Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Offlinedateien auf anderen Server kopieren, ohne den gesammten Inhalt neu zu synchronisieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: daywalker666

daywalker666 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2008 um 15:28 Uhr, 3844 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich habe folgende Problemstellung:

Die User einer Außenstelle haben im Moment noch ihren eigenen Fileserver1, auf dem ihre Eigenen Dateien liegen. D.h. die in den Eigenschaften des Ordners Eigene Dateien wird auf den Zielordner auf dem Fileserver1 verwiesen. Da sie viel unterwegs sind, wurde dieser Ordner offline verfügbar gemacht. Der Fileserver1 wird bald abgeschaltet und alle darauf befindlichen Dateien werden auf einen Fileserver2 kopiert, der sich jedoch an einem anderen Standort befindet. Die Außenstelle ist mit einer 1Mbit-MPLS-Leitung angebunden.

Vor der Abschaltung werden alle Dateien inkl. der Eigenen Dateien auf den Fileserver2 kopiert (Zeit und Traffic ist egal, kann auch über Nacht laufen). Wenn das passiert ist, muss ja der Zielordner der Eigenen Dateien auf den neuen Fileserver geändert werden. Theoretisch müsste die Synchronisierung ja erkennen, dass alle Dateien bereits im neu angegebenen Verzeichnis auf dem Fileserver2 liegen und kaum Traffic und Zeit beanspruchen. Nach einigen Recherchen und aus eigenen Erfahrungen sollte man aber den Cache der Offlinedateien neu initialisieren (und damit dessen Inhalt löschen), wenn ein neuer Zielordner angegeben wird. Dann müssten aber alle Dateien von jedem einzelnen User neu synchronisiert werden, was pro User schon mal einige GB sein können und somit Stunden/Tage dauern würde.

Kann ich das irgendwie umgehen?

Eine Idee: Man kopiert vorher (offline) den Inhalt aus den Eigenen Dateien lokal z.B. nach c:\temp\eigene dateien. Dann würde man den Cache der Offlinedateien neu initialisieren. Nun kopiere ich alle Dateien von c:\temp\eigene dateien wieder in den "echten" Ordner Eigene Dateien zurück. Danach den neuen Pfad (Fileserver2) als Zielordner der Eigenen Dateien angeben angeben. Wenn der User nun wieder online geht, habe ich dann Glück und die Synchronisierung erkennt, dass alle Dateien vorhanden sind und muss nicht einmal komplett neu synchronisieren? Oder ist hier der durch den Copyjob geänderte Zeitstempel maßgebend?

Habt ihr einen neuen, besseren Ansatz für mich?

LG, daywalker666
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst RAID Controller mit Festplatten in anderen Server verschieben (9)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Intranet auf anderen Server umziehen (8)

Frage von MaceWindu zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (8)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...