Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Open NMS Linux Server eingerichtet wie kriege ich die IP Adresse raus um per webbrowser aufs Webfrontend auf den Server zu kommen bei eingabe von ipconfig kommen nur LO Informationen

Frage Linux

Mitglied: svuniken

svuniken (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2012, aktualisiert 11:48 Uhr, 2874 Aufrufe, 3 Kommentare

Halli Hallo...Hoffe ihr könnt mir helfen!

Ich habe im Serverraum einen PC aufgestellt auf dem ein OPEN NMS Server Linux System drauf ist, welches dem Netzwerkmanagment dienen soll. Einloggen funktioniert.
Ich benutze außerdem den Midnight Commander.

Wenn ich jetzt jedoch die IP Adresse per ifconfig herausfinden will, um dann per Webbrowser vom anderen PC auf den OPEN NMS Server draufzukommen zeigt er mir nicht die richtige IP Adresse an.
Ich sehe auch kein eth0 oder ähnliches.

Wie kann ich denn zum Beispiel allgemein abfragen ob die netzwerkkarte überhaupt funktioniert bzw oder ob die treiber funktionieren!? Vielleicht sind die Treiber nicht richtig installiert?! oder sieht man schon daran dass es funktioniert weil der Login klappt?!
Wenn ich etc/init.d/networking start eingebe kennt er den befehl nicht
Wenn ich 'networking start' eingebe um das Interface neuzustarten kommt die meldung : 'networking stop/waiting' was bedeutet das?!

Ausgabe bei Eingabe von ifconfig:
lo
Link encap:Local Loopback
inet addr:127.0.0.1 Mask:255.0.0
inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
RX packets:1455 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:5 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
RX bytes:1917382 (1.8 MiB) TX bytes:1917382 (1.8 MiB)

wenn ich ifconfig -a angebe sehe ich
Informationen über eth2 und eth3 aber auch keine IP Adresse mit der ich über Browser auf den Server komme.


Anmerkung: Ich habe eine schon zwei verschiedene Netzwerkkarten ausprobiert. Kann das irgednwie an der Netzwerkkarte liegen? Wenn ich die Netzwerkkarte auf einen anderen Steckplatz setzte wechsel dann auch der name von zum Beispiel eth 0 in eth 2? oder was hat es mit dem eth0 und eth1 auf sich?! das sind ja wahrs. die verschieden netzwerk plätze!? bzw interfaces!? kurze allg. Erläuterung dazu!?

Ich danke schonmal!!
Gruß ^^

EDIT: Wie kann ich rausfinden auf welchem Interface die Netzwerkarte läuft sozusagen!? also ich möchte jetzt naemlich mal manuell eine IP adresse dem interface zuordnen : zum beispiel mit dem Befehl: ifconfig eth0 192.168.0.12 up
aber ich weiss eben gerade nicht genau ob es bei mir überhautp das interface eth0 gibt? weil es werden nur eth2 und eth3 und lo angegeben wenn ich ifconfig -a eingebe
Mitglied: Luie86
28.03.2012 um 12:25 Uhr
Hi,

versuch´s vielleicht erstmal mit einer statischen Adresse.

ifconfig -a ethX 192.168.0.1 netmask 255.255.255.0
route add default gw 192.168.0.254

und in der /etc/resolv.conf noch die DNS-Server eintragen.

Wenn es kein eth0 oder eth1 gibt, nimm was da ist


Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
28.03.2012 um 13:33 Uhr
Hi,

eine Ausgabe
01.
lspci | grep Ethernet
wäre auch interessant.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: svuniken
02.04.2012 um 11:04 Uhr
gelöst, habe mal config -a angeben und dann die datei in eth3 und eth2 in der /etc/network/interfaces geändert
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Red Hat Enterprise Linux Server GPT-Festplatten aus Windows Server (7)

Frage von xxlukasxx zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Linux
Linux Server Alternative zu Windows Server 2012 R2 (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...