Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

openSUSE 11.0 deinstallieren, Windows soll noch da sein

Frage Linux Suse

Mitglied: derElefant

derElefant (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2008, aktualisiert 05.11.2008, 8708 Aufrufe, 4 Kommentare

Kurze Info: Hab openSUSE und Windows XP Prof. parallel laufen!

Hey, wie ich schon oben beschrieben habe habe ich beide OS parallel zueinander laufen, ich möchte jetzt aber wieder openSUSE runter werfen, sprich deinstallieren aber mit der Voraussetzung das Windows noch erhalöten bleibt, sprich ich will nicht die ganze Festplatte formatieren.
Jetzt hab ich schon google.de benutze und nichts gefunden keine Ahnung warum?!
Deshalb poste ich jetzt hier rein.
Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.,...

ei Fragen schreibt mich einfach an!!!!!

Kurze Zusammenfassung: openSUSE/Windows parallel installiert -> möchte openSUSE deinstallieren -> Windows soll noch erhalten bleiben(Keine Formatieren der Festplatte erwünscht!)

MFG

derElefant
Mitglied: Arch-Stanton
04.11.2008 um 17:28 Uhr
einfach die Suse-Partition löschen und initialisieren. Anschlißend muß der MBR neu geschrieben werden. dafür entweder per Windows-CD / Bart PE oder DOS starten und fix/mbr ausführen, nachzulesen hier.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: VW
04.11.2008 um 20:11 Uhr
Moin,

ich kenne das aus openSUSE 10 so, dass man auch im Yast in der BootLoader-Konfiguration den vorherigen MBR zurückschreiben kann. Danach wird GRUB nicht mehr geladen, sondern direkt Windows gestartet. In openSUSE dürfte es ähnlich sein, habe ich mir aber noch nie angeguckt.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: derElefant
05.11.2008 um 17:51 Uhr
Also ihr sagt, ich muss einfach die Partition "Linux" löschen?!
Okay sehr grob es von mir genannt aber im Ganzen eigentlich schon richtig. :D
Ich hoffe ich schhieß mein PC nicht ab :D
Ich glaub ich nehm mal meinen PC lieber mit ins Geschäft^^
Bitte warten ..
Mitglied: FrY
03.01.2009 um 01:38 Uhr
Linux-Partitionen löschen, anschließend ist das Win-System aber nicht bootbar.

XP CD einlegen, 'Rettungsconsole' starten und fixboot C: eingeben oder alternativ vorher fixmbr.

Gruß
FrY
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Update

Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller

(2)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Windows 7 Pro: Treiber hat Controllerfehler auf .HDD2. gefunden Ereignis-ID-11 (3)

Frage von default-user zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Update
Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller (2)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 - Rechtevergabe gestört bei Netzlaufwerken (2)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (22)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...