hatte zu Anfang auchg die Vermutung, dass die Probleme ggf. auf eine instabile Netzwerkverbindung zurückzuführen sind. Jedoch hatte sich mein Verdacht nicht bestätigt; Problem besteht weiterhin, egal ob ich per WLAN oder per LAN im Netz bzw, an der Domäne angemeldet bin.

Wir bleiben dran...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Netzlaufwerk offline verfügbar für Mac

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Revocation Server innerhalb der PKI wird als offline angezeigt (1)

Frage von Snipes zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...