Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Offlinedateien komplett deaktivieren und Verbieten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 49889

49889 (Level 1)

21.06.2007, aktualisiert 25.06.2007, 24442 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo

ich habe in meinem Netzwerk Windows Server 2003 als AD
keine mobilen Clients
Alle Privaten Ordner sind umgeleitet
und alle Benutzer haben noch Netzlaufwerke Verbunden

Ich will bei allen Dateien und Ordner die Offlinedateien deaktivieren
zum Problem wurde es jetzt, als 2 Buchhalterinnen nacheinander an der selben Datei arbeiten wollten
und alle Änderungen verworfen wurden

Die Synchronisierung der Dateien sollte am besten komplett deaktiviert werden
den Wert "Umgeleitete Ordner nicht automatisch Offline verfügbar machen" hab ich aktiviert
scheint aber nicht den gewünschten effekt zu bringen
vielleicht weil es um eine Datei auf einem Verbundenem Netzlaufwerk ging

Danke
mfg
Yaniv
Mitglied: Iwan
21.06.2007 um 14:20 Uhr
in den Gruppenrichtlinien unter folgendem Eintrag:
Für Computer allgemein:
Computereinstellungen -> Administrative Einstellungen -> Netzwerk -> Offline Dateien
oder Benutzerabhängig:
Benutzereinstellungen -> Administrative Einstellungen -> Netzwerk -> Offline Dateien
Bitte warten ..
Mitglied: Sylvio
21.06.2007 um 14:23 Uhr
Hi,

Entweder du machst das an jedem PC wie folgt einzeln oder du erstellst eine GPO (group policy / gruppenrichtlienie)

für jeden PC einzeln:
start->ausführen->gpedit.msc->Computer configuration->Administrative vorlagen->netzwerk->offline files (offiledateien) erster punkt "Allow or disallow use of the offline files feature (offlinedateien erlauben oder verbieten)

du kannste das ganze auch im Ad machen indem du eine policy anlegst die Die selben Einstellungen hat.

Gruß,

Sylvio
Bitte warten ..
Mitglied: Sylvio
21.06.2007 um 14:24 Uhr
in den Gruppenrichtlinien unter folgendem
Eintrag:
Für Computer allgemein:
Computereinstellungen -> Administrative
Einstellungen -> Netzwerk -> Offline
Dateien
oder Benutzerabhängig:
Benutzereinstellungen -> Administrative
Einstellungen -> Netzwerk -> Offline
Dateien

mist da war ich wohl zu langsam beim tippen
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
21.06.2007 um 14:37 Uhr
ich habe nicht getippt..... Copy&Paste rulez :-P
manchmal frage ich mich echt, ob Google oder Forensuchen wirklich so schwer zu bedienen sind
Bitte warten ..
Mitglied: Sylvio
21.06.2007 um 14:45 Uhr
Copy&Paste
...
...ob Google oder Forensuchen wirklich so schwer zu bedienen sind

LOL
Naja manchmal verstehe ich es ja, aber was solls, haben ja auch mal klein angefangen
Bitte warten ..
Mitglied: 49889
21.06.2007 um 14:53 Uhr
danke
habs nur bei den benutzereinstellungen gesehen
und da fehlt der 1. punkt "offlinedateien erlauben oder verbieten"

noch eine dumme frage
wie zwinge ich die clients eigentlich dazu
die frischen AD einstellungen zu übernehmen

machen sie ja nicht bei jedem start automatisch
Bitte warten ..
Mitglied: Sylvio
21.06.2007 um 14:59 Uhr
doch sollten sie, da dies Maschienen einstellungen sind...
manuell gehts wie folgt:

start->Ausführen->cmd ->Enter-> gpupdate /force
Bitte warten ..
Mitglied: Sylvio
21.06.2007 um 15:02 Uhr
.....
noch eine dumme frage
.....
gibt es nicht!

als Einsteiger solltest du dir eventuell mal folgende seite anschauen : http://www.gruppenrichtlinien.de/
Wenn man sich mit GPO's nicht so auskennt, sollte man VORHER auf alle fälle mal etwas in einem lab oder extra OU testen, da es sonst auch einiges bei den clients kaputt machen kann!

Gruss,

Sylvio
Bitte warten ..
Mitglied: 49889
24.06.2007 um 21:47 Uhr
ich bekomme den fehler einfach nicht weg
wenn ein benutzer auf dem netzlaufwerk eine datei ändert und speichert
wird gleich das original bearbeitet

wenn ein weiterer benutzer an der datei arbeitet und speichert
ändert sich am original nichts
nicht mal beim abmelden, wo zumindest synchronisert werden sollte
(was ich aber eigentlich von anfang an vermeiden will)

natürlich schaut mich die sekretärin schon blöd an, wenn eine stunde arbeit von ihr nicht gespeichert werden

danke
yaniv
Bitte warten ..
Mitglied: Sylvio
25.06.2007 um 11:01 Uhr
Offlinedateien sind abgeschalten?
Da es klingt als wäre das ein *.xls solltest du das "workbook" als "freigegeben / shared" einrichten. Nicht im Explorer sond dern in der Datei selber, findest du im Menü "Extras / tools".

Wenn die Datei nicht shared ist hast du immer diese probleme...

sylvio
Bitte warten ..
Mitglied: 49889
25.06.2007 um 11:12 Uhr
es ist excel
und wo du es gerade erwähnst, hab ich es nicht mal mit anderen dateien probiert
kling wie eine coole funktion

aber eigentlich wird ja nie zur selben zeit daran gearbeitet
deswegen glaub ich es kann nichts mit excel zu tun haben
sondern windows speichert die datei irgendwo temporär ab
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Mac OS X
gelöst Mac Mini Ruhezustand komplett deaktivieren (4)

Frage von Dirmhirn zum Thema Mac OS X ...

Microsoft Office
gelöst Absatz in Textfeld deaktivieren (6)

Frage von eraiser zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst MikroTik hAP ac Winbox Zugriff deaktivieren (1)

Frage von horstvogel zum Thema Router & Routing ...

Sicherheit
gelöst Libreoffice Makros deaktivieren - Button fehlt in LO 5 (2)

Frage von Der-Phil zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...