Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OpenVPN bremst System aus

Frage Netzwerke

Mitglied: halloway

halloway (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2011 um 17:37 Uhr, 3169 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin,

ich habe da eine Frage bzgl OpenVPN und dem Ausbremsen meines Systems.
Ich habe OpenVPN konfiguriert um per VPN auf unser Firmennetzwerk/Domain zuzugreifen.
Alles klappt auch wunderbar, habe Routen angepasst usw.
Nun mein Problem.
Melde ich mich mit meinem User unter meiner Domain an und starte dann OpenVPN auf meinem Laptop und es kommt ohne Probleme eine Verbindung via WLAN zustande. Wenn die Verbindung steht wird allerdings das komplette System, WIN XP, ausgebremst und irre langsam. Wenn ich zum Beispiel einfach Command Prompt öffnen möchte oder einfach den Arbeitsplatz dann vergehen Minuten bevor das System überhaupt regiert oder es friert ganz ein. Sobald ich OpenVPN wieder trenne regiert das System wieder einwandfrei und schnell auf alle Eingaben.
Wenn ich mich nun am selben Laptop als lokaler Administrator anmelde und über OpenVPN eine Verbindung öffne friert das System nicht ein. Ich kann ganz normal mit dem Laptop arbeiten. Klarer Nachteil ist halt ich bekomme kein Outlookzugang,Zugang zu Ressourcen usw weil ja alles auf dem User Profil konfiguriert ist. Selbst wenn ich meinem User Domain Admin Rechte gebe ändert das nichts an der Tatsache, dass das System irre langsam und unbenutzbar wird.
Hat jemand einen Tipp womit das zusammenhängt?
Scheinbar kommt es irgendwie zu einem Timeout wenn ich als Domainuser angemeldet bin?
Wonach könnte der Laptop im Netzwerk suchen?
Muss ich im Netzwerk noch was umkonfigurieren?
Ich öffne ja nur lokal Programme die ja nicht mit der Domain an sich zu tun haben.
Ich hoffe es hat jemand einen Ansatz für mich wo ich mal schauen könnte.

Vielen Dank.
Mitglied: NetWolf
28.04.2011 um 19:44 Uhr
Moin Moin,

sorry, ich kann deinen Ausführungen nicht folgen.

Was ich bisher nicht verstanden habe:
- Du meldest dich an "deiner" Domain an..... ?
- Dann verbindest du dich zum Firmennetzwerk/Domain per VPN
- dann hast du Zugriff auf Outlook?
- Lokal angemeldet hast du kein Zugriff auf Outlook?
- Wlan? wo? warum? in welchem Netz? mit welcher Geschwindigkeit?

*grübel*

Es wäre nett, wenn du mal genau beschreiben würdest, in welchen Netzwerken du dich wie wann verbunden hast.
Kann es sein, dass du einen Exchange-Server meinst, der nicht erreicht werden kann?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Terminatorthree
29.04.2011 um 08:25 Uhr
Hallo,

das Problem kommt mir bekannt vor. Du solltest dringen nochmal alle deine Einstellungen vom OpenVPN prüfen, insbesondere DNS. Diese extremen Verzögerungen sollten dann zu Stande kommen, wenn der Rechner am DC nach Berechtigungen oder Ähnlichem fragt aber in einen Timeout läuft.

Ursache kann dabei vieles sein:
- DNS
- Firewall für VPN Interface anders
- Fehlerhafte Routen sodass DC nicht erreichbar (oder Loop)

Das waren jetzt die Sachen die mir so auf Anhieb einfallen, vielleicht hilft dir ja was davon.

Mit freundlichen Grüßen
Terminatorthree
Bitte warten ..
Mitglied: halloway
29.04.2011 um 10:12 Uhr
Moin,

Danke für die Tipps.
Also gebe den DNS mit Push Route weiter an den Client so das als DNS Server der richtige eingetragen wird mit dem richtigen Domainname.
Wenn ich NSLookup starte kann ich die Namen auflösen.
Wenn ich alldings über einen Ping versuche den DC zuerreichen über seinen Namen klappt es nicht. Allerdings erreiche ich den DC über seine IP.
Ich denke auch das eventuell ein Loop läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: Terminatorthree
29.04.2011 um 10:16 Uhr
Moin zurück,

da wird dir nichts anderes bleiben außer dir dein DNS nochmal ganz genau anzugucken. Wenn der ping auf den Namen schon nicht geht, liegt hier ziemlich sicher das Problem versteckt.
Benutzt nslookup den richtigen Server?
Siehst du in den Netzwerkeinstellungen den richtigen DNS Server?
Erlaubt die Firewall auch die entsprechende Kommunikation?

Mit freundlichen Grüßen
Terminatorthree
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Monitoring
System Monitoring für Windows, Linux (4)

Frage von manuelw zum Thema Monitoring ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Erkennung und -Abwehr
Hackers are holding San Francisco s light-rail system for ransom

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...