Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OpenOffice Calc Formel Err 502?

Frage Linux OpenOffice, LibreOffice

Mitglied: obi134

obi134 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2009 um 18:53 Uhr, 7151 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi! Ich erstelle mir gerade in OpenOffice ein Dokument. Hier habe ich eine Formel, die nicht so ganz funktionieren möchte. Ich bekomme immer Err:502 angezeigt (ungültiges Argument). Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich sitze schon den ganzen Tag davor

Hier ist die Formel:

=WENN(ISTLEER($F$28);WENN(ISTLEER(A3);"";VERKETTEN("<qso_date:8:d>";JAHR(A3);WENN(IDENTISCH(LÄNGE(MONAT(A3));2);MONAT(A3);VERKETTEN("0";MONAT(A3)));WENN(IDENTISCH(LÄNGE(TAG(A3));2);TAG(A3);VERKETTEN("0";TAG(A3)))));WENN(ISTLEER(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));"";VERKETTEN("<qso_date:8:d>";JAHR(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));WENN(IDENTISCH(LÄNGE(MONAT(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log"))));2);MONAT(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));VERKETTEN("0";MONAT(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")))));WENN(IDENTISCH(LÄNGE(TAG(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log"))));2);TAG(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));VERKETTEN("0";TAG(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log"))))))))
Und hier mal probiert etwas übersichtlicher zu gestalten:

01.
=WENN( 
02.
	ISTLEER( 
03.
		$F$28 
04.
	); 
05.
	WENN( 
06.
		ISTLEER( 
07.
			A3 
08.
		); 
09.
		""; 
10.
		VERKETTEN( 
11.
			"<qso_date:8:d>"; 
12.
			JAHR( 
13.
				A3 
14.
			); 
15.
			WENN( 
16.
				IDENTISCH( 
17.
					LÄNGE( 
18.
						MONAT( 
19.
							A3 
20.
21.
					); 
22.
23.
				); 
24.
				MONAT( 
25.
					A3 
26.
				); 
27.
				VERKETTEN( 
28.
					"0"; 
29.
					MONAT( 
30.
						A3 
31.
32.
33.
			); 
34.
			WENN( 
35.
				IDENTISCH( 
36.
					LÄNGE( 
37.
						TAG( 
38.
							A3 
39.
40.
					); 
41.
42.
				); 
43.
				TAG( 
44.
					A3 
45.
					); 
46.
				VERKETTEN( 
47.
					"0"; 
48.
					TAG( 
49.
						A3 
50.
51.
52.
53.
54.
	); 
55.
	WENN( 
56.
		ISTLEER( 
57.
			INDIREKT( 
58.
				ADRESSE( 
59.
					INDIREKT( 
60.
						$F$28 
61.
					); 
62.
					1; 
63.
					1; 
64.
					1; 
65.
					"Log" 
66.
67.
68.
		); 
69.
		""; 
70.
		VERKETTEN( 
71.
			"<qso_date:8:d>"; 
72.
			JAHR( 
73.
				INDIREKT( 
74.
					ADRESSE( 
75.
						INDIREKT( 
76.
							$F$28 
77.
						); 
78.
						1; 
79.
						1; 
80.
						1; 
81.
						"Log" 
82.
83.
84.
			); 
85.
			WENN( 
86.
				IDENTISCH( 
87.
					LÄNGE( 
88.
						MONAT( 
89.
							INDIREKT( 
90.
								ADRESSE( 
91.
									INDIREKT( 
92.
										$F$28 
93.
									); 
94.
									1; 
95.
									1; 
96.
									1; 
97.
									"Log" 
98.
99.
100.
101.
					); 
102.
103.
				); 
104.
				MONAT( 
105.
					INDIREKT( 
106.
						ADRESSE( 
107.
							INDIREKT( 
108.
								$F$28 
109.
							); 
110.
							1; 
111.
							1; 
112.
							1; 
113.
							"Log" 
114.
115.
116.
				); 
117.
				VERKETTEN( 
118.
					"0"; 
119.
					MONAT( 
120.
						INDIREKT( 
121.
							ADRESSE( 
122.
								INDIREKT( 
123.
									$F$28 
124.
								); 
125.
								1; 
126.
								1; 
127.
								1; 
128.
								"Log" 
129.
130.
131.
132.
133.
			); 
134.
			WENN( 
135.
				IDENTISCH( 
136.
					LÄNGE( 
137.
						TAG( 
138.
							INDIREKT( 
139.
								ADRESSE( 
140.
									INDIREKT( 
141.
										$F$28 
142.
									); 
143.
									1; 
144.
									1; 
145.
									1; 
146.
									"Log" 
147.
148.
149.
150.
					); 
151.
152.
				); 
153.
				TAG( 
154.
					INDIREKT( 
155.
						ADRESSE( 
156.
							INDIREKT( 
157.
								$F$28 
158.
							); 
159.
							1; 
160.
							1; 
161.
							1; 
162.
							"Log" 
163.
164.
165.
				); 
166.
				VERKETTEN( 
167.
					"0"; 
168.
					TAG( 
169.
						INDIREKT( 
170.
							ADRESSE( 
171.
								INDIREKT( 
172.
									$F$28 
173.
								); 
174.
								1; 
175.
								1; 
176.
								1; 
177.
								"Log" 
178.
179.
180.
181.
182.
183.
184.
185.
)
Also in F28 steht aus welcher Zeile er das Datum aus der Tabelle Log holen soll.

Der erste Teil scheint zu funktionieren, also wenn F28 leer ist und die erste WENN- Anweisung ausgeführt wird. Das Problem müsste dann im zweiten Teil liegen. Ich finde aber keinen Fehler. Falls ihr für das Problem noch mehr Bezüge braucht meldet euch bitte.

Danke schonmal
Gruß
Tobias
Mitglied: obi134
03.11.2009 um 20:37 Uhr
Also ich hole mal etwas weiter aus:
Das ganze soll ein Logbuch werden.
in der Tabelle stehen dann die ganzen Daten.
Ich benötige die Daten aber für ein externes Programm in einem anderen Format.
Das Datum wird in folgendem Format als Datum erkannt:
<qso_date:8:d>20091103
(Also Tag und Monat zweistellig, Bei Oktober kracht es nicht, da das ja abgefragt wird mit z.B. WENN(IDENTISCH(LÄNGE(MONAT(A3));2)...)

Und das soll automatisch erzeugt werden.
Man kann also einerseits die Logbuchzeile in ein Feld oberhalb dieser Umformatierung kopieren (erster Teil der Formel, also wenn F28 leer ist, funktioniert), oder man kann eine Zeile angeben (F28), wo er dann die Daten dann aus dieser Zeile aus der Tabelle "Log" her holt...
Also als erstes soll er überprüfen, ob das Feld leer ist, danach soll er 03.11.2009 in <qso_date:8:d>20091103 umformen.

Ich hoffe das ist verständlich? Ich möchte das alles gerne in OpenOffice belassen ohne Makros, Skripte usw.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
03.11.2009 um 21:52 Uhr
Hallo Tobias!

Also, die Verkettung von Datum, ließe sich zunächst auf eine Verkettung im Format "JJJJMMDD" reduzieren:
=VERKETTEN("<qso_date:8:d>";JAHR(A3);RECHTS("0" & MONAT(A3);2);RECHTS("0" & TAG(A3);2))

Dadurch sollte die Formel etwas kleiner und übersichtlicher werden

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
03.11.2009 um 22:57 Uhr
Hallo Tobias!

Zusammengefasst in etwa so:
=WENN(ISTLEER($F$28);
WENN(ISTLEER(A3);"";VERKETTEN("<qso_date:8:d>";JAHR(A3);RECHTS("0"&MONAT(A3);2);RECHTS("0"&TAG(A3);2)));
WENN(ISTLEER(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));"";
VERKETTEN("<qso_date:8:d>";JAHR(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));
RECHTS("0"&MONAT(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));2);
RECHTS("0"&TAG(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT($F$28);1;1;1;"Log")));2))))

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: obi134
04.11.2009 um 17:32 Uhr
Hi Dieter!
Ich habe leider nicht ganz verstanden, was du da machst...
Nach einigen Tipps in einem anderen Forum bin ich zu folgender Formel gekommen:

=WENN(ISTLEER($F$28);WENN(ISTLEER(A3);"";"<qso_date:8:d>"&TEXT(A3;"jjjjmmtt"));WENN(ISTLEER(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT("F28");1;1;1;"Log")));"";"<qso_date:8:d>"&TEXT(INDIREKT(ADRESSE(INDIREKT("F28");1;1;1;"Log"));"jjjjmmtt")))

Nun funktioniert alles nach Wunsch und die Formel ist schön kompakt. Vielen Dank trotzdem für deine Hilfe!
Gruß
Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
04.11.2009 um 17:46 Uhr
Hallo obi134 !

Im Prinzip das gleiche. Nur mit dem Unterschied, dass es mit Text(A3;Format) noch kürzer bzw noch effektiver zu kürzen geht..

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel-Formel oder VBA (7)

Frage von nicki01 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Rechnungen in Word - zu lange Formel (2)

Frage von traller zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst In Excel das Datum aus einer Registerlasche in einer Formel verwenden (7)

Frage von michael1306 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel: Matirx mit Formel automatisch befüllen (5)

Frage von sims zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...