Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Offlinedaten Fehlermeldung bei löschen oder umbenennen von Ordnern

Frage Microsoft

Mitglied: 28556

28556 (Level 1)

12.04.2006, aktualisiert 23.10.2006, 6014 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

habe ein kleines Problem it den Offlinedateien unter Windows XP Pro.

Eigenen Dateien sind auf einem Server gelagert... per GPO ist eingestellt, dass die Eigenen Dateien offline verfügbar sein sollen...

Hab bei auf meinem Notebook ne Datenträgerbereinigung durchgeführt und dabei den Hacken bei Offlinedaten löschen vergessen zu entfernen...
Offlinedaten naturlich weg... hab neu synchronisiert... und Daten sind wieder da... nun besteht das Problem, dass ich einzelne Dateien löschen kann... Ordner aber weder umbenenne oder löschen kann...

bekomme nun immer die meldung, dass dieses nur durchgeführt werden kann, wenn ein Connect zum Server besteht...

Vor der Datenträgerbereinigung ging alles tadellos...


Was kann man gegen diesen Fehler tun?



Mit freundlichen Grüßen

EyesOnly
Mitglied: drop-ch
13.04.2006 um 07:35 Uhr
Hi Florian

Ich an deiner Stelle würde nicht unnötig Zeit mit Fehlersuchen verschwenden. Wir haben bei uns ab und zu Notebooks, bei welchen die Offline-Funktion eine Macke hat.
Einfachster Weg: Ordner C:\Windows\CSC löschen und den Cache reinitialisieren.
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/winxppro/reskit/c06621675. ... > To reinitialize the Offline Files cache

gretz ivo
Bitte warten ..
Mitglied: 28556
13.04.2006 um 10:55 Uhr
Hi,


frage, hat das die gleichen Auswirkungen zur folge als wenn mann controll+shift gedrückt hält und dann in den systemeinstelleungen der offlinedateien auf Dateien löschen klickt...
Eigentlich ist das doch das gleiche... oder werden beim löschen vom csc ordner noch config-files gelöscht, die so nicht gelöscht werden???

Noch als hinweis, hab schon mein Profil entfernt und per domain wieder neu drauf gezogen... eigene daten neu syct... aber gleiche effect..

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
13.04.2006 um 11:08 Uhr
Meine Erfahrung ist die, dass beim Löschen der CSC alle Daten weg sind.
Nur das Reinitialisieren löscht die Daten in der CSC nicht...oder nicht alle.

gretz ivo
Bitte warten ..
Mitglied: 28556
13.04.2006 um 11:11 Uhr
AHA, also kann es sein, dass im ordner csc cofigdateien liegen, die nur gelöscht werden können , wenn man den ganzen ordner löscht...

wie oben bereit beschrieben hab ich diese meld ja erst, seitdem ich eine datenträgerbereinigung durchgeführt habe... vorher war alles wunderbar in ordnung...


noch ne frage... wie bekomme ich den ordner denn am besten gelöscht... bei mir tauch er im explorer nicht auf.. obwohl alle dateien sichtbar sind... ansprechen kann ich den ordner aber... reicht es auch, wenn ich den inhalt lösche??
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
13.04.2006 um 12:49 Uhr
AHA, also kann es sein, dass im ordner csc
cofigdateien liegen, die nur gelöscht
werden können , wenn man den ganzen
ordner löscht...

Das ist jedenfalls meine Erfahrung

noch ne frage... wie bekomme ich den ordner
denn am besten gelöscht... bei mir
tauch er im explorer nicht auf.. obwohl alle
dateien sichtbar sind... ansprechen kann ich
den ordner aber... reicht es auch, wenn ich
den inhalt lösche??

Du musst wohl noch den Hacken bei Explorer > Extras > Ordneroptionen > Reiter "Ansicht" > Geschützte Systemdateien ausblenden weg nehmen.
So wird der Ordner im Explorer angezeigt...nicht vergessen, den Hacken danach wieder zu setzen.
Evt. können nicht alle Dateien gelöscht werden. Es gibt da eine Umständliche Lösung: Laufwerk C: des Problem-Clients auf deinem Client verbinden. Dann während des Herunterfahrens von deinem Client aus die CSC-Dateien löschen. (ist unter Umständen etwas knifflig, den richtigen Zeitpunkt zu treffen)

gretz Ivo
Bitte warten ..
Mitglied: 28556
13.04.2006 um 15:31 Uhr
Hi,


das mit den CSC ordner löschen hat nix gebracht... immer noch das gleiche problem...


wenn notbook offline... dann lassen sich einzelne dateien löschen und umbenennen aber ordner nicht...


Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
13.04.2006 um 21:38 Uhr
Wenn du jeden einzelnen Schritt meiner Anleitung durchgespielt hast, dann wurde der Offline-Cache wie bei einem neuen System komplett neu erstellt.
Da ich die Datenträgerbereinigung noch nie benutzt habe (meine Systeme werden seit Windows 3.11 nur manuell gereinigt) weiss ich nicht, was diese alles verbocken kann.

Frage:
Hast du noch einen anderen Client, bei welchem das Umbenennen genau dieser Ordner mittels Offline-Cache funktioniert? Es könnte natürlich auch ein Berechtigungsproblem sein.

Ansonsten kann ich dir leider nicht weiter helfen. Sorry.

gretz Ivo
Bitte warten ..
Mitglied: 28556
23.10.2006 um 09:49 Uhr
Hi,


für das löschen/umbenennen gibt es keine lösung.
Ordner können im offline-modus nicht gelöscht/umbenannt werden, da windows dann die zuordnung im online-modus nicht wieder herstellen kann und mit den umbenannten oder gelöschten ordnern nichts anfangen kann.

...Daher nicht möglich...

Mit freundlichen Grüßen


EyesOnly
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell: Dateien nach Version löschen in mehreren Ordnern (4)

Frage von ImmerKind zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...