Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Onlineshop und Warenwirtschaftssystem: API selbst programmieren?

Frage Internet E-Business

Mitglied: scheuffele

scheuffele (Level 1) - Jetzt verbinden

23.09.2014 um 13:34 Uhr, 2830 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo!

Wir haben ein älteres Warenwirtschaftssystem im Einsatz, dass noch vor der großen E-Commerce-Welle eingekauft wurde. Für unseren neuen Onlineshop müssten wir also eine spezielle Schnittstelle programmieren lassen. Wir haben ein paar Angebote eingeholt, die Kosten sind eigentlich erträglich. Was uns stört ist, dass wir im Prinzip nach jedem größeren Shopsystem-Update auch die Schnittstelle anpassen müssen, was wieder Aufwand und Kosten verursacht.
Nun wurde uns von einem befreundeten Händler (wir haben ein Fahradgeschäft) die Onlineshop Software von e-vendo empfohlen, weil das eine Komplettlösung inklusive WaWi ist, die speziell auf den Fahrradhandel zugeschnitten ist. Im Prinzp klingt das nicht schlecht, ich habe mich auch bei e-vendo informiert, und die Leistungen passen zu unseren Anforderungen. Einzig die Kostenfrage ist noch ungelöst: Bei e-vendo habe ich monatlich laufende Kosten für die Software, bei einer selbstprogrammierten Schnittstelle entstehen mir nur dann Kosten, wenn ich tatsächlcih eine neue brauche.

Kann mir hier vielleicht ein Programmierer sagen, was in der Praxis sinnvoller ist? Immer wieder neu programmieren oder lieber doch ein fertiges Paket? Ich seh grad den wald vor lauter Bäumen nicht, wäre also für eine externe Meinung sehr dankbar.

Viele Grüße,
scheuffele
Mitglied: certifiedit.net
23.09.2014 um 13:46 Uhr
Klassische Make or Rent Decision. Kommt auf die voraussichtlichen Preise der Programmierung an - wie sehr die Änderungen in der Shopsoftware sind und wie ihr den Datenschutz handlet.

Das ist eine Glaubensfrage (und, was man selbst anbietet - Firmen die O365 anbieten schwören auch auf das ;) )

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: java667
23.09.2014 um 13:57 Uhr
Hi,

ohne konkrete Zahlen wird es sehr schwer etwas dazu zu sagen. Vermutlich ist die programmierte Variante teurer (wobei natürlich beide Varianten programmiert sind), aber das hängt natürlich davon ab wie häufig das angepeilte Shopsystem-Update veröffentlicht wird.

Hinzu kommt das man das Shopsystem auch noch irgendwie hosten und pflegen muss, was natürlich auch Geld und Zeit kostet. Das Rundumsorglos Paket mag vielleicht auf den ersten Blick teurer wirken, vermutlich ist es aber günstiger da Hosting, Security und Wartung eben mit im Preis enthalten sind.

Gruss,
Java
Bitte warten ..
Mitglied: scheuffele
23.09.2014 um 14:01 Uhr
Hi,

danke erst mal für deine Antwort, allerdings hilft sie mir nicht so richtig weiter. Mir geht's darum, ob das überhaupt sinnvoll ist, immer wieder an einem alten System (in unserem Fall die WaWi) rumzudoktorn oder ob das nicht auf Dauer teurer kommt als sich jetzt in ein ganz neues System zu investieren. Wie ist das aus Programmierersicht, an Altsystemen rumzubasteln?

Viele Grüße,
scheuffele
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
23.09.2014 um 14:02 Uhr
Konkretes System?

Wenn es sauber programmiert ist und sicher ist kann ein altes System besser als ein neues sein.
Bitte warten ..
Mitglied: scheuffele
23.09.2014 um 14:05 Uhr
Zur Info: mein erster Kommentar war als Antwort auf certifiedid gedacht.

@java667: Zu den Update-Zyklen konnte man mir keine verbindliche Auskunft geben, als Hausnummer wurde aber ein größeres Update pro Jahr angedeutet, dass Änderungen an der API notwendig machen könnte. Kleiner Updates würden die WaWi eher nicht betreffen.

Meine Überlegungen gehen in eine ähnliche Richtung: Vielleicht jetzt etwas mehr Geld in die Hand nehmen und dafür langfristig weniger Probleme haben. Das würde dann für die neue Software sprechen und gegen das alte WaWi.

Jedenfalls danke für deine Einschätzung.

Viele Grüße,
scheuffele
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
23.09.2014 um 14:07 Uhr
Das kann dir kein Programmierer sagen, das kannst nur du entscheiden. Entweder anhand der entstehenden Kosten (die hier niemnad kennt) oder anhand der Flexibilität (die hier niemand kennt).
Ich persönlich würde das selbst programmieren, aber ich habe keinen Fahrradladen.

Glück auf

ANKH
Bitte warten ..
Mitglied: scheuffele
23.09.2014 um 14:09 Uhr
Shopsystem der Wahl wäre, wenn es nicht e-vendo als Komplettpaket wäre, wohl Magento in der Enterprise Edition (Community fällt aus wegen mangelnder eigener Programmierkenntnisse)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
23.09.2014, aktualisiert um 14:25 Uhr
Moin,
Zitat von scheuffele:
Shopsystem der Wahl wäre, wenn es nicht e-vendo als Komplettpaket wäre, wohl Magento in der Enterprise Edition
(Community fällt aus wegen mangelnder eigener Programmierkenntnisse)
naja, da gibt es ja noch diverse andere WAWI Systeme außer e-vendo, darunter auch unter anderem gute kostenlose ohne laufende Kosten und Programmierkenntnissen mit diversen Online-Schnittstellen wie z.B. :
https://www.jtl-software.de/Warenwirtschaft-JTL-Wawi

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Optimale Zugriffszeit für Warenwirtschaftssystem
Frage von SaintenrNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo liebe Community, es ist schon etwas länger her, seit meiner letzten Aktivität hier Heute hab ich eine etwas ...

Mac OS X
Suche Warenwirtschaftssystem für Kleinbetrieb mit OSX-Clients
Frage von Naff23Mac OS X3 Kommentare

Hallo, ich bin Azubi in einem kleinen 4-Mann Betrieb, welcher sich hauptäschlich mit dem Verkauf und der Reparatur von ...

Assembler
Kernel programmieren.
Frage von TatonitAssembler2 Kommentare

Um den Kernel zu programmieren, muss man die "komplette" References können ? Würden also normale Tutorials ausreichen bzw. auch ...

Entwicklung
Konverter programmieren, aber wie ?
gelöst Frage von 115122Entwicklung3 Kommentare

Guten Abend, ich würde gerne mal wissen, wie es funktioniert, einen Konverter zu programmieren ? Sprich wav zu mp3 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 17 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 19 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.