Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Offlineordner automatisiert auflösen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Bruzzler69

Bruzzler69 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2013 um 10:34 Uhr, 1326 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen,

habe hier bisher nichts gefunden, was mein Problem lösen könnte.

Wir haben hier die Vorschrift, dass es keine Offlineordner (Offline Verfügbare Netzwerkordner) geben darf.

Leider war eine GPO nicht richtig eingestellt und nun gibt es diverse User die das ausgenutzt haben und Netzwerkordner Synchronisiert haben.

Die GPO funktioniert nun wie sie sollte.

Leider gibt es eben nun vorhandene Offlineordner auf diversen Systemen.

Gibt es eine Möglichkeit, wie man diese automatisiert "löschen"/auflösen kann, ohne überall Hand anlegen zu müssen?

Vielen Dank für eure Mühe
Mitglied: Bruzzler69
13.03.2013 um 16:57 Uhr
Keiner ne Idee???
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
13.03.2013 um 17:11 Uhr
moin,

Mein Ansatz wäre, einfach einen batchdatei zu schgreiben und diese beim einloggen/booten per GPO ausführen zu lassen, so daß die Offline-Ordner gelöscht werden. Der Pfad zu den lokalen Kopien soltle sich einfach eruieren udn parametrisieren lassen. (Habe gerade keine windows-Kiste zur Hand zum nachschauen).

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Sharepoint 2013 PermissionCheck - SID auflösen zu Ad-Gruppe (4)

Frage von pixel0815 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
PDF auf Email automatisiert über Netzwerk drucken (1)

Frage von Str33tfight3r zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Domain auflösen per PowerShell (5)

Frage von WWW-KR zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Hyper-V-Host NIC Team auflösen (1)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (59)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Benutzer sperrt sich immer wieder im Active Directory Contoller (18)

Frage von Kirdy1301 zum Thema Windows Server ...