Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ominöse Microsoft Office 2000 XP 2003 Domänenprobleme

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: sp4wn

sp4wn (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2007, aktualisiert 12:59 Uhr, 3163 Aufrufe, 1 Kommentar

Immer wieder neue Fehlermeldungen, Bildschirm friert während der Installation ein.... ODBC Error

Schönen Guten Tag liebe Forum Leser,

schon seid längerem haben wir (die Admins unseres Unternehmens) das Problem,
das wir fast immer Fehlermeldungen/Einfrieren usw. bei jeglichen Office Installationen
haben.

Das Problem sieht folgendermaßen aus: Wir setzen einen Rechner mit WinXP Pro auf,
danach binden wir in in die Domäne ein, und möchten Office installieren. Egal ob 2000,
XP oder 2003, das Problem ist irgendwie immer dasselbe.

Manchmal Installiert Office vollständig ohne Fehlermeldung bei der Installation, sobald sich
dann ein neuer user in der domäne unter einem anderem namen anmeldet und office
startet, poppt ein fenster auf und sieht einen ladebalken wo drin steht "bitte warten sie
bis microsoft office sich konfiguriert blabla". Dort tut sich aber nichts... Wenn man diesen
Balken dann im Task-Manager abschießt und word erneut startet, geht es sofort.

9a46df0d88737fc074d617c0978759e2-unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn man aber dann den PC herunterfährt und sich wieder anmeldet, hat sich office irgendwie selber komplett deinstalliert, nur die verknüpfungen sind dann noch da.

Ich habe schon alles Mögliche probiert: Netzwerkinstallation, Installation von CD, mit/ohne
Virenscanner, mit/ohne Adminrechten, mit/ohne Windowsupdate, vor und nach der Domäneneinbindung usw...

Langsam verzweifeln wir hier. In der KB von Microsoft steht auch nichts gescheites, und der fehler ist immer derselbe: Entweder kommt der Konfigurationsbalken von der Installation, oder Office deinstalliert sich einfach selber.

Jetzt meine Frage: Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt und wenn ja, wie kann man
dieses Problem lösen ?? Ich bin für jede Hilfe dankbar ;)

Gruß sp4wn
Mitglied: uLmi
20.07.2007 um 12:59 Uhr
Ich möchte ergänzen, dass es wir am ende der Installition bei knapp 100% ein Pling hören und dann wars das. Die Installation geht dann nicht mehr weiter....
Manchmal kommt das Pling mit einer Meldung und die sagt dann fehler bei ODBC....

We need dringend help with this krampf of a problem.
Thanks your VDG ADMINS
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Zero-Day-Lücke in Microsoft Office (1)

Link von BassFishFox zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Microsoft Office
Microsoft Office ESD - Lizenzen gebraucht verkaufbar? (6)

Frage von coltseavers zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Lizenzaktivierung von Microsoft Office bei microsoft.com (3)

Frage von cmdessau zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (13)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...